Die Heimreise von einem Trödelmarkt geriet für Publikumsliebling Ludwig Hofmaier zum Alptraum. Der Bus des „Bares für Rares“-Händlers ging in Flammen auf und wurde vollständig zerstört. Jetzt hat sich der 77 Jahre alte Bayer zu dem Unfall geäußert.

Er ist seit Anbeginn dabei: Ludwig Hofmaier alias „Lucki“ sitzt im Händlerraum von „Bares für Rares“ stets vom Zuschauer aus gesehen rechts und hat nur wenige Ausgaben der beliebten Trödel-Show verpasst. Im Gegensatz zu seinen Händler-Kollegen verfügt er über kein eigenes Geschäft, sondern tingelt mit seinem Wohnmobil von Markt zu Markt. Auf der Rückreise aus Kempten ist es am Samstag, dem 18. Mai 2019 zu einem Unfall gekommen, an dessen Ende ein Schaden von 75.000 Euro steht. Aber der Reihe nach.

Ludwig Hofmaier befindet sich mit seinem Wohnmobil auf der Autobahn A8, als er bemerkt, dass seine Bremsen den Geist aufgegeben haben. Geistesgegenwärtig steuert er den Wagen auf einen Rastplatz, wo er zum Stehen kommt. Doch der Schrecken geht weiter, wie der Teckbote berichtet. Das Auto fängt Feuer, Gasflaschen aus dem Inneren des Fahrzeugs explodieren und das Wohnmobil brennt schließlich komplett aus. Jetzt hat sich der Händler zu dem Unfall geäußert. Via Facebook dankt Ludwig Hofmaier den Zuschauern von „Bares für Rares“ und seinen Fans für die vielen guten Wünsche. Zum Glück gehe es ihm den Umständen entsprechend gut und er sei einfach nur froh, noch am Leben zu sein.

Wie es aussieht, wenn „Lucki“ bei „Bares für Rares“ auf Schnäppchen-Jagd geht, erfahrt ihr hier:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Von Top bis Flop: Die spektakulärsten Verkäufe bei „Bares für Rares“

55 Einsatzkräfte mussten den Brand löschen

Am Samstag, den 18. Mai 2019 gegen 18.45 Uhr ereignete sich der folgenschwere Unfall auf der A8. Die örtliche Feuerwehr Weilheim rückte mit 55 Einsatzkräften aus und brauchte mehrere Anläufe, bis die Flammen unter Kontrolle waren. Zu diesem Zeitpunkt waren Ludwig Hofmaiers Antiquitäten komplett zerstört und ein Helfer bereits auf dem Weg ins Krankenhaus. Der LKW-Fahrer hatte zuvor noch versucht, dem Brand mit einem Feuerlöscher Herr zu werden und erlitt dabei einen Herzanfall. Ludwig Hofmaier und seine Frau kamen mit dem Schrecken davon.

Die Trödel-Show „Bares für Rares“ läuft werktags um 15:05 Uhr im ZDF, Wiederholungen werden bei ZDF Neo um 08:50 Uhr und um 18:30 Uhr ausgestrahlt. Das Konzept der Sendung ist so einfach wie genial. Otto-Normalverbraucher lassen ihre vermeintlichen Schätze von Experten schätzen und feilschen dann mit „Lucki“ und den anderen Händlern um den Verkaufspreis.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare