Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Bridgerton
  4. News
  5. Netflix-Hammer: Hit-Serie „Bridgerton“ gleich um mehrere Staffeln verlängert

Netflix-Hammer: Hit-Serie „Bridgerton“ gleich um mehrere Staffeln verlängert

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Netflix / Liam Daniel

Für „Bridgerton“-Fans gibt es erfreuliche Neuigkeiten: Die romantische Netflix-Serie wird um eine dritte und vierte Staffel verlängert.

Bridgerton“ ist bislang ein voller Erfolg auf Netflix. Die romantische Serie konnte zahlreiche Netflix-Mitglieder begeistern und dass mit einem zeitgerechten Konzept sowie einem fabelhaften Soundtrack. Dass Staffel 2 von „Bridgerton“ kommt, war nur eine Frage der Zeit und die Serie steckt schon mitten in den Dreharbeiten. Doch nun können sich Fans der Netflix-Show freuen, denn wie Collider berichtet, hat der Streamingdienst nun auch eine dritte sowie vierte Staffel von „Bridgerton“ bestellt.

Mit Sky Q könnt ihr nicht nur Netflix nutzen, sondern habt außerdem Zugriff auf Fernsehprogramme, Filme und exklusive Sky-Serien

Die Herangehensweise des Streamingdienstes kommt doch etwas überraschend. Gewöhnlich bestellt Netflix nicht gleich mehrere Staffeln einer Serie, die gerade erst gestartet ist. Allem Anschein nach ist das Interesse aber groß genug und damit steht fest, dass uns „Bridgerton“ noch eine Weile begleiten wird. Die Erweiterung der Serie bietet sich aber auch an, denn „Bridgerton“ basiert auf der mehrbändigen Buchreihe von Julia Quinn.

Weitere, interessante Fakten zu „Bridgerton“ könnt ihr in unserem Video sehen:

Das könnte uns in Staffel 3 und 4 von „Bridgerton“ erwarten

In der Buchvorlage wechseln die Hauptcharaktere von Band zu Band, weshalb man davon ausgehen kann, dass die Netflix-Serie ähnlich agieren wird. Im zweiten Teil der Buchreihe ist nämlich Anthony Bridgerton der Hauptcharakter. Für Staffel 2 von „Bridgerton“ werden wir deshalb Schauspieler Jonathan Bailey als Hauptprotagonist erleben, der die Figur verkörpert. Daphne und Simon, die in Staffel 1 ihre Geschichte erzählen durften, rücken damit wieder in den Hintergrund.

Für Staffel 3 und 4 von „Bridgerton“ können wir mit einer ähnlichen Vorgehensweise rechnen. Wenn Netflix sich an den Büchern orientiert, wird in Staffel 3 die Romanze von Benedict Bridgerton (Luke Thompson) thematisiert. Staffel 4 würde sich dann auf Colin Bridgerton (Luke Newton) und Penelope Featherington (Nicola Coughlan) konzentrieren. Insgesamt beinhaltet die Reihe von Julia Quinn ganze neun Bücher. Wenn also „Bridgerton“ weiterhin so erfolgreich bleibt, können wir noch mit einigen Staffeln rechnen.

Wie gut ihr euch mit weiteren Netflix-Charakteren auskennt, könnt ihr hier in unserem Quiz testen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories