„Hocus Pocus 2“: Disney plant Fortsetzung und erfüllt größten Fan-Wunsch

Author: Marek BangMarek Bang |

26 Jahre nachdem drei zauberhafte Hexen die Kinoleinwand eroberten, bekommt die Komödie „Hocus Pocus“ eine späte Fortsetzung.

Die Verantwortlichen von Disney basteln weiter am Programm ihres kommenden Streamingdienstes Disney+. Neben ihren alten Klassikern sollen auch neue Filme und Serien zum Abruf bereit stehen. Jetzt wurde bekannt, dass eine Fortsetzung zur Fantasykomödie „Hocus Pocus“ das Portfolio bereichern soll. Wie Collider berichtet, wurde mit Jen D’Angelo bereits eine Autorin für das Sequel verpflichtet, die zuvor für die Comedy-Serie „Workaholics“ verantwortlich war.

Im Trailer zum Original von 1993 könnt ihr euch den Film in Erinnerung rufen.

Alle Informationen zu Disneys neuem Streamingdienst findet ihr hier:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Disney+ wird günstiger als Netflix: Alle Infos zu Disneys Streaming-Dienst

Original-Stars sind bei „Hocus Pocus 2“ wieder dabei

Mit Bette Midler, Kathy Najimi und „Sex And The City“-Star Sarah Jessica Parker war „Hocus Pocus“ 1993 prominent besetzt. Fans dürften daher hoch erfreut sein, dass Sarah Jessica Parker persönlich bestätigt hat, dass alle drei Damen bei der Fortsetzung mitspielen werden. Sie antwortete einem Fan auf Instagram, der ihr als Kommentar auf folgenden Post die entsprechende Frage stellte (via Cinema Blend):

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Halloween 2019 One for the books. X, SJ

Ein Beitrag geteilt von SJP (@sarahjessicaparker) am

„Hocus Pocus“ erzählt die Geschichte der Hexen Winifred, Sarah und Mary, die nach 300 Jahren der Verbannung durch ein Versehen auf die Erde zurückkehren. Sofort versetzten sie ihre Umwelt in Angst und Schrecken, schließlich wollen sie immer noch die ewige Jugend erlangen und das zu jedem Preis.

Als die Fantasy-Komödie 1993 in die Kinos kam, war ihr ein bestenfalls mäßiger Erfolg beschieden. 28 Millionen US-Dollar kostete die Produktion, in den USA wurden 39,5 Millionen US-Dollar wieder eingespielt. Mit der Zeit entwickelte sich der Film allerdings zum Dauerbrenner in den Videotheken, was die kommende Fortsetzung schließlich rechtfertigen dürfte. Wann es soweit sein wird und auf welche neuen Hexen wir uns neben dem altbewährten Trio freuen können, steht augenblicklich noch nicht fest.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Hocus Pocus
  5. „Hocus Pocus 2“: Disney plant Fortsetzung und erfüllt größten Fan-Wunsch