Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Harry Potter und der Stein der Weisen
  4. News
  5. Große „Harry Potter“-Reunion 2022: So könnt ihr sie jetzt in Deutschland sehen

Große „Harry Potter“-Reunion 2022: So könnt ihr sie jetzt in Deutschland sehen

Große „Harry Potter“-Reunion 2022: So könnt ihr sie jetzt in Deutschland sehen
© Warner

Das Warten ist vorbei: Endlich könnt ihr das große „Harry Potter“-Zusammentreffen, an dem unter anderem Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint teilgenommen haben, sehen.

20 Jahre sind vergangen, seit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ in den Kinos erschien und Fans der Bücher zum allerersten Mal die zauberhafte Geschichte auf der großen Leinwand erleben durften. Danach folgten sieben weitere Filme und die Reihe entpuppte sich als riesiger Erfolg. Mit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2“ endete die große Kino-Reise vorerst, doch seit 2016 strömen die Fans für die „Phantastische Tierwesen“-Reihe erneut in die Kinos.

Lust auf „Harry Potter und der Stein der Weisen“ bekommen? Auf Amazon Prime Video könnt ihr den Film streamen

Um das 20-jährige Jubiläum von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ zu feiern, hat sich WarnerMedia etwas ganz Besonderes für alle Fans der Magie ausgedacht und das Special „Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts“ veröffentlicht, an dem Stars wie Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint teilgenommen haben. Der folgende Trailer stimmt euch auf das Event ein:

Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts - Trailer | Sky

Ein Promo-Bild gab uns zuvor einen ersten Vorgeschmack auf das Ausmaß der Reunion, denn immerhin sind dort gleich zehn „Harry Potter“-Stars auf einen Schlag zu sehen und es tauchen natürlich noch etliche mehr in dem Special auf. Hier sehen wir zunächst von links nach rechts James und Oliver Phelps (Fred und George Weasley), Tom Felton (Draco Malfoy), Evanna Lynch (Luna Lovegood), in der Mitte natürlich Emma Watson (Hermine Granger) sowie Daniel Radcliffe (Harry Potter) und Rupert Grint (Ron Weasley), neben ihnen sind zudem Alfred Enoch (Dean Thomas), Matthew Lewis (Neville Longbottom) und Bonnie Wright (Ginny Weasley) zu sehen; natürlich passend zur Weihnachtszeit in der entsprechend dekorierten Großen Halle:

Zudem sind noch Schauspieler*innen wie Helena Bonham Carter (Bellatrix Lestrange), Garry Oldman (Sirius Black), Robbie Coltrane (Rubeus Hagrid), Ralph Fiennes (Lord Voldemort) und viele weitere bei dem großen Wiedersehen dabei. Auch Chris Columbus, Regisseur der ersten beiden Filme, ist mit von der Partie.

Wo läuft das „Harry Potter“-Special in Deutschland?

In erster Linie ist das „Harry Potter“-Special eine emotionale Rückkehr nach Hogwarts, auf der die Stars mit spannenden Interviews Einblicke gewähren. So möchte man dem großen Zauber-Franchise und all diejenigen, die die Werke möglich machten, ehren.

Das große „Harry Potter“-Wiedersehen könnt ihr jetzt direkt hier Sky begutachten.

Im Kino geht es derweil in der magischen Reihe mit „Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse“ weiter. Der dritte Film erwartet uns ab 7. April 2022 in den deutschen Lichtspielhäusern.

Um euch zusätzlich in Stimmung zu bringen, könnt ihr in unserem Quiz zeigen, wie gut ihr euch mit dem „Harry Potter“-Franchise auskennt: 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.