Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Bold Type
  4. „The Bold Type“ Staffel 4: US-Starttermin bekannt, wann ist der deutsche Start?

„The Bold Type“ Staffel 4: US-Starttermin bekannt, wann ist der deutsche Start?

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Gute Nachrichten für „The Bold Type“-Fans. Die vierte Staffel geht im Januar in den USA weiter. Wie sieht es mit dem deutschen Start aus?

 

US-Sender Freeform hat bereits im Mai 2019 bestätigt, dass The Bold Type noch eine vierte Staffel bekommt. Inzwischen steht auch der US-Starttermin fest. Dort geht es am 23. Januar 2020 mit sieben neuen Folgen weiter.

Deutsche Fans müssen zum Glück nicht lange auf neue Folgen warten, denn Amazon hat die Staffeln bisher recht zeitnah herausgebracht. Sobald der deutsche Starttermin raus ist, lassen wir es euch wissen.

Dafür könnt ihr im neu veröffentlichten Teaser-Trailer einen ersten Blick auf Staffel 4 werfen:

 

„The Bold Type“ Staffel 4: So geht es weiter

Die Hauptdarstellerinnen Katie Stevens (Jane Sloan), Aisha Dee (Kat Edison) und Meghann Fahy (Sutton Brady) haben bei einer Pressekonferenz zur Serie die Verlängerung gefeiert.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
15 romantische Streaming-Tipps zum Valentinstag

Dort sagen sie Folgendes über die vierte Staffel:

„In ‚The Bold Type‘ spielen wir Charaktere, die entschlossen sind, Erfolg im New Yorker Fashion Business zu haben. Wir müssen täglich Karrieren, Freundschaften und Beziehungen miteinander in Einklang bringen. Und genau darum ist die Serie uns und unseren Fans so wichtig. Egal wer du bist, wir alle müssen uns durch das Chaos unseres Lebens durchschlagen. Wir sind so aufgeregt über die vierte Staffel! Es gibt noch mehr mutige Geschichten, Freundschaften und viele Gläser Rosé!“

Wie geht es nach Staffel 3 weiter? (Achtung, Spoiler!)

Im Finale der dritten Staffel müssen die Mädels wichtige Entscheidungen in ihrem Liebesleben treffen.

Jane gibt Ryan am Ende trotz des Seitensprungs eine zweite Chance. Nun hängt alles davon ab, ob es bei einer einmaligen Sache bleibt. Das Vertrauen wird trotzdem dahin sein und Ryans Fehltritt stellt ihre Beziehung auf ein wackliges Fundament.

Sutton merkt, dass ihr Traum sich nicht so verwirklicht, wie sie dachte. Obwohl ihre Modenschau ein voller Erfolg war, vermisst sie die Arbeit im Team. Damit Richard genauso eine Leidenschaft für seine Arbeit erleben kann, kauft sie ihm ein Ticket nach San Francisco. Wir erfahren nicht, ob er abfliegt oder lieber bei Sutton bleibt.

Kat entscheidet sich am Ende weder für Tia, noch für Adena. Sie will lieber alleine bleiben. Da Adena bald im Haus als Fotografin anfängt, könnt das recht peinlich werden. Oder wer weiß, vielleicht kommen sie nach einiger Zeit doch zusammen.

Jacqueline kann die Zeitschrift am Ende nicht retten. Als die Mädels zum Büro kommen, schleppen die Packer Möbel heraus. Jacqueline ist nirgendwo zu sehen. Was wird nun aus dem Magazin?

Laut einem Interview mit der Serienmacherin ist das noch nicht das Ende von Scarlet. Der digitale Wandel wird jedoch seinen Tribut fordern und die Mädels vor ungeahnte Herausforderungen stellen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare