„Midway“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Actiongeladenes Historien-Drama über die Schlacht von Midway, die die Amerikaner trotz der herben Verluste von Pearl Harbor für sich entscheiden konnten.

Nach dem Angriff der Japaner auf Pearl Harbor hat die amerikanische Marine noch immer mit herben Verlusten zu kämpfen, als der japanische Admiral Yamaguchi Tamon (Tadanobu Asano) bereits das nächste Ziel ins Visier nimmt: die Midway-Inseln, der bis dato am weitesten westlich liegende amerikanische Posten im Zentralpazifik.

Die amerikanischen Aufklärungsstationen können frühzeitig den japanischen Code knacken und erfahren so vom nächsten Ziel. Besonders Edwin Layton (Patrick Wilson) setzt sich dafür ein, Midway auf die bevorstehenden Offensive vorzubereiten, doch aus Washington kommt Gegenwind, da man hier nicht der Meinung sei, dass sich Midway tatsächlich in Gefahr befinde.

Dennoch leitet Admiral Chester W. Nimitz (Woody Harrelson) alle nötigen Maßnahmen ein, um der Kaiserlich Japanischen Marine entsprechend entgegen treten zu können. Und tatsächlich, mit einer derartigen Gegenwehr haben die Japaner nicht gerechnet…

 

„Midway“ – Hintergründe

Nach seinem letzten Werk „Independence Day: Wiederkehr“ nimmt sich Roland Emmerich statt eines futuristischen Stoffs einen historischen vor: die Schlacht von Midway während des Zweiten Weltkrieg. Für Emmerich ist es seit „Der Patriot“ mit Mel Gibson in der Hauptrolle der erste Kriegsfilm seit fast zwanzig Jahren. In seinem neusten Action-Drama fährt er alle Geschütze auf und lässt über dem kleinen Midway-Atoll amerikanische Jäger, Bomber und U-Boote auf ihre japanischen Angreifer prallen. Historisch wird die Schlacht häufig als ein Wendepunkt im Pazifikkrieg betrachtet, da sie die Japaner maßgeblich schwächte und den US-Kräften dazu verhalf, sich aus ihrer degressiven Position zu befreien.

Nicht nur der Regieposten ist mit einem großen Namen besetzt, ebenso gut liest sich die Schauspielerliste: In den Hauptrollen sehen wir unter anderem Woody Harrelson als Admiral Nimitz, unterstützt wird er von Luke Evans (als Lieutnant McClusky) und Patrick Wilson (Lieutnant Layton). Zu ihnen gesellen sich weiterhin Dennis Quaid („Bailey“), Mandy Moore („The Darkest Minds“), Ed Skrein („Deadpool“) und Nick Jonas („Jumanji“).

Pünktlich zum Wochenende des amerikanischen Veterans Day startet der Film in den USA am 08. November 2019, in Deutschland läuft der Film schon einen Tag früher, am 07. November 2019, an.

Bilderstrecke starten(1 Bild)
Midway

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare