Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Infiltration
  4. „Infiltration“ Staffel 3: Apple TV+ setzt die Sci-Fi-Serie fort

„Infiltration“ Staffel 3: Apple TV+ setzt die Sci-Fi-Serie fort

„Infiltration“ Staffel 3: Apple TV+ setzt die Sci-Fi-Serie fort
© Apple

In „Infiltration“ wird die Erde von Außerirdischen heimgesucht. Wir verraten euch, wie es in Staffel 3 der Apple-TV+-Serie weitergehen wird.

Mit Apple TV+ hat der gleichnamige Tech-Gigant einen eigenen Streaming-Dienst ins Rennen geschickt, der mittlerweile prämierte Serien wie „Severance“ und Oscar-würdige Filme wie „Coda“ hervorbringt. Doch auch für Genre-Fans hat der Streaming-Anbieter einiges im Angebot, unter anderem auch für Sci-Fi-Fans. Einer dieser Geheimtipps ist „Infiltration“, eine Eigenproduktion von Apple TV+, die seit August 2023 in der zweiten Staffel zu sehen ist.

Die TV-Show, die im Englischen unter dem Titel „Invasion“ läuft, befasst sich mit dem klassischen Science-Fiction-Thema schlechthin: der Invasion von Außerirdischen. In der Serie kommen die Aliens auf die Erde und gefährden damit die gesamte Existenz der Menschheit. Erzählt werden die Geschehnisse in Echtzeit und aus der Perspektive von fünf normalen Menschen, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Nun hat Apple TV+ eine dritte Staffel der Alien-Invasion geordert.

Anzeige

Auch wenn das Streaming-Angebot von Apple TV+ in puncto Quantität noch nicht mit Netflix & Co. mithalten kann, findet ihr hier dafür einige spannende, qualitativ hochwertige Serien. Die besten Originals des Streaming-Dienstes zeigen wir euch im Video.

Apple TV+: Das bietet der Streamingdienst von Apple

„Infiltration“ Staffel 3 kommt trotz durchwachsener Kritik

Trotz der spannenden Prämisse waren die Kritiken zum Start der ersten Staffel von „Infiltration“ 2021 eher durchwachsen. Sowohl auf Rotten Tomatoes als auch auf Metacritic, liegt die Show eher im Mittelfeld. Kein guter Start, hat Apple doch immerhin 200 Millionen Dollar in die Produktion gesteckt. Und auch Staffel 2 kam eher mittelmäßig an, wobei die Kritiken bei Rotten Tomatoes schon etwas besser ausfallen als bei Staffel 1. Trotz alledem spendiert der Anbieter der Serie eine dritte Staffel. Das liegt auch daran, dass der Streaming-Dienst, anders als zum Beispiel Netflix, weniger neue Serien produziert und diesen länger Zeit gibt, ein Publikum zu finden. Anscheinend hat auch „Infiltration“ eine kleine Fangemeinde gefunden. Showrunner Simon Kinberg verspricht den treuen Fans für die neue Staffel sogar noch größere Ausmaße. Es bleibt also spannend. Wann die neue Staffel erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Wer neben Sci-Fi-Serien auch gern Fantasy schaut, der wird in unserer Bilderstrecke fündig:

Anzeige

Alternativen zu „Infiltration“ Staffel 3

Wer die Zeit bis „Infiltration“ Staffel 3 mit spannender Serien-Unterhaltung überbrücken will, für den bietet Apple noch weitere spannende Serien, die alle Teil des Abos sind:

  • „Foundation“: Die epische, Jahrzehnte überspannende Handlung dieser Sci-Fi-Serie ist zurzeit die größte Produktion in Apples Repertoire. Basierend auf der gleichnamigen Bestseller-Reihe gibt es zur Zeit zwei Staffeln der Serie im Angebot.
  • „Silo“: In einer dystopischen Zukunft leben die Menschen unter der Erde in einem Silo. Keiner weiß mehr, warum die Oberfläche nicht bewohnbar ist, bis Juliette Nichols (Rebecca Ferguson) einer weitreichenden Verschwörung auf die Spur kommt. Staffel 1 ist gerade ausgelaufen und auch Staffel 2 ist bereits in Planung.
  • „For all Mankind“: In einem alternativen Universum hat es die Sowjetunion geschafft, vor den Amerikanern als Erstes auf dem Mond zu landen. In mittlerweile drei Staffeln entspinnt diese Sci-Fi-Serie die Geschichte der Menschheit und wie dieses alternative Ereignis sie beeinflusst. Auch Staffel 4 wird voraussichtlich kommen.

Beweist im Quiz, ob ihr die Serie nur anhand der Kulisse erkennen könnt:

Serienfans vorgetreten: Erkennt ihr die Serie nur anhand der Kulisse?

Anzeige