Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ: Wird Jessi von Tuner erwischt? So geht es weiter

GZSZ: Wird Jessi von Tuner erwischt? So geht es weiter

GZSZ: Wird Jessi von Tuner erwischt? So geht es weiter
© RTL / Rolf Baumgartner

JETZT ANSEHEN

Über den GZSZ-Neuzugang Jessi ist mittlerweile einiges bekannt. Weil Ninas Schwester reichlich Schulden angehäuft hat, steckt sie in der Klemme – und verfolgt einen moralisch fragwürdigen Plan. Doch geht dieser wirklich auf? Achtung, es folgen Spoiler!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Eins ist klar: Jessi muss irgendwoher 50.000 Euro auftreiben. Die schuldet sie nämlich ihrem Ex Carlos. Der ist Jessi mittlerweile sogar nach Berlin nachgereist und hat, das wird spätestens in dieser Woche deutlich, immer noch Gefühle für seine Ex-Freundin. Und trotzdem fordert er sein Geld wutentbrannt zurück. Jessi, die sich mittlerweile im Kiez eingelebt hat und mit Tuner anbandelt, bleibt ihrer Ansicht nach nur eine Möglichkeit: Irgendwie muss sie es schaffen, Tuner das Geld abzuluchsen. Trotz schlechtem Gewissen verfolgt sie einen eiskalten Plan und zieht unter einem Vorwand sogar temporär bei ihm ein…

Nachdem sich Jessi absichtlich mit Nina verworfen hat, lässt Tuner den Neuzugang ein paar Tage bei sich wohnen. Was er nicht ahnt: Jessi hat den Streit mit Nina evoziert, um sich Zugang zu Tuners Wohnung verschaffen zu können. Tatsächlich hat sie Glück und ist eines Nachmittags alleine in den vier Wänden des Jungunternehmers. Jessi ahnt, dass die Gelegenheit günstig ist und schreitet zur Tat. Sie schnappt sich Tuners Ordner, in dem er seine Kontoauszüge gesammelt hat, und wühlt in seinen Unterlagen. Als sie einen Schlüssel im Schloss hört, schleicht sie sich schnell in die Küche, entdeckt dann aber, dass sie den aufgeschlagenen Ordner auf dem Tisch hat liegen lassen…

Wenn ihr wissen wollt, wie gut die GZSZ-Stars das Alter ihrer Serienfiguren kennen, solltet ihr euch das folgende Video nicht entgehen lassen:

Natürlich ist es Tuner, der Jessi nach einem spontanen Date fragen will. Als er in der Tür steht, schaut Jessi schockiert zum Ordner und befürchtet wohl das Schlimmste. Fliegt sie nun endgültig auf? Oder hat sie eine Ausrede parat, mit der sie ihren Kopf noch einmal aus der Schlinge ziehen kann? Da die Folge, die ihr mit einem Premium-Account vorab schon im Stream auf RTL+ sehen könnt, mit einem Cliffhanger endet, erfahrt ihr im TV erst am kommenden Montag, dem 21. November, was genau passiert.

Wer bis dahin nicht warten will, sollte RTL+ aufrufen oder einfach weiterlesen: Jessi bleibt nämlich nichts anderes übrig, als ein gewagtes Ablenkungsmanöver zu starten und Tuner ein Liebesgeständnis zu machen. „Ich habe mich in dich ver… “, bringt Jessi noch über die Lippen, bevor sie zu einem leidenschaftlichen Kuss ansetzt, der Tuner auf Wolke sieben schweben lässt. Nachdem die beiden sogar noch einen Schritt weitergehen, scheint die Sache klar: Sie sind auf dem besten Weg, ein Paar zu werden. Ob Jessi das Liebesgeständnis aber wirklich ernst gemeint hat, bleibt abzuwarten. Auch Nina nimmt die Neuigkeiten erst einmal mit Skepsis auf, bevor sie sich wirklich für Jessi freuen kann.

Wie es darüber hinaus bei GZSZ weitergeht, erfahrt ihr vorab in unserer Vorschau im folgenden Lesetipp:

Regulär wird die Daily immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt.

Weitere Lesetipps zu GZSZ findet ihr hier: