Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ-Vorschau (30.11. – 04.12.): Gerner knickt endgültig ein

GZSZ-Vorschau (30.11. – 04.12.): Gerner knickt endgültig ein

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

In unserer Vorschau verraten wir euch, was in den kommenden Tagen und bis zu drei Wochen im Voraus bei GZSZ passiert.

Lauras und Felix‘ Plan läuft reibungslos – wie erhofft, hat Gerner ein vermeintlich wichtiges Beweismittel verschwinden und damit Felix‘ und Lauras Falle unwissentlich zuschnappen lassen. Felix nutzt seine Chance und zwingt seinen Erzfeind in die Knie. Wird Gerner nachgeben? Das seht ihr schon jetzt im Stream auf TVNOW Premium.

Wie es bei GZSZ weitergeht, erfahrt ihr weiter unten in unserer Vorschau oder von montags bis freitags ab 19:40 Uhr auf RTL.

GZSZ-Vorschau für Montag (30.11.), Folge 7146

Durch Gerner erkennt Yvonne, dass Moritz sich auf illegalem Wege Geld beschafft. Sie beginnt, an Moritz‘ Aufrichtigkeit zu zweifeln und stellt ihm ein Ultimatum. John und Patrizia stecken in der Klemme: Ein gefährlicher Hund macht ihre Flucht unmöglich. In der bedrohlichen Situation kommt es zu einem Streit, der die beiden schließlich zu einer Aussprache bewegt.

GZSZ-Vorschau für Dienstag (01.12.), Folge 7147

Jonas bekommt auf Merles Geburtstagsparty zufällig mit, dass er ihr scheinbar egal ist. Enttäuscht zieht er sich zurück. Als Merle daraufhin sein Geschenk findet, bringt sie das zum Nachdenken. Sie will sich bei Jonas bedanken, doch der stößt Merle vor den Kopf. Lilly ist nach Berlin zurückgekehrt – zwischen ihr und Nihat hat sich in der Zwischenzeit nichts verändert. Aus Respekt vor Tuner wollen die beiden aber Distanz wahren. Ihr Plan scheitert kläglich…

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (02.12.), Folge 7148

Als Moritz im Vereinsheim aushilft, taucht plötzlich die Polizei auf. Die Beamt*innen entdecken seine Hehlerware, verdächtigen jedoch jemand anderen. Merle steckt im Gefühlschaos und will sich mit Alkohol ablenken. Als sie sich schließlich völlig betrunken auf den Weg nach Hause macht, wird sie zufällig von Jonas abgefangen, der sich sofort um seine angeschlagene Ex-Freundin kümmert.

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (03.12.), Folge 7149

Emily wird hellhörig, als sich Philip zunehmend seltsam verhält. Sie tippt auf Liebeskummer und beobachtet, wie Philip ein Foto auf seinem Handy betrachtet. Wird sie seinem Geheimnis auf die Spur kommen? Moritz hat ein schlechtes Gewissen, weil Nihat seinetwegen im Visier der Ermittlungen steht. Er kann sich dennoch nicht dazu durchringen, zu gestehen, dass die Hehlerware von ihm stammt. Nihat ist am Boden zerstört, bekommt aber schließlich Unterstützung von Lilly.

GZSZ-Vorschau für Freitag (04.12.), Folge 7150

Als sich Emily das Foto auf Philips Handy ansieht, befürchtet er das Schlimmste. Doch Emily hat keinen blassen Schimmer, wer ihm tatsächlich den Kopf verdreht hat. Gerner versucht, alle Spuren von Moritz‘ scheinbaren Verbrechen zu eliminieren. Er bewirkt dadurch jedoch das Gegenteil und spielt Laura und Felix damit gefährlich in die Karten. Felix setzt zum finalen Gegenschlag an.

GZSZ-Vorschau für Montag (07.12.), Folge 7151

Lilly will Nihat unbedingt helfen und dessen Unschuld beweisen. Zusammen versuchen sie, den Ablauf der Party zu rekonstruieren, um den Verbrecher*innen auf die Spur zu kommen – nicht ohne Folgen. Gerner will eine Anzeige unbedingt verhindern und unterbreitet Felix ein Angebot. Er fasst sich ein Herz und bittet Katrin um Hilfe. Nach kurzem Zögern sagt sie Gerner ihre Unterstützung zu. Den beiden bleibt nichts anderes übrig, als sich ihrem Schicksal zu fügen…

GZSZ-Vorschau für Dienstag (08.12.), Folge 7152

Bei einer Befragung durch die Polizei fliegt Merle auf. Sie gibt vor Erik zu, wegen Jonas in einem Gefühlschaos zu stecken. Nihat ist von Lillys Einsatz beeindruckt und genießt es, Zeit mit ihr zu verbringen. Doch dann begreift er, dass seine Beziehung zu Lilly vor allem auf sexueller Anziehung basiert.

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (09.12.), Folge 7153

Emily sucht für ihr Geschäft Verstärkung. Als Merle sich auf die Stelle bewirbt, ist sie skeptisch. Sie stellt Merle eine Aufgabe, die es in sich hat… Mit Lauras Zuspruch entscheidet sich Moritz dafür, Berlin zu verlassen. Endlich könnte Laura bei Yvonne wieder an erster Stelle stehen. Allerdings hat sie nicht bedacht, dass sich Moritz von seiner Mutter verabschieden will – und das tut er, mit unerwarteten Folgen…

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (10.12.), Folge 7154

Als Merle an der Programmierung von Emilys neuem Webshop scheitert, bekommt sie unerwartet Unterstützung von Jonas. Sie freut sich über das freundschaftliche Verhältnis und ahnt nicht, dass Jonas das etwas anders sieht. Felix und Laura triumphieren und bemerken dabei nicht, dass Katrin und Gerner ihnen dicht auf den Fersen sind. Die suchen nach handfesten Beweisen, um Felix und Laura endlich zur Strecke bringen zu können.

GZSZ-Vorschau für Freitag (11.12.), Folge 7155

Katrin und Gerner hadern mit der Aussagekraft ihres Beweises gegen Felix und Laura. Die wiederum sehen sich bereits als Sieger*innen. Rosa kehrt nach Berlin zurück und wird von den Ereignissen der vergangenen Wochen eingeholt. Philip ist eifersüchtig auf den Weinhändler und macht seinem Ärger Luft. John kann seinen alkoholisierten Bruder besänftigen. Patrizia verteidigt Philip vor John und zeigt sich über die Situation amüsiert. Philip hingegen ist sein Ausrutscher mehr als peinlich.

GZSZ-Vorschau für Montag (14.12.), Folge 7156

Felix bleibt nichts anderes übrig, als den Vertrag zu unterschreiben. Katrin kostet ihren Triumph voll aus, doch für Gerner hat das Ganze einen gewaltigen Haken: Zwar haben er und Katrin den Spieß umdrehen können, doch neben Felix und Laura ist vor allem Yvonne die Leidtragende. Laura ist geschockt, als sie erfährt, dass Felix klein beigegeben hat. Sie versucht, zu retten, was zu retten ist, doch weil Gerner ihr zuvorgekommen ist, kann sie bei Yvonne nichts mehr ausrichten.

GZSZ-Vorschau für Dienstag (15.12.), Folge 71560

Überraschend kehrt Sunny nach Berlin zurück. Emily ist wütend, weil sich ihre Freundin wochenlang kaum gemeldet hat. Zudem hat sie wegen der Spendengala für die Kinderstation genug zu tun. Auch wenn Emily versucht, Sunny zu ignorieren, muss sie erkennen, dass es ihr nicht gut geht. Weil sie ihrer Freundin zur Seite stehen will, verlässt sie Hals über Kopf die Gala und lässt Nazan alleine zurück…

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (16.12.), Folge 7157

Patrizias 60. Geburtstag steht an. Auch wenn Philip lieber passen würde, sieht er sich gezwungen, an dem von Johns organisiertem Umtrunk teilzunehmen. Wie so oft fühlt er sich zu Patrizia hingezogen. Als die Einnahmen der Spendengala plötzlich fehlen, beschuldigt Nazan Emily, das Geld versehentlich entsorgt zu haben. Zwischen den beiden entfacht ein Streit. Doch dann wird ihnen bewusst, dass sie sich lieber auf das fehlende Geld konzentrieren sollten…

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (17.12.), Folge 7158

Rosa ist durch die Ereignisse der vergangenen Monate nachdenklicher geworden und lässt Felix dies spüren. Der fühlt sich von ihrem plötzlichen Sinneswandel überrumpelt – und trinkt sich den Frust von der Seele. Die Tatsache, dass Nihat immer noch nicht entlastet wurde, ignoriert Moritz gekonnt. Doch dann wird er von Nils weiter unter Druck gesetzt und muss dringend handeln.

GZSZ-Vorschau für Freitag (18.12.), Folge 7159

Nihat lehnt Moritz‘ Deal ab, weshalb der sich etwas anderes einfallen muss, um das fehlende Geld aufzutreiben. Nina ist froh, als Jonas ihr seine Boombox leiht und nimmt das Gerät dankbar mit nach Hause. Als sie dort allerdings vergisst, die Bluetooth-Verbindung zu trennen, werden ausgerechnet Jonas und Tuner Zeuge eines intimen Gesprächs.

GZSZ-Vorschau für Montag (21.12.), Folge 7160

John und Philip sind gezwungen, sich um Hannes‘ und Sentas Grab zu kümmern. Das soll eigentlich aufgelöst werden, weil John vergessen hatte, die Liegefrist zu verlängern. Nihat muss um sein Leben fürchten und rennt davon, während Lilly die Polizei verständigt. Moritz muss sich als Hehler zu erkennen geben. Lillys Erleichterung darüber, dass Nihat nichts passiert ist, nimmt der nur zu gerne zur Kenntnis.

GZSZ-Vorschau für Dienstag (22.12.), Folge 7161

Während Moritz auf die Unterstützung von Yvonne hofft, muss die die Ereignisse erst einmal verarbeiten. Statt ihm zu helfen, fordert sie von ihm, die Konsequenzen für sein Handeln zu tragen. Um Lilly einen Gefallen zu tun, spielt Nihat im Krankenhaus den Weihnachtsmann. Im Gegenzug hilft er Lilly dabei, für Jonas ein traditionelles Weihnachtsfest auszurichten.

GZSZ-Rückschau für Montag (23.11.), Folge 7141

Für die Charity-Veranstaltung des Jeremias spendet Felix eine Vase. Nazan findet darin ein altes Kinderfoto von ihm, wodurch sich die beiden wieder annähern. Gegenüber Lilly gesteht sie später, immer noch etwas für Felix zu empfinden. Dass der das Gespräch mitbekommt, ahnt sie dabei nicht. Patrizia ist froh, dass John seiner Mutter wieder näherkommen möchte und entschließt sich, in Berlin zu bleiben. Nachdem sie einen Job im Mauerwerk ergattert hat, will sie schließlich eine eigene Wohnung finden.

GZSZ-Rückschau für Dienstag (24.11.), Folge 7142

Jonas geht sofort dazwischen, als er mitbekommt, dass Merle von einem Jungen schikaniert wird, als sie im Kiez Flyer verteilt. Dabei ahnt er nicht, dass gar nicht Merle unter dem Kostüm steckt. Nazans Gedanken sind ständig bei Felix, zudem ahnt sie, dass er über den Inhalt ihres Telefonats mit Lilly Bescheid weiß. Sie spricht Felix darauf an, doch der gibt vor, nichts mitbekommen zu haben. Er will sich vollends auf Laura fokussieren und Nazan endlich hinter sich lassen…

GZSZ-Rückschau für Mittwoch (25.11.), Folge 7143

Weil Paul sich nicht traut, Emily zu gestehen, dass er seinen Ehering verloren hat, fasst er einen Plan: Er will ihren Ring heimlich zum Juwelier bringen, damit er sich einen neuen anfertigen lassen kann. Sein Vorhaben gelingt, allerdings leidet Emily zunehmend unter dem scheinbaren Verlust ihres Rings. Merle und Jonas können wieder unbeschwert miteinander umgehen, doch dann kommt ihr alter Konflikt wieder zum Tragen. Jonas begreift, dass sein Verhältnis zu Merle einen tiefen Riss erlitten hat.

GZSZ-Rückschau für Donnerstag (26.11.), Folge 7144

Erik ist mit seinen Kräften am Ende, dennoch soll Merle ihre Party und Toni die Flugtickets bekommen. Doch dann passiert ihm ein folgenschweres Missgeschick. Paul gesteht Emily den Verlust seines Rings. Die beiden versöhnen sich und kaufen sich neue. Als Paul schließlich seinen alten Ring wiederfindet, ist Emily mäßig begeistert. Doch der passionierte Handwerker lässt sich indes etwas einfallen…

GZSZ-Rückschau für Freitag (27.11.), Folge 7145

John freut sich, dass seine Mutter beim Mauerwerk-Personal gut ankommt. Doch dann bekommt er mit, dass sie peinliche Kindheitsgeschichten weitererzählt. Er versetzt Patrizia an den Glühweinstand und entfacht damit einen Streit. Erik muss wegen des Autounfalls blechen. Ihm ist bewusst, dass er die Flugtickets nicht mehr bezahlen kann und verabschiedet sich von seiner Idee, Toni damit überraschen zu wollen. Doch dann steht plötzlich Nina vor seiner Türe.

Soap-Quiz: Aus welcher Seifenoper oder Telenovela sind diese Charaktere?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare