Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Video vom Unfall aufgetaucht – Shirin droht aufzufliegen

GZSZ: Video vom Unfall aufgetaucht – Shirin droht aufzufliegen

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW

Die kommenden Wochen im Kolle-Kiez stehen ganz im Zeichen von Alexanders tragischem Tod. Vor allem Shirin droht an der dramatischen Wendung zu zerbrechen. Wird ihr dunkles Geheimnis durch eine Videoaufnahme ans Tageslicht kommen? Achtung, es folgen Spoiler!

Vor allem Shirin wird in den nächsten Wochen nicht mehr die Alte sein. Alexanders Tod bringt für sie eine unerwartete Wendung. Kann sie mit den schrecklichen Schuldgefühlen ohne Weiteres leben? Fliegt ihre Lüge schon bald auf?

Vom Kolle-Kiez auf die große Leinwand – diesen Schritt hat auch Janina Uhse gewagt:

Ein banaler Streit mit tragischen Folgen

Alexanders Tod war in doppelter Hinsicht ein tragischer: Als zwischen Shirin und einem Passanten ein heftiger Streit entfachte, eilte Alexander seiner Bekannten zu Hilfe. Doch Shirin ließ nicht locker und feuerte ihrem Gegenüber wüste Beschimpfungen entgegen. Als Alexander versuchte, zu vermitteln, wurde er von dem Passanten auf die Straße gestoßen und verunglückte tödlich, als er von einem fahrenden LKW erfasst wurde. Noch bevor die Polizei eintreffen konnte, flüchtete Shirin vom Unfallort.

Shirin fühlt sich schuldig

Zu Hause angekommen wird Shirin bewusst, was gerade geschehen ist. Sie verbarrikadiert sich in ihrem WG-Zimmer und weint bittere Tränen. Offensichtlich fühlt sie sich für Alexanders Tod schuldig. Als die Todesnachricht auch bei ihr in der WG angekommen ist, will sie John endlich die Wahrheit sagen. Doch dazu kommt es nicht… Weil John ihr mehrmals ins Wort fällt, bringt Shirin es nicht übers Herz, ihm zu erzählen, was wirklich geschehen ist. Stattdessen behält sie ihr Geheimnis lieber für sich.

Videoaufnahme könnte Shirin verraten

Das schlechte Gewissen nagt an Shirin. Um dem Abhilfe zu schaffen, nimmt sie sich vor, Lilly bei der Stornierung der Weltreise zu unterstützen. Sie beginnt, sich einzureden, dass Alexanders Tod ein tragischer Unfall war und schafft es so, sich ein Stück weit von ihren Schuldgefühlen zu befreien. Als sie bei den Seefelds ein paar Unterlagen für die Stornierung abholen will, ist auch Gerner da, um Lilly bei der Organisation der Beerdigung zu helfen. Sie bekommt mit, wie er Lilly von einem Video erzählt, das der Staatsanwaltschaft vorliegt und die Ermittlungen zu Alexanders Unfall vorantreiben könnte.

Als Shirin Gerners Worte hört, ist sie entsetzt. Die entsprechende Szene seht ihr schon jetzt im Stream bei TVNOW Premium. Könnte das Video womöglich zeigen, was kurz vor dem Unfall passiert ist? Weil Shirin den Passanten erneut provozierte, kam es überhaupt erst zu dessen Ausraster, den Alexander mit seinem Leben bezahlen musste. Wird also bald klar sein, dass sie maßgeblich an dem Unfall beteiligt war?

Lilly sieht das Video und trifft auf Shirin

Und tatsächlich schaut sich Lilly das Video des Unfallhergangs nur kurze Zeit später an. Im Kiez trifft sie danach zufällig auf Shirin und erzählt ihr von den Aufnahmen. Noch bevor Shirin irgendetwas sagen kann, kommt Lilly ihr zuvor. Doch es gibt erst mal Entwarnung: Auf dem Video war nicht viel vom Unfall zu sehen, sondern lediglich, wie ein Mann die Flucht ergriff. Dass es sich hierbei um den Passanten handelte, mit dem sich Shirin gestritten hat, liegt auf der Hand. Auch wenn Johns Freundin zunächst einmal erleichtert ist, kann sie die Sache längst nicht abhaken. Lilly hat ein Bild des Passanten ausgedruckt und möchte gemeinsam mit Sunny auf die Suche nach ihm gehen. Spätestens, wenn die Identität des Mannes ausfindig gemacht werden kann, könnte Shirin also auffliegen…

Da Shirin wegen des Serien-Ausstiegs von Gamze Senol den Kolle-Kiez über kurz oder lang verlassen wird – an einen zweiten Serientod glauben wir aktuell zumindest nicht – liegt die Vermutung nahe, dass sie Berlin wegen ihrer Schuldgefühle und aus Angst, verurteilt zu werden, den Rücken kehren wird. Ob damit eine Trennung von John einhergeht, werden die nächsten Wochen zeigen.

Wie es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weitergeht, erfahrt ihr von montags bis freitags, ab 19:40 Uhr, RTL oder in unserer Wochenvorschau.

Soap-Quiz: Aus welcher Seifenoper oder Telenovela sind diese Charaktere?

Aus der kino.de-Redaktion

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare