Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele
  4. Weihnachten 2021: So wünschen euch eure Stars ein frohes und besinnliches Fest

Weihnachten 2021: So wünschen euch eure Stars ein frohes und besinnliches Fest

Weihnachten 2021: So wünschen euch eure Stars ein frohes und besinnliches Fest
© Warner Bros./Sabrina Lantos

Es ist Weihnachten: Einmal im Jahr lässt man fast alles stehen und liegen und verbringt die Zeit mit der Familie – auch die Stars.

Poster Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Laut dem Google Santa Tracker ist der Weihnachtsmann zum Fest der Liebe ganze 25 Stunden unterwegs, um überall auf der Welt die Geschenke zu verteilen und kleinen und großen Kindern eine ganz besondere Freude zu bescheren. Während Santa also schuftet, nutzt der Rest der Welt diese Gelegenheit, um das Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten zu verbringen, gutes Essen zu genießen und das Jahr Revue passieren zu lassen.

Ein richtig dickes Weihnachtsprogramm hat auch Disney+ für euch parat: Hier geht es zum Abo

Mit wem man die Feiertage vor allem jetzt in der Pandemie-Zeit nicht verbringen kann, dem/der schickt man einen Weihnachtsgruß in Form einer Postkarte oder über soziale Netzwerke. So wie eure liebsten Stars hier. Egal ob Serienstar, Filmstar, MCU- oder DC-Mitglied oder Queen of Christmas:

„Gebe noch einmal alles in Santas Werkstatt! Fröhliche Weihnachten euch allen!!!“

„Einen schönen Heiligabend euch allen“

„Wenn ihr keine identischen Christmas-Onesies habt, was dann?“

„Fröhliche Weihnachten und schöne Feiertage!“

„Oh Tannenbaum, oh Christbaumkugeln. Ich habe es geschafft. Fröhliche Weihnachten! Frohe Weihnachten. Und schöne Feiertage.“

„Danke an Nhut Le für diese wundervolle Tasse, die er uns zu Weihnachten gemacht hat. Danke, Kumpel! Kann es kaum erwarten, dass dich die Leute als Judomaster in ‚Peacemaker‘ sehen!“

„Fröhliche Weihnachten, allerseits!“

„Da, wo ich sein möchte. Bei meiner Familie. Am Feuer. Lachend. Einander die Gesellschaft genießend. Euch und euren liebsten eine große Feiertagsumarmung! Von unserer Familie an eure.“

„Wünsche euch glückliche Festtage. Von unserer Familie an eure.“

„Einfach nur ein Posting eines stolzen Elternteils.“

„Die finale Staffel von ‚Dickinson‘ ist raus. Fröhliche Weihnachten!“

„Auf dem Weg nach draußen für mein Christmas-Workout, als mein kleiner Tornado sagt, ‚Daddy, ich muss zuerst dein Make-up richten!‘ ‚Das passt schon, Papa muss los.‘ ‚Aber Papa, Make-up lässt dein Workout besser werden.‘ ‚Nein, wird es nicht, Baby.‘ ‚Doch, wird es, Papa.‘ ‚Okay, du hast 15 Minuten!‘“

„Fröhliche Weihnachten. Mein Vater hat eine halbe Stunde dafür gebraucht, dieses Foto vorzubereiten.“

„Der geilste Weihnachtsfilm aller Zeiten!“

„Einen schönen Heiligabend, meine Liebsten!“

„Da ich in letzter Zeit in Nostalgie schwelge, hier etwas aus dem Jahr 2005! Ich war einmal in einer Boyband namens Alive, aber wir waren eine Fake-Boyband. Was ich mit Fake-Boyband meine? Meine Jungs, Terence Yin, Andrew Lin und Conroy Chan, wollten einen Film à la ‚Zoolander‘ drehen, der die Boybands auf die Schippe nahm, da Boybands während der Zeit total angesagt waren (und heute noch immer sind?). Aber wir hatten kein Geld, um das zu bewerkstelligen, also entschieden wir, eine echte Boyband zu werden und unseren Film mit echten und gestellten Szenen zu vermischen. Wir haben über ein halbes Jahr lang so getan, als wären wir eine echte Boyband. Der daraus entstandene Film, ‚The Heavenly Kings‘, wurde zu Hong Kongs erster und einzige Mockumentary und ich gewann einen Hong Kong Film Award als bester neuer Regisseur. Ich habe diesen Abend vollkommen vergessen, bis mir meine Schwester dieses Bild geschickt hat. Fröhliche Weihnachten an alle!“

Arnold Schwarzenegger lebt allen den wahren Geist der Weihnacht vor

Es ist ein schönes Gefühl, (nicht nur) an Weihnachten zu geben. Anderen eine Freude zu bereiten, bereitet einem selbst die größte Freude. Während die meisten dies im Kreise der Familie umsetzen, lebt Arnold Schwarzenegger den wahren Geist der Weihnacht:

„Heute habe ich Weihnachten früh gefeiert. Die 25 Häuser, die ich obdachlosen Veteran*innen gespendet habe, wurden hier in Los Angeles aufgebaut. Es war fantastisch, Zeit mit unseren Held*innen zu verbringen und sie in ihrem neuen Zuhause willkommen zu heißen.“

Falls ihr noch eine Beschäftigung für die Feiertage sucht, hier im Video zeigen wir euch die fünf besten Weihnachtsfilme, die man gesehen haben sollte.

Die 5 besten Weihnachtsfilme

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.