Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Spider-Man 2
  4. News
  5. Läuft “Spider-Man 2” auf Disney+?

Läuft “Spider-Man 2” auf Disney+?

Läuft “Spider-Man 2” auf Disney+?
© Columbia TriStar

In „Spider-Man 2“ nimmt es Marvels Spinnenmann mit dem Schurken Doctor Octopus auf. Ob ihr diesen Showdown auch auf Disney+ sehen könnt, teilen wir euch hier mit.

Poster Spider-Man 2

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Diese Marvel-Serien könnt ihr euch auf Disney+ im Stream ansehen:

Der Schüler Peter Parker (Tobey Maguire) hat nach den Geschehnissen des ersten „Spider-Man“-Films seine Rolle als Beschützer New Yorks akzeptiert. Doch mit dieser neuen und großen Verantwortung stapeln sich in „Spider-Man 2“ auch die Probleme für Peter – nicht nur als Spider-Man, sondern auch im normalen Alltag. So hat er nicht nur Schwierigkeiten seine vielen Jobs zu behalten, sondern auch damit, genug Zeit für seine Beziehung mit Mary Jane (Kirsten Dunst) zu finden. Hin und her springend zwischen seinem Alter-Ego „Spider-Man“ und seiner wahren Identität, taucht plötzlich eine neue Bedrohung für die Bürger New Yorks in Form des Wissenschaftlers „Doctor Octopus“ (Alfred Molina) auf. Was ihn dabei jedoch zum wohl gefährlichsten Widersacher Spider-Mans macht, sind nicht nur seine vier zusätzlichen mechanischen Arme, sondern seine Beziehung zu Peter Parker selbst. Denn so war „Doc Ock“ vor seiner Transformation zum Schurken einst eines der größten Idole von Peter.

Noch kein Disney+-Abo? Hier geht’s zur Buchung.

Ist „Spider-Man 2“ auf Disney+ verfügbar?

Auf der Streaming-Plattform Disney+ ist „Spider-Man 2“ nicht verfügbar. Der Grund hierfür liegt darin, dass seit 1999 die Filmrechte um Spider-Man primär im Besitz von Sony Pictures Entertainment liegen und nicht bei Walt Disney Pictures. Doch wieso tritt Spider-Man neuerdings dennoch mit den Avengers in Marvel-Filmen auf? Dies liegt daran, dass im Jahr 2016 die Spider-Man-Filmrechte im Rahmen von ausgehandelten Verträgen an Disneys Marvel Studios „verliehen“ wurden. Durch diese Zusammenarbeit konnte Spider-Man ausnahmsweise auch außerhalb eines Sony Pictures-Films (wie zum Beispiel „Avengers: Endgame“) auftreten. Die Filme der Sam Raimi „Spider-Man“-Trilogie liegen jedoch weiterhin komplett im Besitz von Sony Pictures.

Verzagen müssen Spider-Man-Fans jedoch nicht. Denn so gibt es diverse alternative Anbieter, die „Spider-Man 2“ derzeit im Stream anbieten:

Die aktuellen Streaminganbieter für „Spider-Man 2“ findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.

In unserer Bilderstrecke haben wir euch alle Filme mit der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft aufgelistet:

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Spider-Man-Filme | Alle Kinofilme mit dem Marvel-Helden

„Spider-Man 2“: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Mit einem noch größeren Budget als sein Vorgänger von circa 200 Mio. US-Dollar und einer noch persönlicheren Handlung um den titelgebenden Helden, wurde „Spider-Man 2“ nur kurze Zeit nach dem Erfolg des ersten Films in Auftrag gegeben. Die Fortsetzung, die 2004 in den Kinos startete, übertraf dabei sogar die bereits hohen Erwartungen vieler Fans, indem sie die Stärken des ersten Teils weiter ausbaute. „Spider-Man 2“ lieferte nicht nur noch ausgefeiltere visuelle Effekte, für die der Film sogar 2005 einen Oscar erhielt, sondern gilt bis heute vor allem aufgrund seiner ergreifenden Handlung als einer der besten Superhelden-Filme aller Zeiten – er hat aktuell 93% auf RottenTomatoes.

Welcher Marvel-Held seid ihr? Findet es bei unserem Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.