Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Max

    Kanadisches Familiendrama über eine Familie, die ihr Vorstadtleben aufgibt und aufs Land zieht, um den erkrankten Sohn zu retten.

    mit Denise Crosby
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Der Fall Pauloosie Toosuk

    Ein junger Inuit, angeklagt der Vergewaltigung seiner Freundin, gerät zwischen die grundverschiedenen Rechtssysteme seines Volkes und des kanadischen Staates.

    mit Henry Czerny
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Foreign Bodies

    Unspektakulärer, aber einfühlsam und bedrückend inszenierter Rotlichthriller, der sich mit der desolaten Situation illegaler Einwanderinnen beschäftigt und ihr trauriges Schicksal ohne falsches Pathos oder spekulative Sensationslust abhandelt. Die nüchterne Erzählweise läßt klassische Thrillerspannung weitgehend vermissen, doch Freunde des realitätsnahen Großstadtdramas kommen auf ihre Kosten.

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Dance Me Outside

    Unterhaltsam, locker und mit viel Einfühlungsvermögen interpretiert Regisseur Bruce McDonald den Roman von W.P. Kinsella, der das Leben in indianischen Reservaten von allen Seiten beschreibt. Die sympathischen Newcomer-Hauptdarsteller Ryan Black und Adam Beach sind echte Entdeckungen und machen den Film zu einem kleinen, feinen Kinovergnügen.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Eclipse

    Eclipse

    Nach Atom Egoyans „Exotica“ und Denys Arcands „Liebe und andere Grausamkeiten“ bildet nun Jeremy Podeswas Spielfilmdebüt „Eclipse“ den Abschluß einer Trilogie von kanadischen Produktionen aus dem Hause TiMe. Trotz der thematischen Verwandtschaft unterscheidet sich „Eclipse“ in einigen Punkten von den beiden vorangegangenen Werken. Zum einen ist Podeswa im Vergleich zu seinen renommierten Kollegen (noch) ein unbeschriebenes...

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film


  • Exotica

    Der neuste Film des kanadischen Hoffnungsträgers Atom Egoyan ( „Traumrollen“, „Der Schätzer“), der in Cannes den Preis der internationalen Kritik gewann, ist ein psychologisches Verwirrspiel über die inneren Abgründe scheinbar ganz normaler Menschen. Erfolgversprechend in den Programmkinos der Großstädte.

    von Atom Egoyan mit Bruce Greenwood, Mia Kirshner, Elias Koteas und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film