Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. SUNNY – Wer bist Du wirklich?
  4. GZSZ-„SUNNY“-Serie: Der erste Trailer, Start, Handlung und Cast

GZSZ-„SUNNY“-Serie: Der erste Trailer, Start, Handlung und Cast

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Sebastian Geyer

Sunny Richter ist aus dem Kolle-Kiez nicht mehr wegzudenken. Der Streamingdienst TVNOW hat sich für alle GZSZ-Fans etwas ganz Besonderes einfallen lassen, denn die beliebte Figur bekommt mit „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ eine eigene Serie. Jetzt gibt es den ersten Trailer.

Bereits fünfeinhalb Jahre lang steht Schauspielerin Valentina Pahde für den RTL-Evergreen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera. Die gebürtige Münchnerin hat sich schon nach kurzer Zeit in die Herzen der GZSZ-Fans gespielt, ihre Serienfigur „Sunny“ ist bei den Zuschauer*innen nicht umsonst äußerst beliebt. Im Gegensatz zu ihrem Großvater, dem Kiez-Anwalt Gerner, spinnt die Enkelin keine Intrigen, sie ist ehrgeizig, kreativ und hat für ihre Freund*innen immer ein offenes Ohr.

Der Streamingdienst TVNOW, bei dem ihr GZSZ-Episoden mit Premium-Account immer sieben Tage im Voraus schauen könnt, hat sich für die beliebte Serienfigur etwas Besonderes ausgedacht – eine echte Überraschung für alle „Sunny“-Fans. 

So privat zeigen sich die GZSZ-Stars auf Instagram: 

Ab Oktober bei TVNOW: Sunny bekommt eigene Serie

Wie RTL vor wenigen Monaten via Pressemitteilung bekannt gab, bekommt die beliebte GZSZ-Figur mit „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ eine eigene TVNOW-Serie – natürlich mit Valentina Pahde in der Hauptrolle. Die Dreharbeiten sind Ende Juni 2020 gestartet und fanden ihr Ende am 27. August 2020. Wer jetzt denkt, dass das neue Projekt den Fans nur ein kurzes Vergnügen beschert, täuscht sich: Es sollen ganze 20 Folgen à 25 Minuten produziert werden. Manuel Meimberg, Showrunner und Produzent, beschreibt die sogenannte Eventserie als „Genre-Mix aus Guilty Pleasure, Mystery und Young Adult.“

Der erste Trailer ist da

Nun hat RTL den ersten Trailer zur TVNOW-Serie veröffentlicht. Und der lässt bereits durchsickern, dass den Fans eine Geschichte voller Dramatik, Emotionen, Sex und Spannung bevorsteht:

Bilder aus Folge 1 und 2

RTL hat außerdem Bildmaterial zu den ersten beiden Folgen der TVNOW-Serie veröffentlicht. Und die haben es in sich! Fans können bereits einen ersten Eindruck von Sunnys Ankunft in München bekommen, eine Clubnacht versammelt außerdem die Mitglieder der Masterclass – nur Sunny wirkt in Folge 1 etwas unglücklich…

Gleich in Folge 2 scheint es zu einem dramatischen Zwischenfall zu kommen. Sunny-Fans können auf den Bildern schockierte Gesichter und ein Streitgespräch zwischen Sunny und dem Cliquen-Anführer sehen… Was sich in der Masterclass zugetragen hat, bleibt zunächst noch ungewiss…

Worum geht es in „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“?

Sunny zieht es für einen besonderen Fotografie-Kurs nach München, wo sie abermals in die schillernde VIP-Welt der Großstadt eintauchen wird. Beim Star-Fotografen Brian Fox muss sich die Nachzüglerin gleich zu Anfang der Masterclass beweisen, auch ihre neue Clique verlangt Sunny einiges ab. Lennard, der Anführer, ist bei allen beliebt und hat mit seinem besten Freund Karl und seiner Schwester Ruby zwei enge Vertraute, die ihm stets zur Seite stehen. Ruby ist eine echte Rebellin, die es außerdem auf die Außenseiterin Kim abgesehen hat. Ove kommt aus gutem Hause und liebt das Partyleben – mit allem, was dazu gehört. Frieda, eine Influencerin, wie sie im Buche steht, ist ebenfalls Teil der bunten Truppe. Trans Mann Nik ist die gute Seele der Clique und hat für seine Freund*innen immer ein offenes Ohr.

Als es auf einer Party zu einem dramatischen Todesfall kommt und Jos Enkelin mit einem Filmriss aufwacht, dreht sich alles um die Frage, was in jener Nacht geschehen ist…

Sunny-Darstellerin Valentina Pahde fügt hinzu: „Auf der Suche nach sich selbst begibt sich Sunny in eine neue Welt. Fernab von Berlin, ihren engsten Freunden und der Familie versucht sie herauszufinden, wer sie ist und was sie wirklich will […] Ich freue mich sehr auf eine spannende Zeit, auf viele neue Geschichten und auf diese Produktion, die voll von Dramen, Emotionen, Sex und Leidenschaft ist. So etwas hat es in Deutschland noch nicht gegeben!“ – GZSZ-Fans dürften mit der neuen Serie voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Welche Stars sind noch dabei?

