Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die 3 Sonnen
  4. Sci-Fi-Highlight in 2024: Erster Netflix-Trailer zeigt neue Serie der „Game of Thrones”-Macher

Sci-Fi-Highlight in 2024: Erster Netflix-Trailer zeigt neue Serie der „Game of Thrones”-Macher

Sci-Fi-Highlight in 2024: Erster Netflix-Trailer zeigt neue Serie der „Game of Thrones”-Macher
© Netflix

Mit der Sci-Fi-Serie „3 Body Problem“ könnte Netflix den nächsten großen Serien-Hit landen. Ein neues Video zeigt eine Szene aus der kommenden Produktion.

Die 3 Sonnen

Poster

Die 3 Sonnen

Nachdem „Game of Thrones“ 2018 zum Ende kam, haben die beiden Showrunner David Benioff und D. B. Weiss angekündigt, dass sie nach dem großen Finale der Serie eine Reihe neuer „Star Wars“-Filme machen werden. Diese Filme sind allerdings nie zustande gekommen. Stattdessen haben die beiden einen Multi-Millionen-Dollar-Deal mit Netflix abgeschlossen, bleiben aber dem Sci-Fi-Genre treu.

Als Teil dieses Deals arbeiten Benioff und Weiss an einer Adaption der populären „Trisolaris“-Trilogie von Liu Cixin. Nachdem im Sommer bereits ein erster, kurzer Teaser-Trailer zu „3 Body Problem“, im Deutschen „Die 3 Sonnen“, veröffentlicht wurde, hat Netflix nun endlich einen langen Trailer zu dem Sci-Fi-Highlight enthüllt. Dieser deutet nicht nur ein Murder-Mystery an, sondern auch eine fantastische virtuelle Welt mit dem Namen „Three Body“:

Anzeige
"3 Body Problem"-Trailer Englisch

Fans der Romanvorlage müssen nicht mehr allzu lange warten. Denn die Serie soll bereits am 21. März 2024 auf Netflix starten.

Worum geht es in „3 Body Problem“?

Die Showrunner Benioff und Weiss haben die „Game of Thrones“-Stars Liam Cunningham (Thomas Wade), Jonathan Pryce (Mike Evans) und John Bradley (Jack Rooney) für „3 Body Problem“ gewinnen können. Ebenfalls mit dabei ist unter anderem Benedict Wong („Doctor Strange“). Produziert wird die Serie von einigen bekannten Hollywood-Größen, wie zum Beispiel Rian Johnson („Knives Out“), Brad Pitt und Rosamund Pike („Das Rad der Zeit“). Alexander Woo („The Terror“) ist gemeinsam mit Benioff und Weiss für das Drehbuch der Serie verantwortlich.

Die Sci-Fi-Buchreihe handelt vom ersten Kontakt der Menschheit mit einer außerirdischen Spezies. Die Geschichte wird dabei aus der Perspektive verschiedenster Figuren erzählt, die in verschiedenen Zeiten leben. Da wäre im ersten Buch zum einen die Astrophysikerin Ye Wenjie (Rosalind Chao), die nach der chinesischen Kulturrevolution auf einer geheimen Militärbasis arbeiten muss und eine folgenschwere Entscheidung trifft. Zum anderen ein Wissenschaftler in der Gegenwart, der mit diesen Folgen konfrontiert wird und dabei auch das mysteriöse Videospiel „Three Body“ kennenlernt.

Anzeige

Die Romanvorlage zählt zum Genre der Hard-Sci-Fi und fokussiert sich stark auf wissenschaftliche Prinzipien und Erklärungen. Fans müssen also damit rechnen, dass es einige Änderungen geben wird, um die Geschichte für Neueinsteiger*innen zugänglich zu machen. Die Netflix-Serie ist nicht die erste Verfilmung der Buchreihe. Anfang 2023 erschien nämlich bereits eine chinesische Serienadaption, die sehr nah an der Vorlage gehalten ist.

Wie steht es um euer Sci-Fi-Wissen? Findet es im Quiz heraus:

Sci-Fi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige