Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. One Piece
  4. News
  5. Anime-Zitate: Die besten Sprüche im Überblick

Anime-Zitate: Die besten Sprüche im Überblick

Anime-Zitate: Die besten Sprüche im Überblick
© Fuji TV/Toei Animation

Ob „One Piece“ oder „Dragon Ball Z“, jede Anime-Serie hat Weisheiten parat. Die schönsten Zitate eurer liebsten Anime-Figuren haben wir hier für euch gesammelt.

Animes erfreuen sich schon seit ihrer Entstehung in Japan großer Beliebtheit. Auch hier in Deutschland sind die meist etwas überdrehten Zeichentrickserien und -filme im Mainstream angekommen. So flimmern Serien wie „One Piece“„Dragon Ball Z“„Pokémon“ oder „Detektiv Conan“ in Dauerschleife über die heimischen Bildschirme. Die dort vorkommenden Figuren haben nicht nur inspirierende Weisheiten für das Publikum parat, sondern bringen uns auch mit dem ein oder anderen schlagfertigen Spruch zum Lachen. Die besten Anime-Zitate haben wir hier für euch zusammengesucht.

Ihr seid auf der Suche nach den gefragtesten Anime-Serien? Im Video stellen wir euch die fünf besten Shows laut IMDB vor.

Anzeige

Die besten Anime-Zitate im Überblick

  • „Vergessen ist wie eine Wunde. Es mag zwar verheilen, aber dabei wird es eine Narbe hinterlassen.“ (Monkey D. Ruffy „One Piece“)
  • „Alleine kannst du die Welt nicht verändern, nur mit anderen Menschen gemeinsam. Das ist das Besondere an unserer Welt!“ (L „Death Note“)
  • „Religion, Ideologie, Ressourcen, Land, Bosheit, Liebe oder einfach nur, egal wie erbärmlich der Grund ist, es reicht, um einen Krieg zu beginnen. Der Krieg wird nie aufhören zu existieren… Gründe lassen sich im Nachhinein ausdenken. Die menschliche Natur strebt nach Streit.“ (Pain „Naruto Shippuden“)
  • „Wenn du stirbst, töte ich dich.“ (Zoro „One Piece“)
  • „Du wirst nie in der Lage sein, andere zu lieben, bis du dich selbst liebst.“ (Lelouch Lamperouge „Code Geass“)
  • „Angst ist nicht böse. Sie zeigt dir, was Schwäche ist. Und wenn du deine Schwäche kennst, kannst du sowohl stärker als auch gütiger werden.” (Gildarts Clive „Fairy Tail“)
  • „Menschen, die nicht in der Lage sind, etwas Wichtiges wegzuwerfen, können niemals hoffen, etwas zu verändern.” (Armin Arlert „Attack on Titan“)
  • „Hast du überhaupt eine Ahnung, wie dumm wir sind? Unterschätze uns nicht.“ (Kondou Isao „Gorilla“)
  • „Man kann seine Schwächen und Fehler auch zu seiner Waffe machen.“ (Nagisa Shiota „Assassination Classroom“)
  • „Wir sind alle wie ein Feuerwerk. Wir klettern, glänzen und gehen immer getrennte Wege und werden weiter voneinander entfernt. Aber selbst wenn diese Zeit kommt, lasst uns nicht wie ein Feuerwerk verschwinden und für immer leuchten.“ (Hitsugaya Toushiro „Bleach“
  • „Leben und Tod sind wie Licht und Schatten. Sie sind beide immer da. Aber die Leute denken nicht gerne an den Tod, also schauen sie unbewusst immer davon weg.“ (Yato „Noragami“
  • „Ein Apfel am Tag hält jeden von dir fern, wenn du ihn nur hart genug schmeißt.“ (Marie Mjolnir „Soul Eater“)
  • „Wir müssen die Vergangenheit nicht ändern! Aufgrund der Vergangenheit sind wir wer wir sind!“ (Gray Fullbuster „Fairy Tail“)
  • „Es gibt nur eine Wahrheit und ich finde sie.“ (Conan Edogawa „Detektiv Conan“)

Seid ihr wahre Studio Ghibli-Fans? Testet euer Wissen im Quiz:

Ghibli-Quiz: Wie gut kennt ihr die Anime des kultigen Animationsstudios?

Anzeige