Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Bull
  4. News
  5. „Bull“ Staffel 6: Wird die Dramedy-Serie fortgesetzt?

„Bull“ Staffel 6: Wird die Dramedy-Serie fortgesetzt?

„Bull“ Staffel 6: Wird die Dramedy-Serie fortgesetzt?
© Universal Pictures

In „Bull“ berät der Gerichtsanalytiker Jason Bull mit seiner Firma Angeklagte vor Gericht. Wir sagen euch, ob die Serie mit Staffel 6 fortgesetzt wird.

Poster Bull Staffel 1

Bull

Streaming bei:

Poster Bull Staffel 2

Bull

Streaming bei:

Poster Bull Staffel 3

Bull

Streaming bei:

Poster Bull Staffel 4

Bull

Streaming bei:

Poster Bull Staffel 5

Bull

Streaming bei:

Poster Bull Staffel 6

Bull

Streaming bei:

In der Dramedy-Serie „Bull“ geht es um die Consulting-Firma von Dr. Jason Bull, gespielt von Michael Weatherly („Navy CIS“) und die Gerichtsfälle, bei denen sie beraten. Bull hat unter anderem einen Doktortitel in Psychologie und arbeitet so daran, Jurymitglieder einzuschätzen und damit Gerichtsprozesse zu beeinflussen. Im November 2020 startete die fünfte Staffel von „Bull“ in den USA. Auch Staffel 6 feierte dort schon Premiere. Doch wie geht es danach für die beliebte Serie weiter?

Ihr wartet auf eine weitere Staffel von „Bull“ und sucht in der Zwischenzeit nach einer anderen Serie zum Durchbingen? Diese zwölf Drama-Serien auf Amazon können hier Abhilfe schaffen. 

„Bull“ Staffel 6: Wie steht es um die Zukunft der Serie?

Die Dramedy-Serie „Bull“ hatte es zuletzt nicht besonders leicht. Zwar startete die Serie im Oktober 2021 in ihre sechste Staffel, doch der Weg dorthin war von einigen Hindernissen geprägt. Nach dem Ende der dritten Staffel verlor die Serie Top-Produzenten Steven Spielberg und seine Produktionsfirma Amblin TV. Grund dafür war, dass Schauspielerin Eliza Dushku „Bull“-Star Michael Weatherly vorwarf, dass er sie am Set der Serie belästigt hätte. Weatherly entschuldigte sich zwar öffentlich, dennoch war dies Anlass genug für Spielberg, nicht mehr an der Serie mitzuwirken. 

Neben den Schlagzeilen um Michael Weatherly hatte „Bull“, wie viele andere Hollywood-Serien auch, mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Die Serie wurde zwar wie geplant im Mai 2020 für die fünfte Staffel verlängert. Doch aufgrund der Einschränkungen im Produktionsbetrieb hat die Staffel nur einen Umfang von 16 statt der üblichen circa 22 Folgen. In Staffel 6 sind wieder 22 Episoden voller Gerichtsdramen zu sehen.

Die finale Staffel 6 von „Bull“ startet in den USA

Trotz all dieser Turbulenzen startete „Bull“ Staffel 6 im Oktober 2021 auf dem US-amerikanischen Sender CBS. Die Dramedy-Serie hat nämlich, trotz Kontroversen, immer solide Einschaltquoten für den Sender gebracht. Obwohl Staffel 6 ein wenig mehr um die Zuschauerzahlen kämpfen musste und sogar etwas an Quote verloren hat, standen die Chancen auf eine weitere Staffel lange Zeit gut. Dennoch hat CBS nun endgültig die Reißleine gezogen: Die sechste Staffel von „Bull“ stellt auch gleichzeitig die letzte dar. Danach müssen sich Fans leider von Dr. Jason Bull und seinem Team verabschieden. Doch zunächst könnt ihr euch auf auf das von Schauspieler Michael Weatherly angekündigte große Finale der Serie freuen.

Bis Staffel 6 am 23. März 2022 ihren Weg nach Deutschland findet, könnt ihr euch  Staffel 1 bis 4 auf Amazon sowie Sky und einige Folgen der vierten und fünften Staffel auf Joyn anschauen. Außerdem wird die fünfte Staffel derzeit auf Sat1 ausgestrahlt.

Seid ihr echte Serienfans? Dann macht dieses Quiz:

Serienfans vorgetreten: Erkennt ihr die Serie nur anhand der Kulisse?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.