Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Fluch - The Grudge
  4. News
  5. Neues Horror-Highlight bei Netflix: Der Grudge-Grusel kommt heute

Neues Horror-Highlight bei Netflix: Der Grudge-Grusel kommt heute

Nino Bozzella |

© imago images / Prod.DB / Constantin Film

Horror-Fans aufgepasst! Der japanische Grusel-Streifen meldet sich als Netflix-Serie zurück.

Mit den japanischen Versionen von „The Ring“ und „Ju-On“ wurden damals asiatische Horrorfilme im Westen eingeführt und begeisterten etliche Zuschauer. „Ju-On“ bekam nicht nur einige Fortsetzungen, sondern erhielt auch ein US-Remake, das den Namen „The Grudge – Der Fluch“ trug. Später folgte 2020 ein Reboot des US-Remake, das hierzulande in den Kinos erschien. Doch anscheinend werden wir den Fluch im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr los.

Auf Netflix erscheint heute am 3. Juli 2020 nun eine Serie zum japanischen Horror-Franchise, die den Namen „Ju-On: Origins“ trägt. Die japanische Horror-Serie erzählt die Geschichte eines brutalen Mordes an einer Mutter und an ihrem Kind in Tokio, die beide in einem Haus aufgefunden werden. Das grausame Verbrechen lässt einen Fluch im Haus entstehen. Jeder, der die Wohnung betritt, wird vom sogenannten Ju-On befallen und stirbt unweigerlich.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu „Ju-On: Origins“ ansehen:

Zwei Urgesteine des japanischen Horrors arbeiten an „Ju-On: Origins“

Für Horrorfans ist „Ju-On“ ein alter Hut, doch immer wieder wurde die Geschichte entweder fortgeführt oder neu erzählt. An der Serie „Ju-On: Origins“ arbeiten nun zwei waschechte Veteranen des japanischen Horror-Genres. Hiroshi Takahashi schrieb nämlich bereits das Drehbuch für den originalen „Ring“-Film und ist nun Drehbuchautor für „Ju-On: Origins“. Außerdem ist auch Takashige Ichise an Bord, der die damalige „Ju-On“-Filmreihe mitproduzierte.

Für Netflix ist es die erste Horror-Serie, die aus Japan kommt. Die erste Staffel wird sechs Folgen umfassen. Ob „Ju-On: Origins“ überzeugen kann und uns anschließend mehr Folgen erwarten, erfahren wir heute auf Netflix. Weitere Highlights für den Monat Juli des Streaming-Dienstes seht ihr hier.

Wie gut ihr euch mit Horrorfilmen auskennt, könnt ihr hier testen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare