Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Dead to Me
  4. „Dead to Me“ Staffel 3: Die finalen Folgen ab sofort auf Netflix – alle Infos

„Dead to Me“ Staffel 3: Die finalen Folgen ab sofort auf Netflix – alle Infos

„Dead to Me“ Staffel 3: Die finalen Folgen ab sofort auf Netflix – alle Infos
© Netflix / Saeed Adyani

JETZT ANSEHEN

Nach dem spannenden Twist in letzter Minute geht „Dead to Me“ endlich in die dritte und finale Staffel. Wie es für Jen und Judy weitergeht, erfahrt ihr ab sofort auf Netflix.

Dead to Me

Poster Dead to Me Staffel 1

Streaming bei:

Poster Dead to Me Staffel 2

Streaming bei:

Poster Dead to Me

Streaming bei:

Auch wenn „Dead to Me“ nicht zu den ganz großen Serienhits auf Netflix gehört, konnte die schwarzhumorige Dramaserie mit Christina Applegate und Linda Cardellini gute Kritiken und einen festen Fankreis gewinnen. Dass die dritte Staffel die Serie abschließen wird, ist zwar bedauerlich, passt aber zu der bisherigen Geschichte. Im Mittelpunkt steht nach wie vor die einmalige Freundschaft zwischen den beiden ungleichen Frauen Jen (Applegate) und Judy (Cardellini), die gemeinsam ein Trauma verarbeiten. Bisher sind sie dem inneren Frieden zwar etwas näher gekommen, doch der Cliffhanger des Staffel-2-Finales deutet bereits turbulente Ereignisse für die dritte und finale Staffel an. Einen Vorgeschmack auf die neuen Folgen bekommt ihr im jüngst erschienenen Trailer:

„Dead to Me“: Die finale Staffel auf Netflix

Eigentlich rechneten Fans schon im Frühjahr 2022 mit neuen Folgen, doch nicht nur die Pandemie, sondern auch Applegates MS-Diagnose erschwerten die Dreharbeiten und sorgten für eine gesundheitsbedingte Pause. Dennoch wollten sowohl Netflix als auch die toughe Hauptdarstellerin die finalen Folgen unbedingt fertig stellen, auch wenn dafür an der ein oder anderen Stelle etwas in die Trick- und Hilfsmittelkiste gegriffen werden musste. Mit etwas Verzug konnte die Produktion also doch noch abgeschlossen werden. Das fertige Ergebnis könnt ihr nun auf Netflix begutachten, wo ihr ab sofort alle zehn Folgen der dritten Staffel „Dead to Me“ streamen könnt.

Doppelter Streamingspaß mit Sky UND Netflix: Sichert euch jetzt das Kombipaket zum Schnäppchenpreis

„Dead to Me“ Staffel 3: So geht es für Jen und Judy weiter

Wie der Trailer andeutet, müssen Jen und Judy vor allem die weiteren Ermittlung zu Steves (James Marsden) Todesumständen fürchten. Zwar scheinen die Spuren an der Leiche auch zu den Griechen zu führen, doch die beiden Frauen waren zum Tatzeitpunkt im Wald und wurden dabei beobachtet. Ebenso muss geklärt werden, ob sich die drei Unfallbeteiligten erkannt haben oder eine möglicherweise beeinträchtigte Erinnerung im Laufe von Staffel 3 zurückkehrt… wir können uns auf jeden Fall sicher sein, dass die in der Luft liegenden Geheimnisse früher oder später ans Licht kommen und dann für reichlich Wirbel sorgen werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.