Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Westworld
  4. News
  5. Westworld Soundtrack: Welche Lieder werden in den Folgen gespielt?

Westworld Soundtrack: Welche Lieder werden in den Folgen gespielt?

Westworld Soundtrack: Welche Lieder werden in den Folgen gespielt?
© HBO/Sky

Die neue HBO-Serie „Westworld“ macht nicht nur durch einen spannenden Twist von sich reden. Auch der Soundtrack sorgt für einige Überraschungen. Falls ihr rätselt, welcher Song allmorgendlich auf dem automatischen Klavier gespielt wird, könnt ihr in unserer Liste nachschauen. Wir haben die Titel und Interpreten nach den Folgen sortiert und verraten euch, wo ihr den kompletten „Westworld“ Soundtrack downloaden könnt.

Poster Westworld Staffel 1: Das Labyrinth

Streaming bei:

Poster Westworld Staffel 2: Die Tür

Streaming bei:

Poster Westworld Staffel 3

Streaming bei:

Den Namen Ramin Djawadi dürften einige „Game of Thrones„-Fans kennen. Der Komponist hat nicht nur den Score zur Fantasy-Serie komponiert, sondern auch maßgeblich zur Atmosphäre von „Westworld“ beigetragen. In der Serie geht es um einen futuristischen Vergnügungspark, in dem die Besucher in einer altertümlichen Western-Welt ihre Fantasien an den lebensechten Androiden ausleben können. Diese Mischung aus Neuem und Altem, Vergangenheit und Zukunft schlägt sich auch im Soundtrack nieder, der bekannte Rocksongs als Instrumentalstücke neu interpretiert. Der Moment in dem das automatische Klavier einen modernen Song spielt, irritiert den Zuschauer, der die Musik im ersten Moment erkennt, aber nicht immer eindeutig zuordnen kann. Original und Kopie sind nicht nur ein wichtiges Thema bei „Westworld“. Der Wiedererkennungseffekt ist besonders interessant, wenn man bedenkt, dass auch die Hosts/Roboter solche Déjà-vus erleben, wenn sie sich an alte Erlebnisse erinnern. Dadurch kann man als Zuschauer ihre Verwirrung direkt nachempfinden.

„Westworld“ Staffel 2

In einem Interview mit Pitchfork hat Ramin Djawadi außerdem verraten, dass die Lieder nicht zufällig ausgesucht wurden. Die Songtexte der Originale spielen auf die Themen der Serie an. Daneben hat der Komponist wie schon bei „Game of Thrones“ Leitmotive und musikalische Themen entwickelt, die den unterschiedlichen Charakteren und Orten zugeordnet sind. Während die kühlen und futuristischen Räume des Kontrollzentrums mit elektronischen Klängen untermalt werden, haben die Szenen in den Weiten des Parks einen natürlichen Klang, der durch akustische Instrumente unterstrichen wird.

„Westworld“ im Stream

Westworld Soundtrack: Lister aller Songs und Interpreten

Folge 1: „The Original“

  • „Main Theme“ - Ramin Djawadi
  • „Black Hole Sun“- Piano (Original Soundgarden)
  • „Paint It Black“ - Vitamin String Quartet (Original Rollings Stones)
  • „Ain’t No Grave“ - Credits Johnny Cash

Folge 2: „Chestnut“

  • „No Surprises“ - (Original Radiohead)
  • „Weeping Willow Rag“ - (Original Scott Joplin)

Folge 3: „The Stray“

  • „Peacherine Rag“ - (Original Maple Leaf Ragtime Band)
  • „Rêverie, L. 68“ -  Francois-Joel Thiollier

Folge 4: „Dissonance Theory“

  • „A Forest“ - (Original The Cure)
  • „Pineapple Rag“ - (Original Scott Joplin)
  • „Carmen Suite No. 2: Habanera“ - London Philharmonic Orchestra & David Parry

Folge 5: „Contrapasso“

  • „Something I can never have“ - (Original Nine Inch Nails)
  • „Clair de Lune“ - Debussy

Folge 6: „The Adversary“

  • „Fake Plastic Trees“ - (Original Radiohead)
  • „Motion Picture Soundtrack“ - (Original Radiohead)
  • „Embryons Desséchés: V. Fantasie Valse“ - Ronan O`Hora
  • „Yellow“ - (Original Coldplay)

Folge 7: „Trompe L’Oeil“

  • „Rêverie, L. 68“ - Francois-Joel Thiollier
  • „Back to Black“ - (Original Amy Winehouse)
  • „Swan Lake, Op. 20: no 2, Act 1“ - Valse - Erich Kunzel, Cincinnati Pops Orchestra
  • „Rêverie, L. 68“ -  Royal Philharmonic Orchestra, Ronan O’Hora
  • „House Of The Rising Sun“ - (Original The Animals)
  • „No. 9 In A Flat Major, Op. 69, No. 1“ („L’aidieu“) - Artur Rubinstein

Folge 8: „Trace Decay“

  • „Breakfast with Chopin“ - (Original Elizaveta)

Folge 9: „The Well-Tempered Clavier“

  • „Reverie“ - Debussy

Folge 10: „The Bicameral Mind“

  • „Rêverie, L. 68“ -  Francois-Joel Thiollier
  • Candy Castle - Glass Candy
  • Nocturne in E flat Major Op.9 No.2 - Chopin
  • String Quartet in A Major Op. 29: II. Andante - Royal Philharmonic Orchestra, Jonathan Carney
  • Exit Music - (Original Radiohead)

Bei Amazon könnt ihr den kompletten „Westworld“-Soundtrack als mp3 downloaden und kaufen. Zudem ist er auf iTunes verfügbar. Falls ihr erstmal reinhören wollt, findet ihr fast alle Lieder auf Youtube.

Westworld Trailer

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.