Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

    • Kinostart: 26.11.1969
    • Drama-Film
    • 18
    • 86 Min

    Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Leopold von Sacher-Masoch, in der ein Mann Erfüllung darin findet, von einer Frau gedemütigt zu werden.

  • Flucht nach Berlin
    • Kinostart: 17.03.1961
    • Drama-Film
    • 12
    • 104 Min

    Regiedebüt des "Stern"-Journalisten Will Tremper, der für das deutsch-deutsche Action-Drama sein Buch "Komm mit nach Berlin" adaptierte.

  • Lieder klingen am Lago Maggiore
    • Kinostart: 30.05.1963
    • Drama-Film
    • 6
    • 94 Min

    Schlagerfilm, der die Rückkehr eines Sängers auf die Bühne mit Tourismuswerbung verbindet.

    • Kinostart: 23.12.1960
    • Drama-Film
    • 6
    • 100 Min

    Hansjörg Felmy in einem Schweizer Heimatfilm.

    • Krimi-Film

    TV-Krimi nach dem Roman "Die Gejagten" von Walter Blickensdorfer.

  • Unruhige Töchter
    • Drama-Film

    Kolportagefilm, in dem eine ehrgeizige Abiturientin die Vorzüge ihres Körpers einsetzt, um ihre Ziele zu erreichen.

  • Stadt ohne Mitleid
    • Kinostart: 24.03.1961
    • Drama-Film
    • 16
    • 103 Min

    Spannendes Justiz-Drama um einen Major, der vier der Vergewaltigung einer 16-Jährigen bezichtigte amerikanische Soldaten verteidigen muss.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

    • Kinostart: 09.07.1968
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 84 Min

    Naives B-Movie nach der klassischen Tarzan-Geschichte, in dem der Dschungelheld einem Indianerkult ein Ende setzt und Brasiliens Eingeborene rettet.

    • Dokumentarfilm
    • 219 Min

    Vierstündiger Dokumentarfilm, der die Bewohner einer französischen Stadt auf die Zeit während der deutschen Besatzung zurückblicken lässt.

  • Falstaff
    • Kinostart: 27.12.1968
    • Drama-Film
    • 116 Min

    Orson Welles‘ dritte, in Spanien gedrehte Shakespeare-Verfilmung, aus Königsdramen und jenen Stücken montiert, in denen der von ihm verkörperte tragikomische Hedonist Falstaff eine Rolle spielt, gilt als beste Shakespeare-Adaption aller Zeiten. Welles wechselt virtuos von der derben Komik der Freudenhaus-Szenen zur kalten Macht- und Rechtanalyse der Herrschenden in leeren Burgen. Die mittelalterliche Apokalypse der...

    • Krimi-Film

    Der Nylonschlingen-Mörder macht Jagd auf die Gründungsmitglieder der Southern Oil Company.

Anzeige