Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele

Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele

Kinostart: 25.11.2021

8-Bit Christmas: Amerikanischer Weihnachtsfilm in den 1980ern spielend, als sich ein Junge nichts sehnlicher als die neue Spielekonsole wünscht.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 25.11.2021
  • Dauer: 92 Min
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 6
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Warner

„Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Amerikanischer Weihnachtsfilm in den 1980ern spielend, als sich ein Junge nichts sehnlicher als die neue Spielekonsole wünscht.

Wenn der Weihnachtsmann kommt und sich die Geschenke unterm Weihnachtsbaum stapeln, strahlen Kinderaugen. Doch in den 1980er Jahren waren die Kinder wie fasziniert von der neuen Spielekonsole, dem Nintendo Entertainment System – kurz NES. Nur die wenigsten Kinder in der Nachbarschaft hatten diese Konsole, der zehnjährige Jake Doyle (Winslow Fegley) gehörte nicht dazu. Daher wünscht er sich nichts sehnlicher als die neueste Spielekonsole seiner Generation zum Weihnachtsfest. Gemeinsam mit seinen Eltern Kathy (June Diane Raphael) und John (Steve Zahn) lebt er in einer kleinen Chicagoer Vorstadt.

Als die Eltern der Nachbarschaft bald merken, dass die Kinder nur noch mit der Konsole spielen, drohen sie dem Handel, keine Konsolen mehr zu kaufen. Womöglich könnte es in ganz Chicago bald keine einzige Konsole mehr zu kaufen geben! Für Jake beginnt eine abenteuerlustige Odyssee, um doch noch an eine der begehrten Konsolen zu kommen. Sein älteres Ich (Neil Patrick Harris) blickt voller Nostalgie auf diese Zeit zurück.

„Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Basierend auf dem aberwitzigen Debütroman „8-Bit Christmas“ von Kevin Jakubowski wird zum Weihnachtsfest 2021 ein Blick zurück in die beginnende Zeit der ersten Spielekonsolen der 1980er gewagt.

Jakubowski, eigentlich Drehbuchautor, adaptierte sein eigenes Buch als Skript für die Leinwand, den Regieposten übernimmt Michael Dowse. In den Hauptrollen sind Neil Patrick Harris („How I Met Your Mother“), Winslow Fegley („Timmy Flop“), June Diane Raphael („New Girl“) und Steve Zahn („Rescue Dawn“) zu sehen. Die Dreharbeiten fanden im Frühjahr 2021 in Toronto statt.

Während „Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele“ in den USA direkt bei HBO Max erscheint, können sich deutsche Zuschauer*innen auf den Kinobesuch freuen. Hierzulande startet der Weihnachtsfilm am 25. November 2021 in den Kinos.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories