Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. „Snake Eyes“: Fette Ninja-Action im ersten Trailer zum starbesetzten „G.I. Joe“-Spin-off

„Snake Eyes“: Fette Ninja-Action im ersten Trailer zum starbesetzten „G.I. Joe“-Spin-off

„Snake Eyes“: Fette Ninja-Action im ersten Trailer zum starbesetzten „G.I. Joe“-Spin-off
© Paramount Pictures

Paramount Pictures hat den ersten Teaser-Trailer zu „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ veröffentlicht. Und der dürfte Actionfans aufhorchen lassen.

Zwölf Jahre nach „G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra“ und acht Jahre nach „G.I. Joe – Die Abrechnung“ folgt nun ein Prequel mit dem Spin-off „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“, das sich – wie es der Titel bereits andeutet – ganz auf die beliebte und geheimnisvolle Figur des Snake Eyes konzentriert. Und der just veröffentlichte erste Teaser-Trailer mundet schon mal sehr dank des erfrischenden Settings:

Snake Eyes: G.I. Joe Origins - Teaser-Trailer Englisch

Eigentlich hätte „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ bereits im März 2020 in die Kinos kommen sollen. Aber der nun angepeilte deutsche Kinostart am 22. Juli 2021 dürfte dem Spin-off in die Hände spielen dank einer wiedererstarkten Begeisterung für klassische Action. Und davon wird es in Regisseur Robert Schwentkes „G.I. Joe“-Beitrag jede Menge geben. Kein Wunder, der deutsche Filmemacher ist im Actionfach quasi zu Hause mit Werken wie „R.E.D. – Älter, Härter, Besser“, „R.I.P.D.“ und den „Bestimmung“-Filmen.

In „G.I. Joe: Die Abrechnung“ ballern Dwayne Johnson und Bruce Willis Seite an Seite. Den Film könnt ihr über Amazon streamen

In den beiden bisherigen Filmen wurde der schweigsame Snake Eyes von Stuntman und Darth-Maul-Darsteller Ray Park verkörpert. Im neuen Spin-off schlüpft nun der britisch-malaysische Shootingstar Henry Golding in das berüchtigte Kostüm. Wobei er jenes wahrscheinlich erst gegen Ende erhalten wird. Denn zunächst ist er nur ein Einzelgänger, der dem Erben des Arashikage-Clans das Leben rettet – Storm Shadow (Andrew Koji). Zum Dank wird er nach Japan eingeladen und in den Clan aufgenommen. Hier erwirbt er die Fähigkeiten eines Ninja-Kriegers. Doch als ihn die Geister seiner Vergangenheit einholen, droht aus Freunden Feinde zu werden.

Die „G.I. Joe“-Filme waren kleine Hits, aber die elf Filme in diesem Video waren sagenhafte Kino-Blockbuster par excellence:

Die 11 erfolgreichsten Filme aller Zeiten

In „Snakes Eyes: G.I. Joe Origins“ wird der Ninja endlich sprechen

Bislang wusste man über Snake Eyes nur, dass er eine absolute Killermaschine ist – und irgendwie nie aus seinem Kostüm mitsamt markantem Helm schlüpft. Und außer seiner legendären Fehde mit Storm Shadow gab es bislang nicht viel über seine Vergangenheit zu erfahren. Das ändert sich mit „Snake Eyes“, verspricht Produzent Lorenzo di Bonaventura im Gespräch mit Entertainment Weekly. Und es gibt einen Grund, warum man sich für eine Hintergrundgeschichte entschieden hat:

„Das war einer der Gründe, warum wir uns für die Hintergrundgeschichte ‚Wie ist er zu Snake Eyes geworden?‘ entschieden haben: Es erlaubt ihm, zu sprechen, was sehr hilfreich ist. Ihr werdet erfahren, wer er ist, woher er kommt.“

Henry Golding war die erste Wahl des Studios für die Hauptrolle. Mit dem Überraschungshit „Crazy Rich“ wurde er quasi über Nacht zum Star. Dass er mehr kann als nur romantische Komödien, bewies der 34-Jährige mit Filmen wie Guy Richies „The Gentlemen“ und „Monsoon“. Und in „Snake Eyes durfte er jetzt auch seine athletische Seite unter Beweis stellen:

„Was ich im Laufe vieler, vieler, vieler Actionfilme gelernt habe, ist, dass man den Leuten Action beibringen kann, wenn sie athletisch sind. Wenn sie es nicht sind, viel Glück. Henry ist es und er hatte den nötigen Tatendrang dazu, was wichtig für uns war. Denn wir versuchen etwas mit der ‚G.I. Joe‘-Reihe zu machen, was noch nie zuvor gemacht wurde.“

Neben Golding als Snake Eyes sind auch Samara Weaving als Scarlett, Ursula Corberó als Baroness, Peter Mensah als Blind Master und Haruka Abe als Akiko dabei. Martial-Arts-Fans dürfen sich auf Iko Uwais als Hard Master sowie „Warrior“-Star Andrew Koji als Storm Shadow freuen.

2009 kamen zahlreiche große Filme in die Kinos, daneben auch der aktuell wieder erfolgreichste Film aller Zeiten. Erkennt ihr alle anhand eines Bildes?

Quiz: Erkennst du die Filme des Jahres 2009 anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.