Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Boys
  4. News
  5. Neue „The Boys“-Folge stellt alle anderen in den Schatten - und es hat nichts mit Orgie zu tun

Neue „The Boys“-Folge stellt alle anderen in den Schatten - und es hat nichts mit Orgie zu tun

Neue „The Boys“-Folge stellt alle anderen in den Schatten - und es hat nichts mit Orgie zu tun
© Amazon Studios

Wer denkt, die Superheld*innen-Orgie ist das besondere an der neuen „The Boys“-Folge sollte auf jeden Fall genauer hinsehen.

Poster The Boys Staffel 1

The Boys

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 2

The Boys

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 3

The Boys

Streaming bei:

– Achtung! Es folgen Spoiler zu „The Boys“ Staffel 3, Folge 6 –

Schon lange vor dem Start der dritten Staffel von „The Boys“ fieberten Fans auf eine ganz besondere Folge hin: Herogasm. Die von der Comicvorlage inspirierte Party ist eine gigantische Orgie, in der sich Superheld*innen richtig austoben und ihren perversesten sexuellen Fantasien freien Lauf lassen können. Ein Event, bei dem man schon vorher sichergehen konnte, dass die Macher*innen einige explizite Szenen zeigen werden.

30 Tage kostenlos testen und „The Boys“ exklusiv auf Prime Video streamen

Fans werden jedoch schnell bemerken, dass das Highlight der Episode nicht einer fantastischen Nachahmung eines viralen Videos oder der verrückten Orgie geschuldet ist. Obwohl Szenen wie das Wiedersehen mit Love Sausage, MMs (Laz Alonso) Spermadusche und The Deeps (Chace Crawford) Liebesspiel mit einem Oktopus sowohl für Schock als auch Gelächter sorgen, wartet die beste Szene in den finalen Momenten der Episode.

Fast so schrecklich wie Homelander: Die 8 tödlichsten Action-Charaktere findet ihr im Video:

Homelander gegen Butcher und Soldier Boy: Ein Kampf der alles verändert

Auf der Jagd nach seinen alten Teammitgliedern taucht Soldier Boy (Jensen Ackles) beim Herogasm auf, um Tommy (Jack Doolan) und Tessa (Kristin Booth) zu töten. Ähnlich wie bei seinen vorherigen Attacken verliert er die Kontrolle und tötet weitere Supes und unschuldige Opfer, die die Orgie besuchen. Die mächtige Explosion hat zur Folge, dass Homelander (Antony Starr) auftaucht, um nach dem Rechten zu sehen. Was Fans erwartet, ist ein Kampf der Extraklasse.

Schon seit der ersten Staffel sind die Begegnungen zwischen Homelander und Billy Butcher (Karl Urban) Garant für packende Action, in Herogasm werden die Karten allerdings noch mal neu gemischt. Nicht nur verfügt Butcher dank Temp V selbst über Superkräfte und kann sich nun endlich mit seinem größten Erzfeind messen, er hat auch noch Soldier Boy an seiner Seite.

In brutaler Teamarbeit versuchen sie – mit Hughies (Jack Quaid) Hilfe – den narzisstischen Psychopathen ein für alle Mal den Gar auszumachen. Dank harten Schlägen, Laseraugen und Teamarbeit hat der „Captain America“-Verschnitt kaum eine Chance, schafft es am Ende jedoch gerade so zu flüchten. Die Angst über die Erkenntnis seiner Verwundbarkeit durch die Stärke seiner Gegner ist ihm allerdings klar ins Gesicht geschrieben. Eine Seite, die wir bislang von dem Anführer der Seven noch nicht gesehen haben und die bestimmt großen Einfluss auf den weiteren Verlauf der Serie haben wird. Was uns hier noch erwartet und ob Butcher und Soldier Boy ihren gemeinsamen Feind tatsächlich vernichten können, erfahren wir frühestens ab 1. Juli zum Start der siebten Folge von „The Boys“ Staffel 3.

Wer Action auch auf der großen Leinwand zelebriert, sollte sich an unserem Quiz versuchen:

Actionfilm-Quiz: Erkennst du die Actionkracher der 2010er-Jahre an einem Bild?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.