Peter Hase

  1. Ø 4
   Kinostart: 22.03.2018

Peter Hase: Animationsfilm nach dem Kinderbuch „Die Geschichte von Peter Hase“ von Beatrix Potter um einen mutigen Hasen und den Kampf um den Gemüsegarten von Mr. McGregor.

Trailer abspielen
Peter Hase Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Peter Hase

Filmhandlung und Hintergrund

Peter Hase: Animationsfilm nach dem Kinderbuch „Die Geschichte von Peter Hase“ von Beatrix Potter um einen mutigen Hasen und den Kampf um den Gemüsegarten von Mr. McGregor.

Mit seiner blauen Jacke sieht der aufgeweckte Hase Peter (deutsche Synchronstimme: Christoph Maria Herbst) richtig flott aus. Kein Wunder, dass sich Peter von niemandem etwas vormachen lässt. Als Peter alle Tiere zu einer großen Party im Gemüsegarten von Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) einlädt, hat er eine Grenze überschritten.

Angeknabberter Salat, geklaute Karotten — das kann sich Mr. McGregor so nicht mehr bieten lassen. Verbissen begibt er sich auf die Jagd nach dem Hasen Peter. Der Konflikt eskaliert endgültig, als Peter und Mr. McGregor um die Gunst der Tierlieben Bea (Rose Byrne) buhlen. Doch sicher fällt Peter eine Lösung ein, um das Problem zu lösen.

„Peter Hase“ — Hintergründe

Mit ihrem Kinderbuch „Die Geschichte von Peter Hase“ hat die britische Kinderbuchautorin Beatrix Potter einen zeitlosen Klassiker geschaffen. Die zauberhafte Geschichte um das vorlaute Kaninchen (das in der deutschen Übersetzung kurzerhand zum Hasen wurde) wurde nun von Regisseur Will Gluck („Annie“) als buntes Animationsabenteuer für die ganze Familie verfilmt.

Die Version von Will Gluck ist nicht die erste filmische Interpretation des Kinderbuches von Beatrix Potter. Der freche Peter Hase ist auch der Held der Zeichentrickserien „Peter Hase und seine Freunde“ und „Peter Rabbit“ sowie in dem 70er-Jahre-Familienfilm „Trixis Wunderland“.

Swimming with Men: Freikarten für Fan-Preview gewinnen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(138)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

  • FBW-Jugend-Filmjury:

    (www.jugend-filmjury.com)

    Können Hasen sprechen? In dem Familienfilm PETER HASE einer Mischung aus Real- und Animationsfilm, können sie es schon. Wie alle Hasen lieben auch Peter Hase, seine Familie und die anderen Tiere Obst und Gemüse und nichts ist verlockender als der Gemüsegarten des alten Nachbarn. Listig und abenteuerlustig versuchen die Hasen das Gemüsebeet zu plündern und errichten ein Chaos. Als der Nachbar überraschend stirbt, erbt sein Neffe Thomas Haus, Garten und auch den Konflikt mit den frechen Hasen. Das Ganze wird noch komplizierter, denn Thomas verliebt sich in die Nachbarin Bea. Sie liebt und beschützt die Hasen und somit weckt Thomas in Peter Hase die Eifersucht. Es entwickelt sich ein Kampf zwischen den Rivalen Thomas und Peter, der in einer Katastrophe endet. Was nun? Wird alles wieder gut? Der Film behandelt neben dem Grundkonflikt auch die Themen Familie, Liebe, Zusammenhalt und Veränderung. Die Lebenswelt ist mit aller fantasievoller Verfremdung doch weitgehend realistisch gezeigt. Die filmische Umsetzung ist der Dramaturgie der Handlung angepasst. Schnelle Schnitte und abwechslungsreiche Kameraperspektiven in den spannenden Szenen wechseln sich mit ruhigeren Bildern ab. Viele verschiedene Lieder unterschiedlicher Musikrichtungen unterstützen die Stimmung des Augenblicks. Die effektvolle Animation der Tiere, die menschliche Charakterzüge haben, ist detailreich und lebendig. Überzeugt haben uns die schauspielerischen Leistungen von Bea und Tomas, die glaubhaft vermitteln, dass sie mit den animierten Figuren interagieren. Wir empfehlen den familienfreundlichen und gefühlvollen Film - der uns entgegen unseren Erwartungen positiv überrascht hat - Kindern ab 6 Jahren und ihren begleitenden Erwachsenen.

    lustig: 4 Sterne
    gefühlvoll: 4 Sterne
    familienfreundlich: 4 Sterne
    effektvoll: 4 Sterne
    spannend: 4 Sterne

    Gesamtbewertung: 4 Sterne.

News und Stories

Kommentare