Die Mumie

Kinostart: 16.10.1972

The Mummy: Horror-Klassiker, in dem Boris Karloff als zum Leben erweckte Mumie die Vereinigung mit seiner früheren Geliebten sucht.

Filmhandlung und Hintergrund

Horror-Klassiker, in dem Boris Karloff als zum Leben erweckte Mumie die Vereinigung mit seiner früheren Geliebten sucht.

Bei Ausgrabungen in Ägypten stoßen Archäologen auf die Mumie des Priesters Im-Ho-Tep sowie eine mysteriöse Schriftrolle. Als einer von ihnen den Text vorliest, erwacht die Mumie zu neuem Leben, bemächtigt sich der Rolle und flieht. Zehn Jahre später bietet Im-Ho-Tep, der sich nun Ardeth Bey nennt, einer britischen Expedition seine Hilfe an. Dabei lernt er die junge Helen Grosvenor kennen, die er für eine Inkarnation seiner früheren Liebe Anck-es-en-Amon hält.

Darsteller und Crew

  • Boris Karloff
    Boris Karloff
    Infos zum Star
  • Zita Johann
    Zita Johann
  • David Manners
    David Manners
  • Arthur Byron
    Arthur Byron
  • Edward van Sloan
    Edward van Sloan
  • Bramwell Fletcher
    Bramwell Fletcher
  • Karl Freund
    Karl Freund
  • John Balderston
    John Balderston
  • Carl Laemmle jr.
    Carl Laemmle jr.
  • Charles Stumar
    Charles Stumar

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Mumie: Horror-Klassiker, in dem Boris Karloff als zum Leben erweckte Mumie die Vereinigung mit seiner früheren Geliebten sucht.

    Horror-Klassiker mit einem vorzüglichen Boris Karloff, der im Vorjahr als Monster in „Frankenstein“ schlagartig berühmt geworden war. Regie führen durfte der deutsche Kameramann Karl Freund, dessen expressionistische Vergangenheit („Der Golem, wie er in die Welt kam“) dem Film deutlich anzumerken ist. Im Unterschied zu „Frankenstein“ und auch „Dracula“ (1931), bei dem Freund für die Kamera verantwortlich zeichnete, beruht „Die Mumie“ auf einem Originaldrehbuch, das wirkliche Ereignisse wie die schlagzeilenträchtige Entdeckung des Grabes von Tutenchamun zehn Jahre zuvor aufgreift.

News und Stories

  • Christopher Lee stirbt im Alter von 93 Jahren

    Mit Filmikone Christopher Lee verlässt ein weiterer der ganz großen für immer die Bühne des Lebens. Nach Angaben des britischen "Telegraph", der sich seinerseits auf die Familie der Leinwandlegende beruft, war Lee bereits vor drei Wochen mit Atembeschwerden und Herzproblemen in eine londoner Klinik eingeliefert worden. Kurz nach seinem 93. Geburtstag starb der beliebte britische Schauspieler dort am vergangenen Sonntag...

    Kino.de Redaktion  
  • Starttermine der Fifty-Shades-Sequels, The Mummy, Pacific Rim 2...

    Auf der diesjährigen Kinomesse Cinema Con in Las Vegas war wieder mächtig was los. Filmriese Universal hatte nicht nur zu verkünden, dass es mindestens noch einen Fast and Furious-Streifen geben wird, auch andere Big Pictures des Studios haben nun ihre - teilweise neuen - US-Starttermine. Mit Fifty Shades Darker geht das SM-Lustspiel Fifty Shades of Grey am 10. Februar 2017 in die zweite Runde. Fifty Shades Freed,...

    Kino.de Redaktion  
  • John Travolta und 12 Monkeys-Star Amanda Schull gemeinsam im Rache-Thriller "I Am Wrath"

    Amanda Schull, Star der 12 Monkeys-TV-Serie, die auf dem gleichnamigen Science-Fiction-Kultfilm von Terry Gilliam von 1995 mit Bruce Willis basiert, ist der aktuelle Neuzugang im Indie-Thriller I Am Wrath (bedeutet übersetzt so viel wie "ich bin zornig"). Bekannt geworden ist die ehemalige Balletttänzerin durch ihre Rolle als Jodie Sawyer, in dem Film Center Stage aus dem Jahre 2000. Als Hauptdarsteller in I Am Wrath...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Mumie