„The Good Doctor“ Staffel 3: Start auf Sky – So seht ihr sie im Stream

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Gute Nachrichten für Fans des talentierten Chirurgen. Die dritte Staffel von „The Good Doctor“ läuft endlich in Deutschland.

US-Sender ABC sendet die dritte Staffel von „The Good Doctor“ seit dem 23. September 2019. Auf , maxdome und könnt ihr die ausgestrahlten Folgen bereits seit einigen Wochen kaufen, allerdings nur im englischen Original.

Seit dem 12. November 2019 laufen die neuen Folgen endlich in synchronisierter Fassung auf Sky 1. (Im Free-TV auf VOX geht es frühestens im Herbst 2020 weiter). Den Pay-TV-Sender empfangt ihr nicht nur im regulären Sky-Paket, sondern ebenfalls beim Streamingdienst Sky Ticket.

  • Mit Sky Ticket Entertainment könnt ihr die Ausstrahlung von „The Good Doctor Staffel 3“ live auf Sky 1 verfolgen und alle Folgen direkt nach der Ausstrahlung im Stream sehen.
  • Die Buchung erfolgt online, für den Empfang benötigt ihr keinen Receiver. Ihr könnt den Streaming-Anbieter direkt  im Browser sehen oder mit der Sky Ticket App auf allen gängigen Mobilgeräten, Smart-TVs und Konsolen.
  • Unter diesem Link gelangt ihr direkt . Das aktuelle Abo kostet !
  • Die Mitgliedschaft lässt sich monatlich kündigen. Behaltet ihr den Zugang, zahlt ihr ab dem zweiten Monat den regulären Preis von 9,99 Euro im Monat.

Mit dem Entertainment-Ticket empfangt ihr noch viele weitere Top-Serien, darunter die neuesten Staffeln von „4 Blocks“, „Watchmen“, „Rick and Morty“, „Supernatural“ und „The Walking Dead“.

Die 3. Staffel von „The Good Doctor“ ist wieder 18 Episoden lang. Sky 1 zeigt jeden Dienstag um 20:15 Uhr eine neue Folge.

Sendetermine Folgen
Di. 12. November 2019 3.1 Fiasko
Di. 19. November 2019 3.2 Zivilcourage
Di. 26. November 2019 3.3 Claire
Di. 3. Dezember 2019 3.4 Take My Hand
Di. 10. Dezember 2019 3.5 Dirst Case, Second Base
Di. 17. Dezember 2019 3.6 45-degree Angle
tba

„The Good Doctor“: So geht es in Staffel 3 weiter

Im Trailer zur dritten Staffel steht das Team vor neuen Herausforderungen. Shaun (Freddie Highmore) geht auf ein erstes Date mit Carly (Jasika Nicole). Auf der Arbeit schlägt er eine radikale Behandlungsmethode vor. Dr. Morgan (Fiona Gubelmann) und Dr. Park (Will Yun Lee) streiten sich derweil um die Leitung bei einer heiklen Operation.

- Achtung, Spoiler zum Finale von Staffel 2 -

Ein Großteil der Hauptbesetzung kehrt auch für die dritte Staffel zurück, darunter Paige Spara (Lea Dilallo), Antonia Thomas (Dr. Claire Browne), Hill Harper (Dr. Marcus Andrews) und Tamlyn Tomita (Allegra Aoki). Jasika Nicole (Carly) wird außerdem in den Hauptcast erhoben. Zwischen Shaun und Carly bahnt sich eine Romanze an. In der dritten Staffel wird sein Liebesleben daher noch eine größere Rolle spielen. Dr. Jackson Han ist im Finale von Staffel 2 von seiner Position als Chef-Chirurg am St. Bonaventure zurückgetreten. Darsteller Daniel Dae Kim wird daher nur noch in wenigen Folgen dabei sein. Darüber hinaus hat Robert Sean Leonard (David in „Dr. House“ ) einen Gastauftritt in der dritten Episode.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. The Good Doctor
  5. „The Good Doctor“ Staffel 3: Start auf Sky – So seht ihr sie im Stream