In weiteren Rollen sind Wilson Gonzalez Ochsenknecht („Die wilden Kerle“) (@willywonkaweinhaus) als Ove sowie der Nachwuchsschauspieler Ben Andrews Rumler (@benandrewsrumler) als Karl zu sehen. Gerrit Klein (@_gerrits) übernimmt die Rolle des Lennard und wird den neuen Mann an Sunnys Seite verkörpern. Außerdem dabei sind Linda Rohrer (@lindamarierohrer) als Ruby, Meryl Marty (@meryl_marty) als Frieda, Felix Lampert (@felix.lampert) als Brian Fox, Brix Schaumburg (@treesoul) als Nik und Sarah Buchholzer (@sarahbuchholzer) als Kim. 

Weitere Rolle für Lukas Sauer

Knapp zwei Wochen vor der TV-Premiere gab RTL nun bekannt, dass zudem Schauspieler Lukas Sauer eine Rolle in der Sunny-Serie übernommen hat. Der 29-Jährige wirkte bereits in der RTL-Daily „Unter Uns“ mit und arbeitet außerdem als Model und Moderator. Er wird die Rolle von Claudio verkörpern, einem Fußballer, der sich vor allem für Frauen und Sport interessiert. Sauer wird in sechs von 20 Folgen zu sehen sein – auch eine Liebes- und Nacktszene habe der Schauspieler für die TVNOW-Serie gedreht, verriet RTL.

Du kennst dich bei GZSZ bestens aus? Dann dürfte dieses Quiz für dich kein Problem sein:

Wann startet die Sunny-Serie?

Viele GZSZ-Fans möchten natürlich wissen, wann es die erste Folge von „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ auf TVNOW zu sehen gibt. RTL hat diese Frage nun via Pressemitteilung beantwortet und das Startdatum verkündet: Am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020, gibt es bei TVNOW die ersten drei Folgen der Sunny-Serie zu sehen, einen Tag später, am Freitag, dem 2. Oktober 2020, zeigt der Streaming-Dienst außerdem Folge 4. Danach wird von montags bis donnerstags jeweils eine neue Folge ausgestrahlt, die letzte Episode wird somit am 29. Oktober dieses Jahres bei TVNOW verfügbar sein. Außerdem spendiert RTL allen Valentina-Pahde-Fans die Doku „Die Pahde-Zwillinge – so sind wir wirklich“.

Zum Serienstart am 1. Oktober 2020 werden die ersten beiden Folgen von „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ zusätzlich ab 20:15 Uhr bei RTL ausgestrahlt, im Anschluss könnt ihr hier auch die Doku sehen.

Exklusives Live-Event am 29. September

Zwei Tage vor der TV- und Streaming-Premiere lädt RTL alle Sunny-Fans zu einem digitalen SUNNY-Live-Event ein. Am Dienstag, dem 29. September ab 20:15 Uhr, werden alle neun Hauptdarsteller*innen Fan-Fragen beantworten und außerdem exklusive Trailer gezeigt. Via RTL.de, MediaHub und Facebook könnt ihr den Stream verfolgen, Fragen stellen und sogar Videobotschaften einsenden. Letzteres könnt ihr bereits vorab als Direktnachricht an den Instagram-Channel der Sunny-Serie (@sunny.werbistduwirklich) schicken.

Müssen Fans auf Sunny bei GZSZ verzichten?

Viele Fans dürften sich mittlerweile fragen, ob Valentina Pahde GZSZ vorübergehend verlässt. Wie RTL bekannt gab, hatte die Schauspielerin am Donnerstag, den 18. Juni 2020, ihren letzten Drehtag bei der Daily und legte eine längere Pause ein, um die neue Serie drehen zu können. Ende August 2020 fiel die letzte Klappe für „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“. Demnach könnte Schauspielerin Valentina Pahde bereits im September oder Oktober wieder für GZSZ vor der Kamera stehen und im November regulär bei der RTL-Daily zu sehen sein. Dort wird Sunnys Aufenthalt in München übrigens aufgegriffen, das heißt, Sunny wird dem Kolle-Kiez den Rücken kehren und eine Zeit lang in München leben, um die Fotografie-Masterclass zu absolvieren.

Doku im Anschluss: „Die Pahde-Zwillinge – so sind wir wirklich“

Wer von Valentina Pahde und ihrer Schwester Cheyenne nicht genug bekommen kann, sollte nach der Free-TV-Premiere der ersten beiden Folgen von „SUNNY – Wer bist Du wirklich?“ nicht gleich abschalten, denn danach erwarten euch ab 21:10 Uhr mit der Doku „Die Pahde-Zwillinge – so sind wir wirklich“ ganz private Einblicke in das Leben der beliebten Zwillinge. So begleitet RTL die Schwestern zu ihren jeweiligen Sets – Cheyenne verkörpert bei „Alles was zählt“ seit über vier Jahren die Rolle der Marie. Die beiden sprechen über ihren Männergeschmack, Eifersucht und verraten, ob sie sich als Konkurrentinnen betrachten. Sogar ihre Mutter Samanda wird in der Doku zu sehen sein. Außerdem spricht RTL von einer „große[n] Überraschung“ – was damit gemeint ist, bleibt abzuwarten.

Wer wissen möchte, wie es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weitergeht, der sollte von montags bis freitags, ab 19:40 Uhr, RTL einschalten oder einen Blick in unsere Wochenvorschau werfen.

Entsprichst du dem klassischen Frauenbild?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare