Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Resident Evil: Infinite Darkness
  4. „Resident Evil: Infinite Darkness“ Staffel 2: Serie von Netflix abgesetzt

„Resident Evil: Infinite Darkness“ Staffel 2: Serie von Netflix abgesetzt

„Resident Evil: Infinite Darkness“ Staffel 2: Serie von Netflix abgesetzt

Hoher Aufwand zu Beginn macht eine zweite Staffel bei animierten Produktionen eher zum Normalfall. „Resident Evil: Infinite Darkness“ konnte aber anscheinend so gar nicht überzeugen.

Resident Evil: Infinite Darkness

Poster

Resident Evil: Infinite Darkness

Es kursierten Gerüchte, dass Netflix bereits Staffeln bis ins Jahr 2024 geplant hatte. Leider haben wir die eigentlichen Urheber*innen dieser Aussage noch nicht ausmachen können und alle Medienberichte, die solcherlei behaupten, geben auch keine Quelle an. Demnach hätte die zweite Staffel „Resident Evil: Infinite Darkness“ bereits ein fixes Erscheinungsdatum gehabt, nämlich im Juli 2022. Die weiteren Staffeln wären dann in den Jahren 2023 und 2024 gefolgt.

Das Video gibt euch Tipps für weitere sehenswerte Videospielverfilmungen:

Anzeige
Die 12 kultigsten Videospielverfilmungen

„Resident Evil: Infinite Darkness“ Staffel 2 kommt nicht

Mindestens ein Magazin hielt von Anfang an dagegen, laut ingame brauchen Fans allein aufgrund des Abspanns keine zweite Staffel zu erwarten. Der japanische Publisher Capcom hätte jedenfalls keine Pläne angekündigt, weitere Staffeln des CGI-Anime zu machen. So ist es auch gekommen. Netflix hat eine weitere Staffel „Infinite Darkness“ abgesagt.

Dafür ist jetzt die Live-Action-Serie „Resident Evil“ auf Netflix gestartet. Ob es dieses Format auf eine zweite Staffel bringen wird, ist noch völlig unklar. Der Anbieter wird nach dem Misserfolg mit der animierten Produktion zunächst abwarten, wie die Resonanz auf das neue Produkt ist. Immerhin die alte Filmreihe schaffte es sofort fast komplett und relativ lange in die Netflix-Top-10 geschafft. Aber die grundsätzliche Beliebtheit des Franchise färbt ja nicht automatisch auch auf die neuen Erzeugnisse ab. Fans von „Resident Evil“ sind jedenfalls auf der Plattform grundsätzlich momentan ganz gut bedient.

Die wichtigste Frage ist doch aber: Wie würdet ihr euch in einer Zombie-Apokalypse schlagen? Dieses Quiz zeigt euch, wie gut ihr vorbereitet seid:

Test: Würdet ihr die Zombie-Apokalypse überleben?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige