Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Das Damengambit
© CHARLIE GRAY/NETFLIX

Das Damengambit

  

The Queen's Gambit: Netflix-Miniserie mit Anya Taylor-Joy als geniales wie verrücktes Schachgenie

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Netflix-Miniserie mit Anya Taylor-Joy als geniales wie verrücktes Schachgenie

In den 1950er-Jahren wird die junge Waise Beth Harmon (Anya Taylor-Joy) im Waisenhaus abgegeben. Ohne Anschluss an die dortige Welt entdeckt sie erst mit ihrem ersten Schachspiel mit dem Hausmeister (Bill Camp), dass sie eine Gabe besitzt. Ihre Sinne sind geschärft, sie hat den Sinn in ihrem Leben für sich entdeckt.

Während der Staat den Kindern im Waisenhaus Beruhigungsmittel verabreicht, wird Beth zunehmend abhängig. Dennoch kann sie sich in der von Männern dominierten Schachwelt durchsetzen. Früher oder später kämpft sie um die US-Meisterschaft mit dem US-Champion Benny Watts (Thomas Brodie-Sangster) und dem ambitionierten Schachspieler Harry Beltik (Harry Melling). Doch der Weg zu weiterem Ruhm ist bereits gelegt. Der Russe Vasili Borgow (Marcin Dorocinski) ist ein Großmeister des Schachs, die höchste Turnierehre, die Schachspieler*innen weltweit zuteil werden kann. Während sich Beth auf ihr Duell mit Borgow vorbereitet, droht sie weiter, in Einsamkeit und Suchterscheinungen abzudriften.

„Das Damengambit“ – Hintergründe, Besetzung, Streaming-Start

Vor über dreißig Jahren erschien der Roman „The Queen’s Gambit“ von Walter Trevis, der die Vorlage für „Das Damengambit“ liefert. Damals erwarb Produzent und Co-Schöpfer Allan Scott die Verfilmungsrechte, doch seine Filmprojekte verliefen stets im Sand. Am weitesten schaffte es die Verfilmung mit Heath Ledger, der erstmals als Regisseur auftreten wollte. Sein Tod überschattete das Projekt abermals.

2019 gab Netflix hingegen grünes Licht für eine Adaption als Miniserie. In der Hauptrolle wird Anya Taylor-Joy („Split“) zur genialen wie verrückten Schachmeisterin. Weitere prominente Hauptrollen werden von Bill Camp („The Night Of“), Thomas Brodie-Sangster („Maze Runner“-Reihe), Harry Melling („Harry Potter“-Reihe), Moses Ingram („Macbeth“) und Marcin Dorocinski („Roza“) verkörpert.

Für die Regie ist Scott Frank („Godless“) verantwortlich, der alle sieben Episoden von „Das Damengambit“ inszeniert. Am 23. Oktober 2020 startet die Netflix-Miniserie auf dem Streaming-Dienst.

Das Damengambit im Stream

Du willst Das Damengambit online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Das Damengambit derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Das Damengambit - Staffel 1 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
10 Bewertungen
5Sterne
 
(10)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare