Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Netflix: Die besten Actionfilme beim Streaming-Dienst

Netflix: Die besten Actionfilme beim Streaming-Dienst

Author: Beatrice OsujiBeatrice Osuji |

© Netflix

Ihr besitzt einen Netflix-Account und habt Lust auf einen Action-Film? Wir haben für euch ein paar der Besten rausgesucht.

Netflix-Nutzer*innen können auf ein facettenreiches Angebot an Filmen und Serien zugreifen. Dieses Privileg führt jedoch oft dazu, dass man einfach nicht weiß, was man wählen sollte. Um den Action-Fans unter euch den Filmeabend zu erleichtern, haben wir die besten Actionfilme bei Netflix rausgesucht.

Netflix-Actionfilme

Neben unzähligen Hollywood-Produktionen bietet der Streaming-Gigant seinen Nutzer*innen auch unzählige Eigenproduktionen an:

Spectral

Wie besiegt man einen Feind, den man nicht sehen kann? Diese Frage muss sich eine Spezialeinheit stellen, als die Erde von mächtigen, mysteriösen unsichtbaren Wesen angegriffen wird. Ein unterhaltsamer Actionfilm der die Zuschauer*innen bis zum Schluss auf die Folter spannt.

6 Underground

Ein Muss für jeden „Michael Bay“-Fan! Um einen Diktator zur Strecke zu bringen, täuscht eine Gruppe von Söldnern, angeführt von Ryan Reynolds, ihren Tod vor. Die bislang teuerste Netflix-Produktion überzeugt mit rasanter Action und beeindruckenden Explosionen. Perfekt für einen Filmabend bei dem man einfach mal abschalten und nicht allzu viel nachdenken will.

Da kommt was auf euch zu:

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Neue Filme 2020: Diese Blockbuster erscheinen noch dieses Jahr im Kino

Actionfilme mit Witz

Diese actiongeladenen Komödien beweisen, dass Spannung und Humor Hand in Hand einhergehen:

The Nice Guys - Nett war gestern!

Los Angeles, in den 1970er Jahren: Die ungleichen Privatdetektive Jackson Healy (Russell Crowe) und Holland March (Ryan Gosling) versuchen den Tod einer ehemaligen Pornodarstellerin zu ergründen. Was zu Beginn nach einem simplen Fall klingt, entpuppt sich als eine große Verschwörung in der unzählige, unterschiedliche Parteien involviert sind. Hollywood-Legende Russell Crowe und Ryan Gosling in einer urkomischen Buddy-Cop-Komödie.

Kung Fu Hustle

Um Teil der berühmt-berüchtigten „Axe Gang“ zu werden, soll Sing einer älteren Hausbesitzerin Schutzgeld abknöpfen. Ganz so einfach ist es jedoch nicht. Denn die sture Dame war einst eine legendäre Kriegerin und macht keine Anstalten klein bei zu geben. Sing-Darsteller und Regisseur Stephen Chow ehrt mit seiner actionreichen Komödie alte Kung-Fu-Filme, macht sich dabei aber auch ein bisschen lustig. Ein gelungener, überdrehter Spaß.

Mission: Impossible - Rogue Nation

Zum fünften Mal steht Ethan Hunt (Tom Cruise) eine vermeintlich unmögliche Mission bevor: Seine Spezialeinheit, die IMF, wurde aufgelöst und das CIA ist hinter ihm her. Während Hunt versucht dem CIA zu entkommen, jagt er zusätzlich den Anführer des mysteriösen Syndikats. Unterstützung erhält er hierbei von seinem ehemaligen Team und einer unbekannten Frau (Rebecca Ferguson). Tom Cruise sorgt mal wieder für unfassbare Stunts, während Simon Pegg als witziger Sidekick Benji Dunn die Zuschauer*innen zum Lachen bringt.

Mit Freunden lacht es sich gleich viel lauter: Seht euch die Action-Komödien mit Netflix Party an

Actionfilme die auf Comics basieren

Auch Comicfans kommen bei Netflix auf ihre Kosten. Wir haben für euch einen Klassiker, den Start eines riesigen Universums und eine Darbietung die in die Geschichte eingeht rausgesucht:

Spider-Man

Noch bevor es das MCU gab und der Name Kevin Feige noch nicht in aller Munde war, strahlte von den Kinoleinwänden nur ein Avenger: Spider-Man (Tobey Maguire). In dem ersten von drei Teilen wird Peter Parker von einer radioaktiven Spinne gebissen und verwandelt sich daraufhin in den titelgebenden Spinnenmann. Gewappnet mit supernatürlichen Kräften, versucht er New York vor dem gefährlichen Green Goblin (Willem Dafoe) zu retten. Sam Raimis Oscar-nominiertes Actionspektakel, sorgt auch nach fast 18 Jahren noch für Gänsehaut.

Iron Man

Der Vater des MCU darf in so einer Auflistung natürlich nicht fehlen. Milliardär und Playboy Tony Stark (Robert Downey Jr.) war eigentlich bereit in Rente zu gehen. Als er entführt und gezwungen wurde eine Superwaffe zu bauen. Anstatt einer Superwaffe, baut er sich jedoch eine Rüstung die ihn unverwundbar macht. Nachdem er fliehen konnte, verbessert er zu Hause seinen Anzug und geht seinen Peinigern auf die Spur: Iron Man ist geboren. Mit dem 2008 veröffentlichten Marvel-Film eröffnet Produzent Kevin Feige das MCU und verändert für immer die Kinolandschaft.

The Dark Knight

Für alle die es gerne etwas düster haben, liefert der Streaming-Dienst Christopher Nolans Batman-Abenteuer „The Dark Knight“. In dem Action-Drama verbreitet der Joker (Heath Ledger) in Gotham City Chaos und Terror. Nur einer kann den verrücktgewordenen Clown noch stoppen: Batman (Christian Bale). Wer bislang noch keine Gelegenheit hatte „Joker“ zu sehen, kann sich solange mit dieser brillanten Darbietung des Antagonisten vertrösten.

VIDEO: Diese Actionfilme auf Netflix müsst ihr gesehen haben!

Weitere Marvel-Filme findet ihr bei Disney+: Sichert euch jetzt das Abo

Weitere Actionfilme bei Netflix

Eure Mission, solltet ihr sie annehmen, lautet: Löst dieses Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare