Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme



  • Freiheit ist ein Paradies

    • Kinostart: 07.06.1990
    • Drama
    • 12
    • 75 Min

    Preisgekröntes sowjetisches Jugenddrama, in dem sich ein Dreizehnjähriger auf den langen Weg zu seinem Vater begibt, der in einem Arbeitslager inhaftiert ist.

  • Im Alleingang

    • Kinostart: 19.03.1987
    • Actionfilm
    • 16
    • 81 Min

    Sowjetische "Rambo"-Variante, in der ein russischer Major einen Atomkrieg verhindern muss.

  • Die Kommissarin

    • Kinostart: 27.10.1988
    • Drama
    • 12
    • 108 Min

    Symbolgeladene Humanismusfabel mit bewegenden Bildern, die dank Glasnost und Perestrojka zwanzig Jahre nach Abbruch der Dreharbeitern vollendet werden konnte und den Weg in den Westen fand. Regisseur Askoldow schildert das Lebensglück inmitten der Kriegswirren mit einem Blick auf die Persönlichkeitsstruktur seiner Hauptdarstellerin. Ein mehrfach preisgekröntes Meisterwerk, das allein in der BRD mehr als 250000 Kinobesucher...

  • Kalte Sommer '53

    • Kinostart: 15.06.1989
    • Drama
    • 16
    • 100 Min

    Spannender russischer Film über zwei politisch Verbannte, die den Kampf gegen eine Verbrecherbande aufnehmen.

  • Mio, mein Mio

    Mio, mein Mio

    • Kinostart: 13.03.1988
    • Fantasyfilm
    • 6
    • 99 Min

    Aufwendig inszenierter Kinderfilm nach einer Vorlage Astrid Lindgrens („Pippi Langstrumpf“). Die internationale Großproduktion wurde mit den Weltstars Christopher Lee („Dracula“) und Christian Bale („Im Reich der Sonne“) u.a. in Schweden, Schottland und in der Sowjetunion gedreht. In Familienvideotheken wird das Fantasy-Abenteuer langfristig für sichere Umsätze sorgen.

  • Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein

    Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein

    • Kinostart: 25.01.1990
    • Science-Fiction-Film
    • 119 Min

    Millionenschwere, europäische Großproduktion, ein Science-Fiction-Fantasy-Abenteuer, mit immensem Aufwand über sieben Jahre hinweg in der UDSSR von dem deutschen Regisseur Peter Fleischmann realisiert. Auch wenn mancher Aspekt des fertigen Films hinter den hochgesteckten Erwartungen zurückblieb: Die Verfilmung des SF-Erfolgsromans der Gebrüder Strugatzki besticht durch eine perfekte Kameraarbeit, überwältigende...

  • Voenno-polevoy roman

    • Drama

    Melodram, in dem ein russischer Ex-Soldat die Frau wiedersieht, in die er während des Zweiten Weltkrieges verliebt war.