1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Biggest Loser
  4. Ohne „The Biggest Loser“: Sat.1 ändert sein Programm am Sonntag

Ohne „The Biggest Loser“: Sat.1 ändert sein Programm am Sonntag

Author: Marek BangMarek Bang |

© Sat.1 / Arya Shirazi

Im März 2020 feiert eine neue Heimwerker-Show ihre Premiere bei Sat.1 und löst „The Biggest Loser“ ab.

Die aktuelle Staffel von „The Biggest Loser“ beschert Sat.1 derzeit gute Quoten auf dem ansonsten problematischen Sendeplatz am Vorabend. Dennoch kann die aktuelle Staffel der Abnehm-Show nicht ewig andauern und so muss ein Ersatz gefunden werden, der beim Publikum ähnlichen Anklang findet. Wie Sat.1 nun selbst berichtet, ist die Suche nach einem geeigneten Nachfolger mittlerweile beendet.

Ab Sonntag, dem 29. März 2020 übernimmt die ehemalige „Endlich Feierabend“-Moderatorin Annett Möller mit ihrer neuen Heimwerker-Sendung „Mit Nagel und Köpfchen“. Darin soll „Deutschlands bestes Heimwerker-Duo“ ermittelt werden. 16 Kandidat*innen treten in acht Paaren gegeneinander an und müssen pro Ausgabe zwei Aufgaben lösen. Zum einen geht es darum, ein Möbelstück zu bauen, zum anderen muss ein vorgegebenes Raumkonzept bestmöglich umgesetzt werden. Die Handwerker*innen müssen also nicht nur gut mit Werkzeug umgehen können, sondern dürfen sich auch als Innenarchitekt*innen beweisen.

Wir hoffen, die Kandidaten haben mehr Talent als der selbsternannte Heimwerkerkönig Tim Allen in „Hör mal, wer da hämmert“. Was die Stars der Comedy-Serie heute machen, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Was wurde aus den Stars von „Hör mal, wer da hämmert“?

Der Vorabend bleibt ein schwieriges Pflaster

Mit dem neuen Programm gehen die Verantwortlichen von Sat.1 erneut ein Risiko ein. Auch wenn „The Biggest Loser“ gute Quoten einfahren konnte, ist der Vorabend für den Privatsender ein schwieriges Pflaster. Im vergangenen Jahr scheiterte Annett Möller mit der neuen Vorabend-Show „Endlich Feierabend“, die nach nur einem Jahr wegen mangelndem Interesse des Publikums abgesetzt wurde. Wer weiß, vielleicht stößt „Deutschlands bestes Heimwerker-Duo“ auf mehr Gegenliebe. Sollte das der Fall sein, könnte die derzeit auf acht Folgen beschränkte Show um eine zweite Staffel verlängert werden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare