Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Breaking News In Yuba County
  4. „Breaking News in Yuba County“: Abgefahrener Trailer zur irren Crime-Komödie mit Top-Stars

„Breaking News in Yuba County“: Abgefahrener Trailer zur irren Crime-Komödie mit Top-Stars

Hy Quan Quach |

© Constantin/MGM

Den Trailer zur Crime-Komödie „Breaking News in Yuba County“ dürfen Fans des schwarzen Humors nicht verpassen. Denn hier spielen auch massig Stars mit.

Was haben die Filme „Arizona“, „Logan Lucky“ und „Kill Me Three Times – Man stirbt nur dreimal“ gemeinsam? Es handelt sich bei allen drei Filmen um schwarzhumorige Crime-Komödien, die nicht besonders viel Aufmerksamkeit erhalten haben. Und das zu Unrecht. Oft wird das komplette Genre mit Hollywoods Enfant terrible Quentin Tarantino in Verbindung gebracht. Das mag daran liegen, dass diese Filme häufig eine bemerkenswerte Starriege in möglichst abstruse Situationen platzieren.

Ebenfalls ein Geheimtipp für Fans vertrackter Crime-Filme: „Bad Times at the El Royale“, den ihr über Amazon streamen könnt

So auch in „Breaking News in Yuba County“ von Regisseur Tate Taylor („Ma – Sie sieht alles“). Hier stolpern Mila Kunis, Allison Janney, Juliette Lewis, Ellen Barkin, Awkwafina, Clifton Collins Jr., Matthew Modine, Jimmi Simpson, Chris Lowell sowie Wanda Sykes und Samira Wiley durchs Bild. Und so wie es der Trailer andeutet, werden wohl auch nicht alle von ihnen gespielten Charaktere das Ende des Films lebend erreichen:

Hollywood-Shootingstar Awkwafina in einer ungewöhnlichen Rolle

Für die einfache Vorstadt-Hausfrau Sue Buttons (Allison Janney) bricht eine Welt zusammen: Ihr harmloser und liebenswerter Mann, Karl Buttons (Matthew Modine), ist verschwunden. Alles deutet darauf hin, dass er entführt wurde. Dank ihrer sensationsgierigen Halbschwester und Reporterin Nancy (Mila Kunis) startet eine wilde Suche nach dem Verbleib ihres Gatten. Doch mit den Möchtegern-Gangstern Mina (Awkwafina) und Ray (Clifton Collins Jr.), einer herumschnüffelnden Ermittlerin (Regina Hall), Karls Bruder Petey (Jimmi Simpson) sowie weiteren skurrilen wie verdächtigen Gestalten stellt sich die Frage, ob alles tatsächlich so ist, wie es den Anschein macht.

Besonders neugierig dürfte vor allem Awkwafinas Mina machen. Denn hier ist die aufstrebende Schauspielerin in einer Rolle zu sehen, die mal so gar nicht zu ihrer bisherigen Vita passt. Umso besser, denn vielseitig ist die 32-Jährige, soviel steht fest.

„Breaking News in Yuba County“ hat einen deutschen Kinostart am 3. Juni 2021. In den Vereinigten Staaten wird der Film aber aufgrund der Corona-Pandemie ab dem 12. Februar 2021 direkt digital über Video-on-Demand veröffentlicht. Eventuell kommt er auch hierzulande direkt digital heraus.

Dieses Komödien-Quiz fordert euch richtig heraus: Wetten, dass ihr nicht jeden Film erkennen werdet?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare