Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Playlist
  4. Spotify Kosten 2024: Alle Premium-Modelle, Preise und Spartipps

Spotify Kosten 2024: Alle Premium-Modelle, Preise und Spartipps

Spotify Kosten 2024: Alle Premium-Modelle, Preise und Spartipps
© IMAGO / NurPhoto

Neben dem kostenlosen Free-Abo bietet Spotify auch verschiedene Premium-Modelle an. Was die Abos aktuell kosten und wie ihr dabei sparen könnt, erfahrt ihr hier.

The Playlist

Poster The Playlist

Streaming bei:

Spotify gehört zu den größten und bekanntesten Musik-Streamingdiensten und verfügt über ein breites Angebot an Songs und Podcasts sowie zahlreiche Soundtracks eurer Lieblingsfilme und -serien, wie beispielsweise den populären „Bridgerton“-Soundtrack mit Covern bekannter Pop-Songs. Neben einem kostenfreien Abo bietet Spotify auch verschiedene Modelle für eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft an. Wir geben euch einen Überblick darüber, wie ihr den Musik-Streamingdienst am besten kostenfrei nutzen könnt, wie viel ihr aktuell für eine Premium-Mitgliedschaft zahlen müsst und wann sich ein kostenpflichtiges Spotify-Abo lohnt.

Anzeige

Hier geht es direkt zu den verschiedenen Abo-Modellen

Was die Preiserhöhung 2024 für Spotify-Kund*innen bedeutet, erfahrt ihr im Video:

Spotify Premium Abo-Modelle im Vergleich: Preise und Leistungen (Januar 2024)

Wenn ihr den kostenlosen Testzeitraum bereits genutzt habt und euch Spotify gefällt, aber die Einschränkungen im Free-Abo stören, kann sich eine Premium-Mitgliedschaft lohnen. Wie viele Streaminganbieter hat auch Spotify 2024 seine Preise erhöht. Für das reguläre Premiumabo für eine Person zahlt ihr statt 9,99 Euro monatlich jetzt 10,99 Euro pro Monat. Ein Jahresabo gibt es nicht direkt, da die Abrechnung monatlich läuft und eure Mitgliedschaft monatlich kündbar ist. Lasst ihr euer Spotify-Premium-Abo jedoch 12 Monate laufen, kostet euch der Dienst insgesamt 131,88 Euro pro Jahr. Auch die Preise für Duo, Family und Student sind gestiegen.

Holt euch jetzt das passende Premium-Abo von Spotify

Alle Premium-Abos von Spotify könnt ihr mit dem Probemonat 30 Tage kostenlos testen, wobei ihr vollen Zugriff auf alle Inhalte und Funktionen habt. Im Folgenden findet ihr alle Premium-Modelle von Spotify im Vergleich:

Klassisches AboStudierendenrabattPerfekt für PaareFür die ganze Familie
Spotify Premium Individual
Spotify Premium Individual
ab 10,99 €
Spotify Premium Student
Spotify Premium Student
ab 5,99 €
Spotify Premium Duo
Spotify Premium Duo
ab 14,99 €
Spotify Premium Family
Spotify Premium Family
ab 17,99 €
Pro & Contra
  • Reguläres Abo mit allen Premium-Vorteilen
  • günstigstes Abo
  • nur für berechtigte User (Nachweis erforderlich)
  • maximal 4 Jahre
  • günstiger als 2 Einzelabos
  • Premium- und Kids-Konten
  • Spotify Kids
  • lohnt sich erst ab 3 Personen
Premium-Vorteile
Anzahl Konten:112bis zu 6
Gratismonat
Musik ohne Werbeunterbrechungen
Herunterladen und offline hören
Songs in beliebiger Reihenfolge hören
Sehr hohe Audioqualität
Songwarteschlange organisieren
In Echtzeit mit Freund*innen streamen
Verfügbar beiSpotify10,99 €Spotify5,99 €Spotify14,99 €Spotify17,99 €

 

Spartipp: Spotify Premium günstiger mit Geschenkkarte

Für das Spotify Premium-Abo stehen euch verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, dazu gehören:

  • Kredit- oder Debitkarte
  • Prepaid-Karten
  • PayPal
  • Geschenkkarten
  • Über Mobilfunkanbieter bezahlen (geht zum Beispiel über die Telekom)
  • Prepaid-Zahlungen

Ihr könnt Spotify Premium günstiger bekommen, wenn ihr das Abo über eine Geschenkkarte bezahlt. Dabei bekommt ihr ein Jahr Spotify Premium (Individual) 12 Monate für 99 Euro anstatt über 130 Euro und somit das volle Jahr zum Sparpreis. Spotify-Geschenkkarten könnt ihr bei einer Vielzahl von Händlern erwerben. Außerdem sind die Geschenkkarten natürlich toll, um Spotify Premium an eure Liebsten zu verschenken.

Spotify Premium Jahresabo jetzt als Geschenkkarte von Amazon holen

Solltet ihr mit eurem Premium-Abo nicht mehr zufrieden sein, könnt ihr es in eurem Spotify-Account jederzeit ganz einfach ändern oder kündigen. Falls ihr euch für die Entstehungsgeschichte hinter dem Musik-Streaming-Riesen Spotify interessiert, könnt ihr euch die Serie „The Playlist“ im Abo von Netflix anschauen. Mehr darüber könnt ihr hier lesen:

Spotify kostenlos hören mit dem Free-Abo

Grundsätzlich könnt ihr Spotify auch langfristig kostenlos nutzen über eine Free-Mitgliedschaft. Der App-Download ist kostenlos und mit Spotify-Free könnt ihr mit Werbeunterbrechungen unbegrenzt Songs und Podcats aus dem Spotify-Angebot auf verschiedenen Geräten hören. Dafür müsst ihr euch lediglich bei Spotify registrieren. Wenn ihr euch für den kostenlosen Zugang entscheidet, müsst ihr beim Musik-Streamen neben Werbeunterbrechungen mit folgenden Einschränkungen leben:

Anzeige
  • Geringere Audioqualität (128 kbit/s statt 320 k/bits bei Premium)
  • Eingeschränkte Wiedergabemöglichkeiten: Nur Shuffle-Play (keine genaue Songauswahl in der App möglich) und nur sechsmal pro Stunde Songs überspringen
  • Keine Organisieren der Song-Warteschlange
  • Keine Downloads: Songs können nur mit Internetverbindung gestreamt werden
  • Eingeschränkte Nutzung im Ausland: Im Urlaub könnt ihr Spotify Free maximal 14 Tage verwenden
  • Kein Echtzeit-Stream mit Freund*innen
Anzeige

Habt ihr für Filme und Serien schon den richtigen Streaming-Dienst gefunden? Findet im Test heraus, welcher Anbieter für euch der passende sein könnte:

Netflix oder Amazon: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Hat dir "Spotify Kosten 2024: Alle Premium-Modelle, Preise und Spartipps" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige