Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Tribute von Panem - The Ballad of Songbirds & Snakes
  4. News
  5. „Tribute von Panem 5“ Stream: Wann startet der Vorverkauf?

„Tribute von Panem 5“ Stream: Wann startet der Vorverkauf?

„Tribute von Panem 5“ Stream: Wann startet der Vorverkauf?
© Leonine

Die „Ballade der Singvögel und Schlangen“ könnt ihr bald auch im Heimkino anstimmen. Wann ihr „Tribute von Panem 5“ im Stream erwerben könnt, erfahrt ihr hier.

Poster Die Tribute von Panem - Das Lied von Vogel und Schlange

Die Tribute von Panem - The Ballad of Songbirds & Snakes

Spielzeiten in deiner Nähe

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Lange haben Fans auf die Vorgeschichte der allerersten Hungerspiele gewartet, welche nun endlich ihren Platz im Kino finden durfte. Auch wenn wir im neuen Film „Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds and Snakes“ keine Fortsetzung, sondern eine Vorgeschichte spendiert bekommen, kommen Fans des Franchises aufgrund einer Vielzahl von beliebten Figuren der Reihe auf ihre Kosten. Aber nicht nur im Kino könnt ihr die Geschichte von Lucy (Rachel Zegler) und Coriolanus (Tom Blyth) erleben. „Die Tribute von Panem 5“ startet selbstverständlich auch als Stream und auf Blu-Ray im Heimkino. Vorbesteller*innen sollten in diesem Artikel also ganz genau aufpassen.

In unserem Video vergleichen wir für euch das Ende des Films im Vergleich zum Buch. Falls ihr diesen noch nicht gesehen habt, besteht jedoch eine Spoilergefahr.

Anzeige
Die Tribute von Panem 5: Filmende vs. Buchende
Die Tribute von Panem 5: Filmende vs. Buchende

Wann kommt „Die Tribute von Panem 5“ im Stream?

Vorbesteller*innen, die sich direkt bei der ersten Veröffentlichung im Stream in die Abenteuer von „Die Tribute von Panem 5“ stürzen wollen, sollten sich den 15. März 2024 dick im Kalender einkreisen. Direkt um 0 Uhr deutscher Zeit kann die „Ballade der Singvögel und Schlangen“ auch im Heimkino gesungen werden und ihr dürft endlich erfahren, was sich vor den Ereignissen rund um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) zugetragen hat. Falls ihr es also nicht geschafft habt, ins Kino zu gehen, oder euch den Film einfach zu Hause auf eurem Sofa anschauen wolltet, könnt ihr ihn zu diesem Zeitpunkt nachholen. Aber auch Blu-Ray Liebhaber*innen dürfen ab dem 05. April 2024 in die Vorgeschichte der Hungerspiele eintauchen. Beide Versionen könnt ihr ab jetzt vorbestellen.

Wenn ihr Fans der Reihe seit, werdet ihr nicht glauben, wie Rue (Amandla Stenberg) heute aussieht.

Wird es einen 6. Teil von „Die Tribute von Panem“ geben?

Noch ist es unklar, ob wir irgendwann erneut in die Welt der Hungerspiele eintauchen dürfen. Auch wenn der fünfte Teil der Reihe seine Einspielergebnisse innerhalb der zweiten Woche nach Kinostart halten konnte und damit einen Rekord im gesamten Franchise aufstellte, muss die Geschichte der ersten Hungerspiele auch weiterhin im (Heim-)Kino überzeugen. Erst dann kann an einen Nachfolger gedacht werden kann.

Anzeige

Zudem gibt es keine neue Vorlage der Autorin Suzanne Collins, welche maßgebend für die Geschichte der Hungerspiele verantwortlich war. Wenn Collins die Schreibfeder also nicht mehr schwingen sollte, bliebe nur die Möglichkeit einer ganz neuen Handlung, die von Hollywood erdacht werden müsste. Falls ihr noch mehr Details zu dem Thema lesen wollt, solltet ihr bei unseren Kolleg*innen von GIGA vorbeischauen, welche dem Thema einen ganzen Artikel gewidmet haben.

Wie gut kennt ihr „Die Tribute von Panem“ wirklich? Unser Quiz verrät es euch:

„Die Tribute von Panem“-Quiz: Wie gut kennst du den dystopischen Staat?

Anzeige