Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Westworld
  4. News
  5. „Westworld“ Staffel 4 bestätigt: So geht es weiter

„Westworld“ Staffel 4 bestätigt: So geht es weiter

„Westworld“ Staffel 4 bestätigt: So geht es weiter
© IMAGO / ZUMA Press

Die Zukunft von „Westworld“ ist sicher, Sender HBO gibt grünes Licht für die vierte Staffel. Alle Infos zu den neuen Folgen bekommt ihr hier.

Poster Westworld Staffel 1: Das Labyrinth

Streaming bei:

Poster Westworld Staffel 2: Die Tür

Streaming bei:

Poster Westworld Staffel 3

Streaming bei:

HBO hat die prestigeträchtige Science-Fiction-Serie „Westworld“ offiziell um eine vierte Staffel verlängert. Laut einer Insider-Quelle von The Hollywood Reporter soll der Vertrag sogar auf bis zu sechs Staffeln ausgelegt sein.

Nicht nur „Westworld“ könnt ihr mit dem Sky Ticket sehen – welche Serienhighlights euch dort sonst noch erwarten, verraten wir im Video:

Die Verlängerung kommt durchaus überraschend. Neben den sinkenden Einschaltquoten sorgten die Serienschöpfer Lisa Joy und Jonathan Nolan zuvor für Zweifel. Das Duo schloss 2019 einen neuen Vertrag mit dem Streaming-Riesen Amazon ab, für den sie die kommende Sci-Fi-Serie „The Peripheral“ entwickeln. Bei einem Interview mit Variety gaben sie zudem zu Protokoll, dass sie durchaus Interesse an einer vierten Staffel hätten, bei der Frage nach weiteren Staffeln zeigten sie sich allerdings unsicher. Falls die Insider-Quelle recht behält, könnten sie ihren ursprünglichen Plan von insgesamt fünf Staffeln realisieren.

„Westworld“ Staffel 4: Start

Die Macher gaben in einem Interview mit Variety an, dass sie im Schnitt 18 bis 20 Monate für eine neue Staffel brauchen. Das heißt, wir werden die vierte Staffel vielleicht erst 2022 zu sehen bekommen. Erschwerend hinzu kommt die anhaltende Coronapandemie, die zahlreihe Drehs und Projekte in die Pause zwingt und für starke Verzögerungen sorgt. Sobald es genaue Informationen zum Stand der Produktion gibt, reichen wir diese hier nach.

Wie gewohnt werden die neuen Folgen recht zeitnah zum US-Start auch im deutschen Pay-TV beziehungsweise im Stream bei Sky zur Verfügung stehen.

„Westworld“ Staffel 4: Wie geht es weiter und wer ist dabei?

– Achtung, es folgen Spoiler! –

Die ohnehin schon recht fordernde Science-Fiction-Serie hat das Publikum am Ende von Staffel 3 vermutlich mit vielen Fragezeichen zurückgelassen. Im Zentrum von Staffel 4 könnte „Charlores“ (Tessa Thompson) ominöser Plan stehen, den sie mit allen Mitteln in die Tat umzusetzen versucht. Unterstützung bekommt sie vom Man in Black (Ed Harris), dessen Android-Version sie eigens zu diesem Zweck erschaffen hat. Kann Charlores ihr Vorhaben tatsächlich in die Tat umsetzen oder wird ihr Plan vorher durchkreuzt?

Neben Thompson und Harris rechnen wir auch mit einem Wiedersehen mit Jeffrey Wright, Aaron Paul und Thandie Newton.

SciFi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.