Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. World War Z
  4. News
  5. Actionreicher als „The Walking Dead“: Bei Amazon Prime steht euch der größte Zombie-Film zur Verfügung

Actionreicher als „The Walking Dead“: Bei Amazon Prime steht euch der größte Zombie-Film zur Verfügung

Actionreicher als „The Walking Dead“: Bei Amazon Prime steht euch der größte Zombie-Film zur Verfügung
© IMAGO / Cinema Publishers Collection

Auf Amazon Prime finden sich immer wieder spannende Film-Highlights. Mit „World War Z“ könnt ihr euch den gigantischsten Zombie-Film jetzt auf dem Streamingdienst anschauen.

Poster World War Z

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

The Walking Dead“ zählt zu den erfolgreichsten und populärsten Serien überhaupt. Die Zombieserie ist vor allem für ihre langsamen Zombies und die Entwicklung der verschiedenen Charaktere bekannt. Wer aber eher Lust auf schnelle Zombies und rasante Action hat, der sollte sich unbedingt „World War Z“ mit Oscar-Preisträger Brad Pitt anschauen. Als Amazon-Prime-Mitglied steht euch der Zombiefilm ab sofort kostenlos bei dem Streamingdienst zur Verfügung.

Hier könnt ihr euch „World War Z“ direkt bei Amazon Prime ansehen

In „World War Z“ ist der frühere UN-Mitarbeiter Gerry Lane (Brad Pitt) mit seinen zwei Töchtern und seiner Ehefrau in Pennsylvania unterwegs. Während ihrer Autofahrt werden sie Zeuge davon, wie plötzlich Untote die Stadt förmlich überrennen und eine Massenpanik ausbricht. Der Familie gelingt die Flucht in einem Flugzeugträger, doch Gerry stellt fest, dass auf der ganzen Welt Zombies für Chaos sorgen. Die letzte Hoffnung liegt bei der Suche nach dem Patient Zero, um einen Impfstoff herzustellen zu können. Daher schließt sich der Vater und Ehemann einem Einsatzteam mit der Hoffnung an, die Welt vor der Apokalypse zu retten.

Diese weiteren Filme gibt es nur auf Amazon Prime zu sehen:

„World War Z“ : Solider Zombie-Film trotz Produktionschaos

Die Produktion von „World War Z“ glich ebenfalls einer kleinen Produktion-Apokalypse. Grundlage des Films ist der Roman von Max Brooks. Allerdings orientierte sich die Zombieverfilmung kaum an der Romanvorlage und nach eigenen Angaben hat Brooks sogar zugegeben, dass er kaum an der Verfilmung beteiligt war. Zudem wurde das Drehbuch etliche Male umgeschrieben, Szenen wurden komplett gestrichen und neu gedreht, wie Vanity Fair einst berichtete. Das Budget belief sich auf über 200 Millionen US-Dollar und die Befürchtung war groß, dass der Zombiefilm zum Desaster wird.

Dennoch überraschte „World War Z“ an den Kinokassen. Mit 540 Millionen US-Dollar konnte man ein solides Einspielergebnis erzielen. Zudem fielen die Kritiken auch nicht ganz schlecht aus. „World War Z“ ist eben ein rasanter Zombiefilm, der Action und Spannung verspricht. Die Zombies sind hier definitiv die Gewinner. Sobald sich die Untoten buchstäblich stapeln und ganze Gebäude sowie Türme einrennen, gibt es eigentlich kein Entkommen mehr. Das Gefühl der Ausweglosigkeit wird hier gekonnt auf die Zuschauer*innen übertragen. Wer also einen spannenden Zombie-Film sehen möchte, kann mit „World War Z“ nicht viel falsch machen.

Ihr würdet eine Zombie-Apokalypse überstehen? Dann beweist es in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.