Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Chroniken der Unterwelt - City of Bones
  4. „Chroniken der Unterwelt 2“: Kommt eine Fortsetzung des Fantasy-Films?

„Chroniken der Unterwelt 2“: Kommt eine Fortsetzung des Fantasy-Films?

„Chroniken der Unterwelt 2“: Kommt eine Fortsetzung des Fantasy-Films?
© Constantin Film

Ihr habt „Chroniken der Unterwelt“ gesehen und hofft auf „Chroniken der Unterwelt 2“? Wir verraten euch, ob es eine Fortsetzung geben wird.

Die 16-jährige Clary (Lily Collins) ist eigentlich eine ganz gewöhnliche Teenagerin. Als jedoch in ihrer Stadt unerklärliche Dinge geschehen und dann auch noch ihre Mutter (Lena Headey, „Game of Thrones“) entführt wird, muss Clary sich ihrem Schicksal als Schattenjägerin stellen.

Mit „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ verfilmte Regisseur Harald Zwart für Constantin Film, Screen Gems und Entertainment One den Roman „City of Bones“ von Cassandra Clare. Der Erfolg der Roman-Adaption war aber eher verhalten. Die Fantasy-Verfilmung läuft ab Montag, dem 15. Juli 2024, im Abo von Amazon Prime Video.

Anzeige

Wir haben die besten Tipps und Tricks für das nächste Zoom-Meeting für euch im Überblick:

 

„Chroniken der Unterwelt 2“: Deshalb stellte Constantin Film die Fortsetzung ein

„Chroniken der Unterwelt 2“ hatte bereits grünes Licht, noch ehe der erste Teil der Reihe in die Kinos kam. Das stellte sich bald als Fehler heraus. „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ gelang es nicht, die Massen ins Kino zu locken. Die Adaption des erfolgreichen Romans hatte in den USA nur 31 Millionen US-Dollar eingespielt

Bei „Chroniken der Unterwelt 2“, der unter dem Titel „City of Ashes“ in die Kinos gekommen wäre, zog man deshalb ganz schnell die Bremse. Die Arbeiten an der „Chroniken der Unterwelt“-Fortsetzung wurden eingestellt, wie 2013 The Wrap berichtete. Kurze Zeit später kam nochmals Bewegung in die Sache. „Chroniken der Unterwelt 2“ hatte sich aber auch in diesem Fall ganz schnell erledigt.

Anzeige

Diese elf fantastischen Serien sollten sich Schattenjäger-Fans nicht entgehen lassen:

„Chroniken der Unterwelt 2“ von „Shadowhunters“ abgelöst

2016 nahm der US-Sender Freeform die Ausstrahlung der Serie „Shadowhunters: Chroniken der Unterwelt“ auf. Constantin Film war zwar weiterhin an Bord, der Film wurde mit der Serie aber einem kompletten Reboot unterzogen. Entsprechend beginnt die Geschichte von Clary Fray – nun gespielt von Katherine McNamara statt Lily Collins – von neuem. Der Part des Jace Wayland ging von Jamie Campbell Bower an Dominic Sherwood über. „Shadowhunters: Chroniken der Unterwelt“ schaffte es auf insgesamt drei Staffeln mit 55 Episoden. 

City of Bones: Chroniken der Unterwelt

City of Bones: Chroniken der Unterwelt

Die Chroniken der Unterwelt: Band 1 von 6 | Goldmann Verlag | Neuausgabe 2017
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.07.2024 19:03 Uhr

„Chroniken der Unterwelt 2“: Film-Alternativen für Fantasy-Fans

Eine Fortsetzung zum damaligen „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ ist somit sehr unwahrscheinlich. Beinahe zehn Jahre liegen die Dreharbeiten nun zurück und dem Publikum ist die erst 2019 beendete Serie noch gut im Gedächtnis geblieben. Aber vielleicht lenken euch ja diese Filme von der Tatsache ab, dass „Chroniken der Unterwelt 2“ nicht kommen wird:

Anzeige

Findet mit unserem Quiz heraus welcher „Shadowhunters“-Charakter ihr seid:

Welcher „Shadowhunters“-Charakter bist du?

Hat dir "„Chroniken der Unterwelt 2“: Kommt eine Fortsetzung des Fantasy-Films?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige