In unserer Vorschau verraten wir euch, was diese Woche bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ passiert. Achtung, es folgen Spoiler!

Nihat und Lilly plagt das schlechte Gewissen: Auf Sunnys Geburtstagsfeier sind die beiden vollkommen betrunken im Bett gelandet. Und das ausgerechnet, obwohl Lilly sich erst vor Kurzem von Tuner trennte und Nihat zu seinen besten Kumpels zählt.

Eigentlich haben sich die beiden geschworen, dass Tuner nie etwas davon erfahren wird, doch vor allem Nihat kann seine Schuldgefühle kaum verbergen. Als Paul schließlich Verdacht schöpft, konfrontiert er seinen Freund mit seiner Vermutung und muss geschockt feststellen, wie richtig er liegt! Wie wird er reagieren? Verrät er Nihat an Tuner?

Im letzten Moment beschließt Paul, Nihat nicht zu verraten, stellt ihm dafür aber ein Ultimatum. Ein Blick auf die kommende Woche verrät bereits: Tuner wird von Nihats „Ausrutscher“ erfahren und kündigt ihm ohne zu Zögern die Freundschaft. Selbst Pauls Versuche, zwischen den beiden zu vermitteln, scheitern kolossal: Am Ende will Tuner selbst von Paul nichts mehr wissen und bricht auch mit ihm!

Wer einen exklusiven Einblick in die nächsten Folgen von GZSZ bekommen möchte, kann diese schon vor der offiziellen Ausstrahlung im Stream bei TV Now Premium sehen! Wie es weitergeht, erfahren wir werktäglich ab 19:40 Uhr auf RTL.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Völlig anders: So sieht „Mieze”-Darstellerin Franziska van der Heide heute aus

GZSZ-Vorschau für Montag (17.06.), Folge 6782

Laura wollte Felix an seinem Geburtstag eigentlich mit einem Gemälde überraschen… Zum Glück hat er das Geschenk noch nicht ausgepackt – sie wittert die Chance, die Situation im letzten Moment zu retten. Emily schlägt sich mit alltäglichen Sorgen rum: Kate will plötzlich nicht mehr in ihrem eigenen Bett schlafen. Doch dann muss Emily feststellen, dass dahinter ein viel grundlegenderes Problem steckt, als anfangs vermutet.

GZSZ-Vorschau für Dienstag (18.06.), Folge 6783

Emily ist froh, dass es Kate wieder besser geht. Gemeinsam mit Sunny stürzt sie sich in die Arbeit und widmet sich einem neuen Auftrag für Vlederbag. Auch wenn die Arbeit Emily anfangs gut zu tun scheint, wird sie schließlich doch wieder nur mit ihrer Panik konfrontiert. Toni hat die Nerven verloren und glaubt deswegen, dass ihre Chefin sie von dem Fall abziehen wird. Doch zu ihrer Überraschung muss sie mit keinen Konsquenzen rechnen.

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (19.06.), Folge 6784

Paul wundert sich über Nihats Verhalten und ahnt Böses. Er ist sich sicher, dass er sich irrt und konfrontiert Nihat mit seiner Vermutung. Als er erkennt, dass er richtig lag, ist er fassungslos… Wegen eines Ausfalls möchte Maren Jonas als kurzfristigen DJ-Ersatz buchen. Doch John streicht ihn wieder aus dem Programm und kümmert sich selbst um einen Ersatz. Als der schließlich auch absagt, hat Jonas allerdings keine Lust mehr…

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (20.06.), Folge 6785

Paul ringt sich im letzten Moment dazu durch, Nihat nicht zu verraten. Allerdings stellt er seinem Kumpel unter vier Augen ein Ultimatum. John beschließt, eine Playlist von seinem Handy abzuspielen, um die Gäste des Mauerweks bei Laune zu halten – ohne Erfolg. Maren und er gehen im Streit auseinander und John fragt sich, ob er vielleicht etwas überreagiert hat…

GZSZ-Vorschau für Freitag (21.06.), Folge 6786

Paul und Nihat sind schockiert, als sie die Auswirkung ihres Streits sehen: Shirin ist verletzt und liegt am Boden. Im Krankenhaus bekommen sie allerdings schnell Entwarnung. Trotzdem quält die beiden das schlechte Gewissen. Luis und Jonas haben eine gelungene Party gefeiert und wachen am nächsten Morgen verkatert in Katrins Loft auf. Währenddessen wundert sich Nina, wieso Luis nicht nach Hause gekommen ist…

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
10 Jahre nach ihrem Ausstieg bei GZSZ: So sieht „Paula Rapf” heute aus

GZSZ-Rückschau für Freitag (14.06.), Folge 6781

Toni bekommt das Angebot, VP-Führerin zu werden. Trotz der Chance, in den gehobenen Dienst aufzusteigen, plagt sie ihr Gewissen. Kurz nachdem sie ihre Entscheidung getroffen hat, gerät sie in Gefahr. Nina ist zutiefst enttäuscht, dass Robert sie versetzt hat und stellt nun alles in Frage. Luis legt ein gutes Wort für ihn ein und mit Roberts Versprechen, kann sich Nina endlich öffentlich zu ihm bekennen.

GZSZ-Rückschau für Donnerstag (13.06.), Folge 6780

Robert hält wegen des Streits Abstand zu Nina. Auch wenn Nina weiß, dass ihr Problem nicht sofort zu lösen ist, möchte sie eine Aussprache. Doch dann taucht Robert nicht zur verabredeten Zeit auf. Laura will sich nach ihrem Ohnmachtsanfall zu Hause erholen, doch sie hat noch einen wichtigen Termin. Als das Gespräch nicht wie erwartet verläuft, kehrt sie wieder zu ihren alten Gewohnheiten zurück und greift zu unlauteren Mitteln…

GZSZ-Rückschau für Mittwoch (12.06.), Folge 6779

Nihat tut alles dafür, um Lilly aus dem Weg zu gehen. Als Tuner allerdings nicht alleine auf Sunnys Party will, bleibt Nihat nichts anderes übrig, als ihn zu begleiten… Shirins Stimmung ist gedrückt, was in einen Streit mit John mündet. Zu sehr hatte er gehofft, die beiden könnten sich auf der Feier ablenken. Auch Laura merkt Shirins Anspannung und versucht, sich prompt als Freundin zu beweisen.

GZSZ-Rückschau für Dienstag (11.06.), Folge 6778

Nina erwischt Robert in einer verfänglichen Situation und nimmt ihm seine Erklärungen nicht ab. Robert ist enttäuscht, dass Nina ihm nicht glaubt. Doch dann bekommt sie einen Hinweis, der ihre Vermutungen widerlegt. Sunny lädt Tuner und Nihat zu ihrem Geburtstag ein, doch Tuner ist nicht sonderlich begeistert. Nihat versucht seinen Kumpel zu überreden und gerät dabei in ein überraschendes Dilemma.

GZSZ-Rückschau für Montag (10.06.)

Die Montagsfolge entfiel aufgrund des Feiertags.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
GZSZ-Ausstieg 2019: Wie haben diese Stars die Serie verlassen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare