Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der einzig wahre Ivan

Der einzig wahre Ivan

The One and Only Ivan: Live-Action-Verfilmung des preisgekrönten Kinderbuchs über einen Gorilla, der sich um ein Elefantenbaby kümmert.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Live-Action-Verfilmung des preisgekrönten Kinderbuchs über einen Gorilla, der sich um ein Elefantenbaby kümmert.

Gorilla-Männchen Ivan lebt schon seit vielen Jahren in einem Einkaufszentrum. Er genießt die Gesellschaft der betagten Elefantendame Stella und des Streuners Bob, außerdem sieht er gern fern und zeichnet. Der Alltag der Gruppe verändert sich schlagartig, als Elefantenbaby Ruby in die Obhut von Stella kommt. Liebevoll kümmert sie sich um den Neuankömmling, hat Ruby doch gerade erst ihre Mutter verloren. Doch darauf wird keine Rücksicht genommen, der Besitzer des Einkaufszentrums (Bryan Cranston) will ihr schnellstmögliche Kunststücke beibringen und dem Publikum vorführen.

Als die angeschlagene Stella sich immer weniger um Ruby kümmern kann, übernimmt Ivan die Verantwortung. Er wünscht sich für sie eine bessere Zukunft und möchte sie in einem Zoo mit Artgenossen unterbringen. Doch wie soll er das nur bewerkstelligen? Womöglich hat Julia (Ariana Greenblatt), die Tochter des Nachtwächters, eine Idee…

Wir haben Hauptdarsteller Bryan Cranston und Regisseur Thea Sharrock zum virtuellen Interview getroffen:

„Der einzig wahre Ivan“ – Hintergründe

Bereits 2014 wurden erste Stimmen laut, Disney interessiere sich für die Verfilmung des beliebten Kinderbuchs „The One and Only Ivan“ von Katherine Applegate. In den folgenden Jahren nahm das Projekt immer mehr Form an – das Drehbuch steuert Mike White („Pitch Perfect 3“) bei, die Regie übernimmt Thea Sharrock. Für Sharrock, die bisher hauptsächlich am Theater gearbeitet hat, ist es nach ihrem Debütfilm „Ein ganzes halbes Jahr“ der zweite Spielfilm und ebenfalls die zweite Buchverfilmung.

Für die liebevolle Kinderbuchadaption ließen sich die Hollywoodstars nicht zweimal bitten: Angelina Jolie (Stella), Danny DeVito (Bob), Helen Mirren (Snickers), Sam Rockwell (Ivan), Brooklyn Prince (Ruby) sowie Sängerin Chaka Khan (Henrietta) leihen den animierten Tieren ihre Stimme. Außerdem dabei sind Bryan Cranston („Why him?“, „Breaking Bad“) als rücksichtsloser Besitzer des Einkaufszentrums, Indira Varma („Carnival Row“) und Ramon Rodriguez („The Affair“).

Die Dreharbeiten fanden unter anderem im Southgate Shopping Center in Lakeland, Florida statt. Nach der aufwendigen Animationsphase erscheint das fertige Werk 2020 beim direkt bei einem Streaming-Anbieter. „Der einzig wahre Ivan“ startet am 11. September 2020 bei Disney+.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der einzig wahre Ivan

Der einzig wahre Ivan im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare