Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
  4. „Bang Boom Bang“-Zitate: Die 20 besten Sprüche der Westfalen-Komödie

„Bang Boom Bang“-Zitate: Die 20 besten Sprüche der Westfalen-Komödie

Paula Mehl |

Kleinkriminelle, Bankräuber, Pornofilme, Versicherungsbetrug und jede Menge gute Sprüche. Wir haben für euch die 20 besten Zitate aus „Bang Boom Bang“.

Schaut euch hier nochmal den Trailer zu „Bang Boom Bang“ an:

Mit „Bang Boom Bang“ gelang Peter Thorwarth der Durchbruch als Regisseur. Die Komödie von 1999 spielt in Unna in Westfalen und gilt bis heute als absoluter Kultfilm. Der humorvollen Geschichte über eine Verkettung unglücklicher Ereignisse fehlt es nicht an Action, doch besonders bekannt und beliebt ist der Film aufgrund seiner genialen Sprüche, die nicht selten unter die Gürtellinie gehen. Sexistische Kommentare, wüste Beleidigungen und jede Menge Dialekt - das sind die 20 besten Zitate aus „Bang Boom Bang“:

  • „ 90-60-90. Dat sind die Noten, warum wir dich hier eingestellt haben.“
  • „Mensch Andy, du bist doch sonst auch kein Hans-guck-in-die-Luft. Jetzt sei doch mal ‚n bisken reehalistisch!“
  • „Ne, ne. Du kamst genau richtig. Die Tussi fing gerade mit so einem Psychogequatsche an.“
  • „Ey, die haben mich bescheißt, wir bescheißen eine andere. Kreislauf, verstehst du?“
  • „Andy, die rote Karte zahl ich.“
  • „Na Zuckermäuschen, biste wieder mein Sohn an anbaggern?“
  • „Wo wollt Ihr dat Ding denn hinziehen? Nach Marokko oder was? Ihr seht nicht nur scheiße aus, ihr seid auch scheiße, ihr Beiden!“
  • „90 Minuten Hardcore…echte Gefühle!“
  • „Weiß doch wie sowas is. Ich bin da grad selbst watt an planen dran.“
  • „Mann, Schlucke war doch mein Trainer inne E-Jugend.“
  • „Mensch Mark! Manchmal glaub ich wirklich nich, dat du mein Sohn bist! Möcht mal wissen, mit welchem Alkoholiker deine Mutter damals rumgehurt hat.“
  • „Der Daumen ist ab…du Arschloch! Jetzt sind meine Fingerabdrücke im Tresor!“
  • „Was soll ich denn dann sagen, wenn er sein Geld holen will? Entschuldige Kalle, aber ich hab dein Geld auf der Rennbahn verloren. Horst hat nen schlechten Tag gehabt.“
  • „Wir bewachen dat Schließfach jetzt 24 Stunden, rund um die Uhr. Du acht Stunden, ich acht Stunden.“
  • „Ich will nicht wieder so’n Tuntenballett wie letzte Woche seh’n!“
  • „Wat weiß ich denn, wat in den sein Hundehirn vor sich geht.“
  • „Allah, Allah. Der Pferd heißt Horst!“
  • „Geh auf Toilette und hol dir einen runter, aber lass mich bitte in Ruhe!“
  • „Was hat dieser Typ meine Olle zu f*****? Ich bring ihn um!“
  • „Wat musst du deinen Schwanz auch in mein Ball halten… los komm, kriech vom Platz Mädchen, ich will weiterspielen!“

Kennt ihr euch mit Kultfilmen aus?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories