The Ranch: Staffel 2 wurde bestätigt, neue Folgen kommen noch 2016

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Ashton Kutcher Poster

Seit dem 01. April 2016 können Netflix-Kunden ein Wiedersehen mit „Two and a Half Men“-Star Ashton Kutcher feiern. Dieser spielt nämlich die Hauptrolle in der Serie „The Ranch“, die gleich aus mehreren Gründen eine Besonderheit bei dem Streaming-Dienst darstellt. Wenn ihr die ersten zehn Folgen bereits konsumiert habt, wollt ihr bestimmt wissen, ob es weitergeht und wir liefern euch die passende Antwort.

Bei „The Ranch“ handelt es sich um eine Sitcom, die nach zehn Jahren die beiden „Die wilden 70er„-Größen Ashton Kutcher und Danny Masterson wiedervereint. Zusätzlich ist noch Sam Elliot („The Big Lebowski„) mit von der Partie, allerdings reichte dieses Starpotenzial zu Beginn nicht aus, um die Serie in positivem Sinne in aller Munde zu bringen. Nach dem etwas durchwachsenen Einstand hat sich „The Ranch“ aber inzwischen erholt und konnte mit seinen späteren Episoden doch noch überzeugen.

Die 5 besten Sitcoms neben „The Big Bang Theory“

Ashton Kutcher spielt in der Original-Netflix-Serie den wenig erfolgreichen Football-Spieler Colt Bennett, der nach 15 Jahren auf die Ranch seiner Familie in Colorado zurückkehrt. Gemeinsam mit seinem älteren Bruder Jameson (Danny Masterson) will er in Zukunft das Geschäft auf der Ranch übernehmen, was den hinterwäldlerischen Vater Beau (Sam Elliot) wenig begeistert. Colt muss daraufhin das Vertrauen seines Vaters gewinnen und sich mit dem Leben auf der Ranch arrangieren, was zu allerlei kuriosen Momenten führt.

10 weitere Folgen kommen 2016

Bilderstrecke starten(175 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ashton Kutcher
  • Für „The Ranch“ verfolgt Netflix eine ungewöhnliche Politik hinsichtlich der Ausstrahlung
  • Die ersten zehn Folgen von Staffel 1 wurden gleichzeitig am 01. April 2016 veröffentlicht
  • Zehn weitere wurden bereits angekündigt und sollen dieses Jahr im Herbst gezeigt werden
  • Diese zehn Episoden gehören wohlgemerkt zu Staffel 1 und bildet nicht eine zweite Season

The Ranch Staffel 2 - Im nächsten Jahr geht es weiter

Nachschub wird also noch dieses Jahr folgen und damit ist „The Ranch“ noch nicht am Ende angekommen. Netflix hat offensichtlich Vertrauen in die Sitcom und seine Darsteller, was folgerichtig in einer Verlängerung um eine weite Season mündet. Dies gab Ashton Kutcher selbst via Twitter bekannt.

Netflix hat also nicht die Premiere der zweiten Hälfte von Staffel 1 abgewartet, wie wir ursprünglich vermutet hatten. Dies wäre natürlich eine gute Möglichkeit gewesen, das Interesse der Zuschauer über einen längeren Zeitraum zu verfolgen und dementsprechend zu reagieren. So entschließt sich der VoD-Anbieter bereits jetzt eine zweite Staffel von „The Ranch“ auf den Weg zu schicken, die 2017 starten und erneut 20 Folgen umfassen soll. Wann genau es im nächsten Jahr weitergehen soll, ist derzeit nicht bekannt. Wir können wieder mit Anfang April rechnen, wie es schon bei Staffel 1 der Fall war, aber das ist natürlich lediglich Spekulation. Wenn der genaue Termin veröffentlicht wird, tragen wir ihn schnellstmöglich nach.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Ashton Kutcher
  5. The Ranch: Staffel 2 wurde bestätigt, neue Folgen kommen noch 2016