Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Februar 1992

    • Kinostart: 06.02.1992
    • Thriller
    • 16
    • 95 Min

    Ken Wahl („Der Söldner“) steht im Mittelpunkt des Nonstop-Action-Infernos, in dem jeder Pyromane voll auf seine Kosten kommt. Regisseur Sydney J. Furie („Der stählerne Adler“) läßt kaum eine Minute vergehen, in der nicht ein Straßenzug in die Luft geht. Selbst so namhafte Darsteller wie Robert Davi („Lizenz zum Töten“), Matt Frewer („Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft“) und Harley Jane Kozak („Arachnophobia“...

  • Ein Papst zum Küssen
    • Kinostart: 06.02.1992
    • Komödie
    • 12
    • 97 Min

    Mit der Verquickung von zwei berühmt-berüchtigten italienischen Institutionen, der allmächtigen Mafia und dem allgewaltigen Vatikan, bläst „Eat the Rich“-Macher Peter Richardson zum Angriff auf die Lachmuskeln. Auch wenn die Gags nicht immer sitzen, seine bitterböse, pechschwarze Komödie zieht alles durch den Kakao, was hausbackener Katholizismus und altehrwürdige Gangster-Clans hergeben. Der dralle Komiker Robbie...

  • Kap der Angst
    • Kinostart: 27.02.1992
    • Thriller
    • 16
    • 128 Min

    Mit dem ersten Thriller seiner Laufbahn, einem Remake des Schockers „Ein Köder für die Bestie“ von 1962, schuf Meisterregisseur Martin Scorsese („GoodFellas“) einen erschütternden Höllentrip um Schuld und Sühne. Im Mittelpunkt steht jederzeit Robert De Niro („Zeit des Erwachens“) mit seiner manischen Vorstellung als Racheengel von eigenen Gnaden. Daneben agieren Nick Nolte („Herr der Gezeiten“) und Jessica Lange...

    • Kinostart: 27.02.1992
    • Thriller
    • 18
    • 92 Min

    Der Brite Mark Peploe, Drehbuchautor von Bernado Bertoluccis „Himmel über der Wüste“, führt sein Publikum in diesem leise-bedrohlichen Psychothriller gründlich aufs Glatteis, indem er die erste Filmhälfte ausschließlich der Phantasie seines jungen Hauptakteurs widmet, bevor er schließlich auf die reale Ebene schwenkt, in der aus dem bis dato unschuldigen Kind die eigentliche Bedrohung erwächst. Nichts für eingefahrene...

    • Kinostart: 06.02.1992
    • Musikfilm
    • 12
    • 145 Min

    Regisseur Mark Rydell („The Rose“) läßt sein hochkarätiges Hauptdarsteller-Paar Bette Midler („Zwei mal zwei“) und James Caan („Misery“) durch fünf Jahrzehnte und drei Kriege tanzen und dabei die gesamte jüngste Geschichte der USA Revue passieren. Das mit einer Reihe flotter Musiknummern durchsetzte Mammutepos wirkt dabei häufig ebenso imposant wie angestaubt. Der schieren Energie von Bette Midler ist es zu verdanken...

  • Mein Vetter Winnie
    • Kinostart: 04.02.1992
    • Komödie
    • 6
    • 119 Min

    Nach „Doc Hollywood“ werden erneut Großstädter mit den Marotten und Grillen des Kleinstadtlebens in den USA konfrontiert. Während man bei dem Michael J. Fox-Film ganz auf die romantischen Aspekte der Situation setzte, zählen bei „Mein Vetter Winnie“ Slapstick und blitzschneller Dialogwitz. Vor allem der verbale Schlagabtausch zwischen dem glänzenden Joe Pesci („GoodFellas“, „JFK“) und Marisa Tomei („Oscar“) liefert...



  • Gib's ihm Chris!
    • Kinostart: 13.02.1992
    • Thriller
    • 12
    • 115 Min

    Einen der umstrittensten Mordprozesse der britischen Nachkriegsgeschichte nimmt Regisseur Peter Medak („Die Krays“) zum Anlaß, die Todesurteils-Problematik der Rechtssprechung allgemein in Frage zu stellen. Sein sorgsam ausgestatteter Film, der sich viel Zeit läßt für die Schilderung der Lebensumstände einer kleinbürgerlichen Familie im London der 50er Jahre, ist atmosphärisch dicht und vereint anspruchsvolle Unterhaltung...

  • Herr der Gezeiten
    • Kinostart: 27.02.1992
    • Drama
    • 12
    • 131 Min

    Großes Kino der Gefühle inszenierte Superstar Barbra Streisand („Nuts…Durchgedreht“), die als Hauptdarstellerin, Regisseurin und Produzentin in Personalunion fungierte, in ihrer wunderschön realisierten, bewegenden Saga einer Südstaatenfamilie. Selbstlos überläßt die Streisand Nick Nolte („Kap der Angst“) das Rampenlicht, dessen Porträt eines seit Kindestagen tief zerrütteten Mannes zu den Ereignissen dieser...

    • Kinostart: 13.02.1992
    • Thriller
    • 16
    • 91 Min

    Nach klassischen Italowestern-Motiven läuft John Mark Robinsons („Roadhouse 66“) trocken inszenierte, spannungsgeladene Vergeltungsstory ab. Wie ein moderner Django geht C. Thomas Howell („Hitcher, der Highwaykiller“) in einer für ihn mehr als ungewöhnlichen Rolle als ebenso wortkarger, wie unerbittlicher Racheengel auf den Spuren von Clint Eastwoods „Ein Fremder ohne Namen“ auf die Jagd nach den Mördern seiner Eltern...

  • Das Wunderkind Tate
    • Kinostart: 06.02.1992
    • Drama
    • 6
    • 99 Min

    Wunderkinder werden in unserer Gesellschaft wie Aussätzige behandelt. Diese These stellt die Ausnahme-Darstellerin Jodie Foster („Das Schweigen der Lämmer“) in ihrem Regie-Debüt auf. Doch ihr Porträt eines Genies ist keinesfalls eine trockene Biographie. Überaus einfühlsam, ja fast zärtlich schildert sie das Schicksal ihres kleinen Helden, nicht ohne an den richtigen Stellen eine charmant-humorvolle Note einzustreuen...

  • Cape Fear
    • Kinostart: 21.02.1992
    • Thriller
    • 16
    • 128 Min
  • Schatten und Nebel
    • Kinostart: 27.02.1992
    • Drama
    • 12
    • 85 Min

    Woody Allens Hommage an Franz Kafka und den deutschen Expressionismus.

  • Alles nur Theater
    • Kinostart: 27.02.1992
    • Komödie
    • 12
    • 99 Min

    Britische Farce über das Amateurtheater mit Jeremy Irons und Anthony Hopkins.

    • Kinostart: 17.02.1992
    • Dokumentarfilm
    • 93 Min