Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. 7 vs. Wild
  4. News
  5. „7 vs. Wild“ Staffel 4: Start, Ort, Teilnehmer – wann kommen die neuen Folgen zu Amazon & YouTube?

„7 vs. Wild“ Staffel 4: Start, Ort, Teilnehmer – wann kommen die neuen Folgen zu Amazon & YouTube?

„7 vs. Wild“ Staffel 4: Start, Ort, Teilnehmer – wann kommen die neuen Folgen zu Amazon & YouTube?
© Fritz Meinecke / YouTube-Screenshot

Lange Zeit brodelte die Gerüchteküche, nun ist es offiziell: Fans der Survival-Show dürfen sich noch dieses Jahr auf „7 vs. Wild“ Staffel 4 freuen.

Eigentlich sollte nach der zweiten Season Schluss sein, doch Amazon und CaliVision Network bewahrten das beliebte Online-Reality-Format von Fritz Meinecke, Johannes Hovekamp und Max Kovacs vor dem Aus. Und wie es aussieht, ist noch lange nicht Schluss: Nachdem die dritte Season große Erfolge bei YouTube und Amazons kostenlosem Streamingdienst Freevee feiern durfte, wird auch „7 vs. Wild“ Staffel 4 dort Premiere feiern. Die neuen Folgen befinden sich derzeit in Produktion. Im Ankündigungsvideo verspricht Meinecke:

„Staffel Nummer 4 wird mit Abstand die härteste, die es je gab.“

„7 vs. Wild“ Staffel 4: Start im Herbst 2024 bei Amazon und YouTube

Einen offiziellen Starttermin hat Fritz Meinecke im obigen Video zwar noch nicht verraten, dafür gibt er aber bekannt, dass die vierte Staffel „7 vs. Wild“  im Herbst 2024 starten wird. Damit hält die Survival-Show den üblichen Turnus ein, denn für gewöhnlich feierten neue Folgen zwischen Oktober und Dezember Premiere. Derzeit werde noch mit Hochdruck an der Produktion gearbeitet, so Meinecke.

Anzeige

Ob die neuen Folgen wieder mit einer Vorlaufzeit von einem Monat bei Amazon und erst später auf YouTube zu sehen sein werden, ist derzeit ungewiss. Fest steht aber, dass das Team um Meinecke trotz harscher Kritik im Rahmen von Staffel 3 weiterhin an Produktionspartner Amazon festhält. Die vierte Season wird sowohl bei Freevee als auch Prime Video zu sehen sein. Natürlich können Fans alternativ weiterhin auf YouTube einschalten. Die Fortsetzung bleibt für euch damit komplett kostenfrei zugänglich.

Bis es weitere Informationen gibt, soll es laut Meinecke noch etwas dauern. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit folgenden Survival-Shows vertreiben:

Weitreichende Änderungen bei „7 vs. Wild“ Staffel 4

Wie Fritz Meinecke im obigen Video verlauten lässt, wird in „7 vs. Wild“ Staffel 4 alles anders. Schon für die dritte Season wichen die Verantwortlichen vom üblichen Konzept ab, nun soll erneut alles auf den Kopf gestellt worden sein. Bis es detaillierte Infos zu den Änderungen gibt, wird es noch dauern. Fans wollen im Ankündigungsvideo aber schon einige Hinweise entdeckt haben. Der YouTube-Kanal nykesname fasst einige Theorien zusammen. So ist ein angeschnittener Fliegenpilz zu sehen, der an Pacman erinnert und damit eine Art Hunting-Edition andeuten könnte. Dafür würde auch sprechen, dass Meinecke achtmal mit einem Messer auf einen Ast einschlägt – sieben Teilnehmende, die sich der Wildnis stellen müssen, plus eine*n Jäger*in. Meinecke selbst kommentierte das Video allerdings mit den Worten:

Anzeige

„Hahaha was? Die Pacman Theorie ist ja übelst wild. Habt ihr an dem Fliegenpilz genascht?“

Fraglich ist also, wie viel tatsächlich an der Theorie dran ist…

Fritz Meinecke: Der Abenteurer – Alles, was man über Outdoor wissen muss

Fritz Meinecke: Der Abenteurer – Alles, was man über Outdoor wissen muss

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.06.2024 02:34 Uhr

Wo findet „7 vs. Wild“ Staffel 4 statt?

In bisher drei Staffeln haben sich die Teilnehmenden der Wildnis an drei verschiedenen Orten gestellt: Schweden, Panama und Kanada. Damit sind sowohl dichte Wälder und niedrige Temperaturen als auch traumhafte Sandstrände, Mangroven und praller Sonnenschein abgedeckt. Wohin es die Stars in der vierten Staffel „7 vs. Wild“ verschlagen haben könnte, bleibt abzuwarten. Wie nykesname vermutet, könnten uns die neuen Folgen die Schönheit von Neuseeland näherbringen. Verschiedene Hinweise deuten an, dass Teilnehmende und Crew in der Stadt Wanaka auf der neuseeländischen Südinsel untergekommen sind.

„7 vs. Wild“ Staffel 4 Teilnehmer: Wer wäre dabei?

Konkrete Informationen zu möglichen Teilnehmer*innen sollen laut Meinecke in den nächsten Wochen folgen. Es ist bisher lediglich bekannt, dass sich mehrere YouTuber*innen und Streamer*innen eine mehrwöchige Auszeit genommen haben, darunter:

Anzeige
  • Julia Beautx
  • LetsHugo
  • Flying Uwe
  • Selfiesandra
  • Survival_Deutschland

Ob diese Namen aber tatsächlich auf der Liste der Kandidat*innen von „7 vs. Wild“ Staffel 4 stehen, ist nicht bekannt. Unklar ist außerdem, ob Fritz Meinecke selbst wieder der Wildnis trotzen wird.

Anzeige

Zieht es eventuell sogar bekannte Gesichter aus unserem Quiz vor die Kamera? Wie gut ihr die YouTube-Landschaft kennt, könnt ihr hier austesten:

YouTube-Quiz: Wie gut kennst du die deutschen Let`s-Play-Stars?

Hat dir "„7 vs. Wild“ Staffel 4: Start, Ort, Teilnehmer – wann kommen die neuen Folgen zu Amazon & YouTube?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige