Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Verhängnis / Fate

    Verhängnis / Fate

    „Verhängnis/Fate“ ist der Abschlußfilm von Regisseur Fred Kelemen, der bis 1994 an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin studierte. In eindringlichen Bildern beschreibt und entlarvt er eine entfremdete und entmenschlichte Gesellschaft ohne Perspektiven.

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Maries Lied - Ich war, ich weiß nicht wo

    Junge deutsche Filmemacher tun sich nach wie vor recht schwer bei dem Versuch, mit ihren Werken ein breiteres Publikum zu erreichen. Vor der unvermeidlichen Auswertung in den Nachtprogrammen der Fernsehanstalten bleiben die nationalen Festivals das einzige Forum, auf dem sie sich in der Öffentlichkeit präsentieren können. Ein regulärer Kinostart kommt meist nur auf Eigeninitiative der Regisseure zustande. So geschehen...

    mit Sylvie Testud, Bastian Trost, Martin Feifel
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Eclipse

    Eclipse

    Nach Atom Egoyans „Exotica“ und Denys Arcands „Liebe und andere Grausamkeiten“ bildet nun Jeremy Podeswas Spielfilmdebüt „Eclipse“ den Abschluß einer Trilogie von kanadischen Produktionen aus dem Hause TiMe. Trotz der thematischen Verwandtschaft unterscheidet sich „Eclipse“ in einigen Punkten von den beiden vorangegangenen Werken. Zum einen ist Podeswa im Vergleich zu seinen renommierten Kollegen (noch) ein unbeschriebenes...

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Mein Kind soll leben

    Eine junge Frau wird nach einem Unfall trotz Hirntod künstlich am Leben gehalten, damit ihr ungeborenes Kind im Mutterleib weiter wachsen kann.

    mit Heino Ferch, Rosel Zech, Hanns Zischler und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film


  • Einfach nur Liebe

    Deutschlands erster Film, der dem Phänomen der Hiphop-Gangs ernsthaft Rechnung trägt. Peter Timm inszenierte das brisante Drama als moderne Variante des zeitlosen „Romeo und Julia“-Themas, in dem Uwe Ochsenknecht als schlichtender Lehrer alle Register seines Könnens zieht. Das zeitgemäße Ambiente sollte den Erfolg garantieren.

    von Peter Timm mit Uwe Ochsenknecht, Benno Fürmann, Regula Grauwiller und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Bab el - qued city

    Ein stimmiges, spannendes und selten gesehenes Bild seiner Heimat zeichnet der algerische Regisseur Merzak Allouache, der seinen Film nur unter schwersten Bedingungen fertigstellen konnte. Der junge Hassan Abdou brilliert als rebellischer Bäcker Boualem, und er steht für diejenigen Jugendlichen des Landes, die den fundamentalistischen Druck nicht länger hinnehmen wollen. Das anspruchsvollere Videopublikum mit Vorliebe...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Tatjana

    Tatjana

    Der finnische Exzentriker Aki Kaurismäki hält einmal mehr in wunderbaren Schwarzweißbildern die Tristesse Finnlands und seiner Bewohner fest. Doch trotz der traurigen Grundstimmung gelingt es dem begnadeten Filmemacher immer wieder, durch kurze, messerscharfe Dialoge seinen lakonischen, trägen Humor trefflich einzusetzen. Für den überschaubaren, aber treuen Fankreis des unorthodoxen Finnen ist dieses, nur 65 Minuten...

    von Aki Kaurismäki mit Kati Outinen
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Der Mann auf dem Quai

    Die Schrecken des Papa-Doc-Regimes bilden das Rückgrat für dieses brisante Drama, das gleichermaßen politische Parabel und die Geschichte einer Kindheit ist. Der zweite Film von Raoul Peck ist bestimmt von grimmiger Entschlossenheit und deutlicher Symbolik. Ein ernstes Thema für anspruchsvolle Kinogänger.

    von Raoul Peck
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Frankie, Jonny und die Anderen

    Nach der prämierten Dokumentation „Schnaps im Wasserkessel“ präsentiert Hans-Erich Viet erneut eine ostfriesische Geschichte, diesmal fiktiv. Seine Komödie zeichnet sich durch trockenen und hintergründigen Humor und jede Menge Lokalkolorit aus - zurückzuführen auf die lokalen Laiendarsteller.

    mit Ingo Naujoks
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Der olympische Sommer

    Gordian Mauggs bemerkenswertes Kunst-Stück ist gleichzeitig Experimental- und Spielfilm, Zeitdokument und Fiktion, das vor allem in handwerklicher Hinsicht besticht. Er vermischt historisches Filmmaterial nahtlos mit fiktiven, eigens in Schwarz/Weiß gedrehten Passagen und erzeugt damit beklemmende Authentizität.

    mit Otto Sander
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Ab nach Tibet!

    Auch in seinem 24. Film dreht sich Herbert Achternbuschs Welt genau so, wie es ihm gefällt. Die wundersamen Erlebnisse seines Alter egos Hick erzählt Achternbusch in zwei Teilen, einem Wirtschafts- und einem Autorenfilm, in denen stets nur das Unerwartete passiert. Für Fans des Regisseurs ein Leckerbissen.

    von Herbert Achternbusch mit Herbert Achternbusch, Anna Schudt, Bettina Mittendorfer und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Prince of Jutland

    Europäische Verfilmung des Ur-"Hamlet"-Stoffes mit Christian Bale, Hellen Mirren und Kate Beckinsale.

    mit Gabriel Byrne, Helen Mirren, Christian Bale und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Auf Wiedersehen, Amerika

    Eine Polin und zwei Juden machen eine Schiffsreise von New York in die alte Heimat Polen, die ihrer aller Leben verändert.

    von Jan Schütte mit Otto Tausig
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Krücke

    Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises 1993 erhielt diese ZDF-Produktion drei Filmbänder in Gold. Grund genug, den TV-Film jetzt ins Kino zu bringen, wo er dank seiner liebevollen Machart und der großartigen Schauspielleistung Heinz Hoenigs durchaus Aussichten auf ein kleines, aber feines Publikum hat.

    von Jörg Grünler mit Heinz Hoenig, Martina Gedeck, Peter Simonischek und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Liebe und andere Geschäfte

    Von weiblichen Selbstbestimmungswünschen und männlicher Eitelkeit wird diese klassische Dreiecksgeschichte angetrieben, die auf harmlose Art und Weise unterhält. Freche Dialoge und Christopher Walken, Jonathan Pryce und die bildschöne Carole Bouquet als Objekt der Begierde an ihrer Seite in den Hauptrollen tragen diese „amour fou“.

    mit Carole Bouquet, Christopher Walken, Jonathan Pryce und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Adamski

    Mit „Adamski“ leistet Regisseur Jens Becker seinen Beitrag zum derzeitigen Verhältnis zwischen Ost und West. In eine Tragikömodie verpackt erzählt er eine Liebesgeschichte, vergißt dabei aber nie, auch Sozialkritik zu üben. Gerade bei Szenen wie aus dem richtigen Leben, bleibt einem das Lachen schon mal im Hals stecken.

    mit Daniel Morgenroth, Udo Kroschwald
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film