Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. Baby-Überraschung bei GZSZ: Zoe hat ein Kind – etwa von John?

Baby-Überraschung bei GZSZ: Zoe hat ein Kind – etwa von John?

Baby-Überraschung bei GZSZ: Zoe hat ein Kind – etwa von John?
© RTL / Rolf Baumgartner

Erst kürzlich gab es eine große Überraschung für die GZSZ-Fans: Zoe ist von den Toten auferstanden. Doch damit nicht genug. Zoe hat ein Geheimnis und das könnte Johns Leben ziemlich auf den Kopf stellen. Achtung, es folgen Spoiler!

Die GZSZ-Fans können sich auf einiges gefasst machen! Zoes (Lara Dandelion Seibert) Rückkehr in den Kolle-Kiez sorgte bereits für einen großen Schock – schließlich hatten nicht nur John (Felix von Jascheroff) und Yvonne (Gisa Zach), sondern auch die Zuschauer*innen geglaubt, dass diese an einer schweren Schussverletzung im vergangenen Jahr gestorben ist. Doch Zoes Leben konnte in einer Not-OP gerettet werden. Seither steht die einstige Auftragskillerin unter Polizeischutz, denn sie wird als Kronzeugin in einem wichtigen Prozess aussagen. Doch das ist nicht das einzige Geheimnis, das Zoe umgibt.

Zoe hat eine kleine Tochter

Wie RTL nun bekannt gab, hat sich während Zoes Abwesenheit einiges getan: Zoe ist Mutter geworden! Doch wer ist der Vater? Aufgrund ihrer kurzen Affäre mit John im vergangenen Sommer, liegt die Vermutung natürlich nahe, dass er der Erzeuger des Kindes sein könnte. Das deutete auch Schauspielerin Lara Dandelion Seibert im Interview mit dem Sender an:

Anzeige

„Zoe trägt vor allem ein Geheimnis mit ins Townhouse: Sie ist nicht mehr allein. Sie hat ein Kind bekommen. Von John?“

Ob dem aber wirklich so ist, werden wir wohl erst im Laufe der kommenden Wochen erfahren. Klar ist jedenfalls, dass die Fans der Daily Zoe nun von einer ganz anderen Seite kennenlernen werden. Auch wenn Kinder nicht Teil von Zoes Zukunftsplanung waren, versucht sich die Ex-Auftragskillerin so gut wie möglich in ihre neue Rolle als Mama einzufinden. Das ist jedoch leichter gesagt als getan, wie Lara Dandelion Seibert verriet:

„Ich kann auf jeden Fall sagen, dass sich Zoe als Mama ganz schön schwertut. Sie ist sehr überfordert und weiß nicht, wie sie so ihr Leben weiterführen soll. Sie möchte das Beste für das Kind, aber kann sie das leisten? Oder ist die Kleine besser dran ohne sie?“

Mit RTL+ Premium könnt ihr die nächste Folge schon vor TV-Ausstrahlung sehen. Welche Vorteile ihr damit genießt, erfahrt ihr im Video:

RTL+: Das sind die Vorteile des Premium-Abos

Ein liebevoller und fürsorglicher Partner an ihrer Seite würde da sicher guttun. Ob Zoe diesen wohl in John findet, der ja vermutlich der Vater des Kindes ist? Das ist ziemlich unwahrscheinlich. Denn nicht nur verbindet die beiden eine schwierige Vergangenheit, auch stellte Felix von Jascheroff in einem Interview anlässlich der Babypause von Chryssanthi Kavazi, die bei GZSZ Johns Frau Laura spielt, klar, dass es bei John und Laura trotz der räumlichen Trennung nicht zu einem Liebes-Aus kommen wird. Ebenso äußerte er, dass es auch keinen Seitensprung geben wird.

Anzeige

GZSZ könnt ihr immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL oder alternativ schon vorab auf RTL+ sehen. Ihr kennt euch bestens mit dem Liebesleben der Kolle-Kiez-Bewohner*innen aus? Dann beweist das doch in unserem Quiz:

GZSZ-Techtelmechtel-Quiz: Kannst du dich an alle Affären und Beziehungen erinnern?

Hat dir "Baby-Überraschung bei GZSZ: Zoe hat ein Kind – etwa von John?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige