Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Phantastische Tierwesen 3
  4. News
  5. „Phantastische Tierwesen 3“: Johnny Depp spielt nie wieder Bösewicht Grindelwald

„Phantastische Tierwesen 3“: Johnny Depp spielt nie wieder Bösewicht Grindelwald

Author: Beatrice OsujiBeatrice Osuji |

© imago images / Prod.DB

Auf Instagram teilt Johnny Depp die plötzliche Nachricht: Er wird nicht weiter Grindelwald verkörpern.

Die plötzliche Wendung: Auf Instagram bedankt sich Johnny Depp bei seinen treuen Fans für ihre Unterstützung und Loyalität und verkündet gleichzeitig eine überraschende Botschaft. Der Schauspieler wird fortlaufend nicht mehr als Gellert Grindelwald in den „Phantastische Tierwesen“-Filmen zu sehen sein.

„Ich bin von Warner Bros. gebeten worden, von meiner Rolle als Grindelwald in „Phantastische Tierwesen“ zurückzutreten und ich habe diese Bitte respektiert und ihr zugestimmt“, heißt es in seinem Post.

Johnny Depps Auftritt als Grindelwald in „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ bei Amazon kaufen oder leihen

Ist ein jahrelanger Rechtsstreit schuld?

Diese Nachricht kommt wenige Tage nachdem Johnny Depp den Rechtsstreit gegen die britische Zeitung „The Sun“ verloren hatte (via Daily Mail). 2018 verklagte er das englische Klatschblatt aufgrund eines Artikels, der ihn als „Frauenschläger“ beschimpfte. Laut Eigenaussage kostete ihn dieser Artikel und die Anschuldigungen die Rolle des Jack Sparrow und möglicherweise nun auch die Rolle in dem „Harry Potter“-Spin-off.

Ob die Entscheidung von Warner Bros. jedoch wirklich an Depps privaten Problemen festgemacht wurde, bleibt eine Vermutung. Johnny Depp zeigt sich in seinem Instagram-Post positiv: „Ich beabsichtige zu beweisen, dass die Anschuldigungen gegen mich falsch sind. Mein Leben und meine Karriere werden nicht von diesem Moment definiert sein.“

Inhaltlich könnte euch das im nächsten Film erwarten:

Wer wird Johnny Depps Nachfolger werden?

Johnny Depp verkörperte seit dem Ende von „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ den mächtigen, bösen Zauberer Gellert Grindelwald. Insgesamt sollte er noch drei Mal in dieser Rolle zu sehen sein. Da Warner Bros. die Filme weiterhin fortsetzen wird, stellt sich natürlich die Frage, wer in „Phantastische Tierwesen 3“ Grindelwald spielen darf.

Im ersten Teil hatte Grindelwald sein Äußeres verändert, um als Graves unbemerkt sein Schaffen zu treiben. Damals verkörperte Colin Farrell die Rolle. Vielleicht geht Warner Bros. ein weiteres Mal auf den Iren zu. Schließlich war er bei Fans sehr beliebt. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass sie einen ganz neuen Weg einschlagen und einen völlig anderen Schauspieler für Grindelwald besetzen. Die Zukunft wird es zeigen.

Muggel oder Zauberer? Beweist es im Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare