Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Ginny & Georgia

Ginny & Georgia

  

Ginny & Georgia: Dramedy-Serie über die alleinerziehende Mutter Georgia, ihre fünfzehnjährige Tochter Ginny und den Umzug in eine neue Heimat.

Play Trailer
Poster Ginny & Georgia Staffel 1

Streaming bei:

Filmhandlung und Hintergrund

Dramedy-Serie über die alleinerziehende Mutter Georgia, ihre fünfzehnjährige Tochter Ginny und den Umzug in eine neue Heimat.

Nach vielen Umzügen sucht die alleinerziehende Mutter Georgia (Brianne Howley) gemeinsam mit ihrer fünfzehnjährigen Tochter Ginny (Antonia Gentry) und dem kleinen Sohn Austin (Diesel La Torraca) einen sicheren Hafen. In der neuen Heimat Wellsbury in Neuengland soll alles besser werden, Tochter Ginny ist von der Entscheidung der Mutter jedoch noch nicht überzeugt.

Dennoch kann Ginny an der örtlichen High-School neue Freundschaften mit Max (Sara Waisglass), Abby (Katie Douglas) und Norah (Chelsea Clark) knüpfen und hat nicht nur auf einen Jungen, sondern sowohl auf Nachbarsjungen Marcus (Felix Mallard) und Mitschüler Hunter (Mason Temple) ein Auge geworfen.

Während Mutter Georgia versucht vor der Nachbarin Ellen (Jennifer Robertson) und dem Bürgermeister Paul (Scott Porter) Eindruck zu schinden, wird sie schon bald von einem dunklen Geheimnis eingeholt. Mit allen Mitteln will sie ihre Liebsten schützen, doch die Wahrheit droht die Familie vor einen erneuten Bruch zu stellen.

Das Drama des Mutter-Tochter-Duos seht ihr im Video

„Ginny & Georgia“ – Besetzung, Netflix-Start

Während Netflix in den letzten Jahren zahlreiche Teenie-Serien in Produktion gab, wurde mit „Ginny & Georgia“ nun eine Familien-Dramedy umgesetzt. Fans von „Gilmore Girls“ kommen aufgrund der Mutter-Tochter-Dynamik ebenso auf ihre Kosten, wie Fans von „Pretty Little Liars“, in denen Mysterien im Vordergrund stehen.

Neben den zahlreichen Newcomern in „Ginny & Georgia“ wie Antonia Gentry, Mason Temple, Chelsea Clark, Felix Mallard („Locke & Key“), Sara Waisglass („October Faction“) setzt die Dramödie auf gestandene Stars wie Scott Porter („Hart of Dixie“), Brianne Howey („I’m Dying Up Here“) und Jennifer Robertson („Schitt’s Creek“).

Am 24. Februar 2021 erschien die Serie auf Netflix im Abo und ist für ein Publikum ab 16 Jahren freigegeben. Wann „Ginny & Georgia“ Staffel 2 erscheint, ist aktuell nicht bekannt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
10 Bewertungen
5Sterne
 
(7)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories