Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Gentlemen
  4. „The Gentlemen“ Staffel 2: Chancen für Fortsetzung stehen gut – Gespräche laufen schon

„The Gentlemen“ Staffel 2: Chancen für Fortsetzung stehen gut – Gespräche laufen schon

„The Gentlemen“ Staffel 2: Chancen für Fortsetzung stehen gut – Gespräche laufen schon
© Netflix / Christopher Rafael

Ist nach acht Folgen „The Gentlemen“ schon Schluss oder können wir uns auf eine zweite Staffel auf Netflix freuen?

Wer Guy Ritchies gleichnamigen 2020er-Film mochte, wird wohl auch an der neuen Netflix-Serie „The Gentlemen“ seine/ihre Freude haben. Darin tritt Eddie Horniman (Theo James) das Erbe seines Vaters an, der ihm allerdings nicht nur ein herrschaftliches, aber leicht baufälliges Anwesen inklusive Finanzproblemen vermacht hat, sondern auch eine riesige Cannabis-Plantage. Ganz unverhofft gerät Eddie so in Kontakt mit der Londoner Unterwelt, die er mit den eigenen Waffen schlagen und sich aus den Geschäftsbeziehungen zurückziehen will. Mit der Zeit findet der Aristokraten-Sohn aber Gefallen am Gangster-Dasein. Grund genug, die Serie mit einer zweiten Staffel fortzusetzen?

„The Gentlemen“ ist ab sofort auf Netflix zu sehen. Falls noch nicht geschehen, könnt ihr hier einen Blick in den die neue Guy-Ritchie-Serie werfen:

The Gentlemen (Serie) - Teaser-Trailer Deutsch

„The Gentlemen“: So gut stehen die Chancen für Staffel 2

Zwar ist die grundlegende Thematik von Film und Serie die gleiche, doch mit völlig neuen Charakteren eröffnen sich auch neue Handlungsstränge, die nach acht Episoden definitiv noch nicht auserzählt sind. Ein gutes Zeichen ist zudem der Umstand, dass die Netflix-Produktion nicht als Mini-Serie beworben wird. Wie Miramax-Chef Marc Helwig gegenüber Deadline verraten hat, ist „The Gentlemen“ definitiv als langlebiges Format geplant, welches über mehrere Staffeln laufen könnte. Er führt weiter aus:

Anzeige

„Es gibt einige Autoren, mit denen wir gesprochen haben, und natürlich viele Diskussionen mit Guy darüber, was er in einer zweiten Staffel machen möchte, auf welche Dinge wir uns konzentrieren wollen.“

Dennoch muss die erste Staffel natürlich erfolgreich sein, um eine zweite Staffel auf den Weg zu bringen. Tatsächlich sieht es nach den ersten Wochen schon recht gut aus, international kann sich „The Gentlemen“ sogar gegen die Hochglanz-Produktion „3 Body Problem“ behaupten. Bestätigt ist nach wie vor nichts, aber wir rechnen in den kommenden Monaten mit einer Entscheidung seitens Netflix. Bis dahin bleiben wir erstmal zuversichtlich.

Für diesen Duft braucht ihr zum Glück keine kriminelle Vorgeschichte:

Givenchy GENTLEMAN EAU DE PARFUM, 60 ml.

Givenchy GENTLEMAN EAU DE PARFUM, 60 ml.

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.05.2024 19:55 Uhr

„The Gentlemen“ Staffel 2: Wie könnte es weitergehen und wer ist dabei?

– Achtung, es folgen Spoiler zum Ende der ersten Staffel! –

Anzeige

Auch wenn es zwischenzeitlich nicht danach aussah, hat Eddie sich ganz gut mit einem Dasein im Drogengeschäft abgefunden. Statt dem geplanten Ausstieg ist er nun also federführend mittendrin – an seiner Seite natürlich wieder Susie (Kaya Scodelario), mit der nun große Expansion auf dem Plan steht. Ihre Zusammenarbeit musste allerdings in der ersten Staffel schon einige Vertrauensbrüche verkraften, was die beiden mal mehr, mal weniger gut bewältigt haben. Das könnte auch in der zweiten Staffel noch für Reibung sorgen, auch wenn die beiden nun noch enger verbunden im gleichen Boot sitzen. Abgesehen davon könnten ihnen natürlich auch alte und neue Geschäftspartner*innen das Leben schwer machen.

Spannend könnte außerdem werden, wie sich die Beziehung zwischen Bobby (Ray Winstone) und Stan (Giancarlo Esposito) weiterentwickelt. Während Winstone denkt, dass Bobby noch einiges vom kultivierten, mittlerweile ebenfalls inhaftierten Widersacher lernen kann, fürchtet Scodelario, dass sich die beiden zusammentun und das Geschäft gemeinsam leiten könnten (via Netflix). Darüber hinaus wird uns Freddy (Daniel Ings) sicherlich wieder mit einigen kuriosen Eskapaden unterhalten, während seiner Schwester die Geburt ihres Kindes bevorsteht. Die bisher ungewisse Vaterschaft könnte ebenfalls noch eine Überraschung bereithalten.

Sollte „The Gentlemen“ grünes Licht für eine zweite Staffel erhalten, rechnen wir natürlich mit der Rückkehr der Hauptcharaktere rund um Theo James als Eddie, Kaya Scodelario als Susie sowie Ray Winstone und Giancarlo Esposito als inhaftiertes Knast-Duo Bobby und Stan. Auch Eddies Bruder Freddy, dargestellt von Daniel Ings, sowie seine Schwester, verkörpert von Jasmine Blackborow, sind vermutlich wieder an Bord. Weiterhin dabei sind dann wohl auch Vinnie Jones als Wildhüter Geoff und Michael Vu als Jimmy, der sich wieder liebevoll um seine Cannabis-Plantage kümmern wird. Noch mehr zum aktuellen Cast von „The Gentlemen“ erfahrt ihr hier.

Anzeige

Wie gut ihr euch mit Guy Ritchies Werken auskennt, könnt ihr in folgendem Quiz unter Beweis stellen:

Guy-Ritchie-Quiz: Wie gut kennst du den britischen Regisseur?

Hat dir "„The Gentlemen“ Staffel 2: Chancen für Fortsetzung stehen gut – Gespräche laufen schon" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige