Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Midway
  4. „Midway“ auf Netflix: Läuft der Film dort im Stream?

„Midway“ auf Netflix: Läuft der Film dort im Stream?

Stefan Schunck |

© Universum Film

„Midway – Für die Freiheit“ erzählt von der Luftschlacht, die im Pazifikkrieg die Wende brachte. Ob der Film auf Netflix zu sehen ist, verraten wir euch hier.

Ein halbes Jahr nach der Attacke auf Pearl Harbor kommt es zu Wasser und in der Luft zu Kämpfen zwischen der Kaiserlichen Japanischen Marine und der United States Navy. Ganze vier Tage liefern sich die Streitmächte eine erbitterte Schlacht, die im Pazifikkrieg des Zweiten Weltkriegs die entscheidende Wendung einläutet. In gewohnt brachialer Zerstörungs-Manier hat sich Regisseur Roland Emmerich in „Midway – Für die Freiheit“ der historischen Schlacht um Midway angenommen. Mit offensichtlichem und überbordendem CGI-Einsatz lässt es der deutsche Filmemacher mal wieder richtig krachen. Aber auch die Besetzung kann sich sehen lassen: Neben Woody Harrelson als Admiral Chester W. Nimitz und Ed Skrein als Edwin T. Layton hat der Krawallexperte Stars wie Luke Evans, Mandy Moore und Aaron Eckhart vor die Kamera geholt. Ob ihr den Film bei Netflix findet, verraten wir euch hier.

In unserem Video erfahrt ihr, wie ihr mit euren Freunden gemeinsam Netflix gucken könnt:

Läuft „Midway – Für die Freiheit“ auf Netflix?

Für Netflix-Abonnent*innen, die auf den scheppernden Kriegs-Actioner gewartet haben, gibt es keine allzu erfreulichen Nachrichten. Denn Emmerichs historische Aufarbeitung des Stoffes ist nicht über Netflix abrufbar. Dafür steht „Midway – Für die Freiheit“ aber bei anderen Anbietern als Stream bereit:

Die aktuellen Streaming-Anbieter für „Midway – Für die Freiheit“ findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.

„Midway – Für die Freiheit“: Alternativen auf Netflix

Wer sich für Kriegsfilme interessiert, aber nicht unbedingt noch andere Streaming-Dienste abonnieren möchte, dem bieten sich auf Netflix genügend andere Werke.

  • Hacksaw Ridge“: In Mel Gibsons Regiearbeit meldet sich Medizinstudent Desmond Doss (Andrew Garfield) zum freiwilligen Dienst. Seine pazifistische Einstellung und die Weigerung, eine Waffe zu tragen, machen ihn aber zum Gespött der restlichen Kompanie.
  • Herz aus Stahl“: Auf den letzten Kilometern beim Vorstoß ins Deutsche Reich und zum nahenden Ende des Zweiten Weltkriegs, kämpft auch Don „Sergeant Wardaddy“ Collier (Brad Pitt) in seinem Panzer Fury mit fünfköpfiger Crew. Ihr letzter Auftrag: Hinter die feindliche Linie kommen und dem Nazi-Regime den letzten Stoß verpassen.  
  • Stalingrad“: Für die Kompanie um den deutschen Offizier Hans von Witzland (Thomas Kretschmann) steht der Einmarsch in Stalingrad an. Doch die von Hitler unterschätzte Rote Armee kämpft erbittert gegen den deutschen Feind und drängt ihn erfolgreich zurück.  

Welcher Streaming-Dienst entspricht euren Wünschen und Vorstellungen? Findet es in unserem Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories